Pferd lässt Mineralfutter liegen – wie kann man es ihm schmackhaft machen?

By Campera | Fütterung

Hallo,

bei meiner Stute wurde die Fütterung jetzt umgestellt. Sie bekommt reinen Hafer und Mineralfutter. Heute ist mir aufgefallen, dass das Mifu fein säuberlich von ihr aussortiert wurde.Es riecht auch ein wenig streng, zumindest für meine Nase. Scheint meinem Pferd wohl auch so zu gehen 😀 Habt ihr Tipps, wie ich es ihr schmackhaft machen kann? Werde jetzt in den nächsten Tagen auch noch Rapsöl mit ins Futter geben. Meint ihr vll. das könnte helfen?

  • Avatar Sichelohr sagt:

    Hallo!

    Ich würde es mit Mash oder Rübenschnitzeln mischen, das funktioniert fast immer!

    LG,Melanie

  • Avatar catania sagt:

    Campera
    Du musst es wohl ausprobieren, Pferde reagieren ja unterschiedlich wählerisch. Bei meinem Wallach helfen keine Rübenschnitze. So frisst es sie schon, jedoch nicht, wenn Medikamente untergemengt werden.
    Mit etwas Mash oder einigen eingeweichten Heucobs klappt es dann problemlos.
    Ich habe mich für die Heucobs entschieden (geht schnell).
    Viel Erfolg 😉

  • Avatar Campera sagt:

    Hallo,
    danke erstmal für eure Antworten.
    Heute war das ganze Futter weg. Wahrscheinlich hat sie sich umentschieden und mag es nun doch :hurra:
    Mal abwarten wie es in den nächsten Tagen ist.
    Ansonsten heißt es dann wohl probieren geht über studieren 😉

  • >