Diese Seite bewerten

Kann mir irgendjemand helfen mit einem Live-Stream?
Beim ZDF kommt nix, obwohl angekündigt und der Stream bei eurovisionsports.tv geht nich…

Hilfe… ;(

😀

  • Avatar Obsti sagt:

    Bei Eurovisionsports muss man Adblock fuer die Seite deaktivieren, damit es laeuft. Koennte es daran liegen?

  • Avatar Merlin-Adair-of-Kingsholm sagt:

    Bei Eurovisionsports muss man Adblock fuer die Seite deaktivieren, damit es laeuft. Koennte es daran liegen?

    :hurra: :hurra: :hurra: Jetzt gehts!!!! Danke, daran hats gelegen! :doh:

  • Avatar jaara2008 sagt:

    Bei mir nicht. ;( Irgendwie lädt der ewig, aber nix passiert. Woran kann das liegen?

    Edit: Adblock deaktivieren? Wo? Wie? *unwissendbin* :red:

  • Avatar Freizeitreiter sagt:

    Weiß jemand, wann genau die jeweiligen Reitprüfungen dran sind? Gibt es da eine Liste mit möglichst genauer Uhrzeit?
    MfG

  • Avatar Merlin-Adair-of-Kingsholm sagt:

    27.07. – Freitag ab 20:00 Eröffnungsfeier 28.07. – Samstag 10:00 – 16:45 Vielseitigkeit – Dressur Teil 1 29.07. – Sonntag 10:00 – 16:45 Vielseitigkeit – Dressur Teil 2 30.07. – Montag 12:30 – 17:40 Vielseitigkeit – Geländeritt 31.07. – Dienstag 10:30 – 16:15 Vielseitigkeit Springen 1. Umlauf – Finale Teamwertung Springen 2. Umlauf – Finale Einzelwertung 02.08. – Donnerstag 11:00 – 15:30 Dressur – Grand Prix (Einzel- und Teamqualifikation) 03.08. – Freitag 11:00 – 15:30 Dressur – Grand Prix (Einzel – und Teamqualifikation) 04.08. – Samstag 10:30 – 14:05 Springen – 1. Qualifikation 05.08. – Sonntag 11:00 – 14:15 Springen – 2. Qualifikation (Einzel, Team – 1. Umlauf) 06.08. – Montag 14:00 – 17:15 Springen – 3. Qualifikation (Einzel, Team – )2. Umlauf – Finale 07.08. – Dienstag 10:00 – 16:55 Dressur – Grand Prix Special, (2. Qualifikation Einzel – Finale Team) 08.08. – Mittwoch 12:00 – 16:35 Springen – Einzelwertung (1. Umlauf – Einzelwertung – 2. Umlauf – Finale Einzel) 09.08. – Donnerstag 12:30 – 16:30 Dressur – Grand Prix Kür – (Finale Einzel)

  • Avatar Lucero sagt:

    Ich hab es auch endlich gefunden…
    Meine Tochter liegt mir seit 11 Uhr in den Ohren, dass sie Dressur gucken will.
    Kann man irgendwo nachlesen, was das für eine Aufgabe ist?

  • Avatar Lucero sagt:

    Noch ne Frage, warum reiten einige mit Trense und einige mit Knarre?

  • Avatar Merlin-Adair-of-Kingsholm sagt:

    Bei mir nicht. ;( Irgendwie lädt der ewig, aber nix passiert. Woran kann das liegen?

    Edit: Adblock deaktivieren? Wo? Wie? *unwissendbin* :red:

    Hast du Firefox als Browser? da gibt es eine Add-on „Adblock“ Hab ich zum Beispiel draufdamit hier im Pforg keine Werbung für mich auftaucht, den musst du jetzt aber deaktivieren damit der Stream läuft.
    Bei mir ist das Add-on oben rechts unter dem roten X…

  • Avatar Obsti sagt:

    Bei mir ist das Add-on oben rechts unter dem roten X…

    Alternativ unter „Extras“ – „Adblock Plus“, da kann man dann auswaehlen, dass man das Addon nur fuer die Seite deaktivieren will.

  • anchy anchy sagt:

    Im Fernsehen läuft aber auch wirklich gar nichts :motz:

  • Avatar Freizeitreiter sagt:

    Ich sehe überhaupt keinen Reitsport?
    @Merlin: Danke Dir. Die Liste habe ich auch gefunden. Aber wann genau zwischen 10-16h findet denn nun Reiten statt? Bzw. wird wo übertragen (auf dem Live Stream sieht man derzeit ja nur einen wunderschönen aber leeren Platz)? ZDF outet sich dazu auch nicht näher im Program. Und ich habe keine Lust, den ganzen Tag vor dem TV zu warten…
    Grüße 🙂

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Auf zdfsport.de gibt es verschiedene Livestreams…. http://www.zdfsport.de/

  • Avatar Sunny sagt:

    Ich schaue seit 11 Uhr immer wieder mal rein, das sind ja heiße Geschosse :). Und so eine schöne Kulisse, die haben lilane Bahnpunkte :na: .Nur immer wenn die Deutschen dran sind, geht nichts mehr. 🙁 Ist das bei euch auch so? Wenn das so weiter geht habe ich wenig Hoffnung die Deutschen zu sehen.

  • Avatar Juliafientje sagt:

    Auf ZDF haben die vorhin gesagt das um 18:15 heute Dressur kommt :nix:

  • Avatar Miraletta sagt:

    Kann mir einer helfen????

    Ich habe gestern die Dressur von Klimke verpaßt, wo kann ich mir das anschauen.
    Un wann wird morgen die Vielseitigkeit übertragen?

  • Avatar Miraletta sagt:

    Ich habe es gefunden…..

  • Avatar Equbook sagt:

    Hey, danke für die Tips mit den Live-Streams. Ist echt genial, dass diese Olympiade endlich mal umsonst live im Internet zu sehen ist. Youtube hat glaube ich auch einen eigenen Olympia-Sender. Und ansonsten gibt’s des auch auf der Homepage, wo ich zu gange bin, mit Kalender und alle Liveübertragungen.

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Gelände Vielseitigkeit wird per Livestream von der ARD übertragen: http://olympia.ard.de/apps/java/london2012/liveplayer/index.html Und das sind die Startzeiten „unserer“ Reiter: Startzeit Reiter (dt. Zeit) 13.42 Peter Thomsen Barny 14.38 Dirk Schrade King Arthur 15.02 Mary King (GBR) Imperial King 15.38 Ingrid Klimke Butts Abraxxas 16.06 Zara Phillips (GBR) High Kingdom 16.10 Sara Algotsson-Ostholt (SWE) Wega 16.42 Sandra Auffarth Opgun Louvo 17.30 Stefano Brecciaroli (ITA) Apollo 17.46 Michael Jung Sam 18.06 Yoshiaki Oiwa (JPN) Noonday de Conde 18.22 Mark Todd (NZL) Campino

  • Avatar Sunny sagt:

    Und hier sind Fotos der Hindernisse 8o 8o 8o 8o 8o Impressionen .

  • gitana gitana sagt:

    Tolle Hindernisse :resp:

    Wird das Reiten dann von 13.20 – 18.43 durchgehend übertragen? Kann man das auch noch nachträglich irgendwo sehen? Ich hab heute nachmittag so wenig Zeit, würde aber sehr gerne gucken … ;(

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Ich geh davon aus, dass der Livestream durchläuft. Die haben da ja mehrere Kanäle. Ob es nachträglich auch noch geht – keine Ahnung :nix:

  • Avatar Isomer sagt:

    15:09 Reiten – Vielseitigkeit Einzel Geländeritt:
    In der Einzelwertung liegt Schrade derzeit auf Platz zwei mit 50,60 Strafpunkten. An der Spitze liegt ein Australier. Aber noch kommen fast 50 Reiter. Ingrid Klimke treibt ihren Gaul um 15.38 Uhr (MESZ) durch das anspruchsvolle Gelände.

    Der Newsticker der ARD ist sprachlich echt ne Wucht 😀

  • Avatar Tibatong sagt:

    Ob es nachträglich auch noch geht – keine Ahnung :nix:

    Ja, geht. Gestern getestet :hurra:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    15:09 Reiten – Vielseitigkeit Einzel Geländeritt:
    In der Einzelwertung liegt Schrade derzeit auf Platz zwei mit 50,60 Strafpunkten. An der Spitze liegt ein Australier. Aber noch kommen fast 50 Reiter. Ingrid Klimke treibt ihren Gaul um 15.38 Uhr (MESZ) durch das anspruchsvolle Gelände.

    Der Newsticker der ARD ist sprachlich echt ne Wucht 😀

    Genau das habe ich mir auch gedacht… :doh:

  • Avatar Sunny sagt:

    Hat jemand von euch geschaut? Ich musste teilweise in der Uni schauen, tschüss Prof, ich muss kurz Braxxi gucken 😀 .
    Es ist so beeindrucken wie die Pferde und Reiter das meistern.. aber das mitfiebern ist schon anstrengend :red: .

  • anchy anchy sagt:

    Habe mir 4 Stunden reingetan. Ist irgendwie wie Formel 1, die Fahrer/ Reiter sind Adrenalinjunkies 8o
    Klimke habe ich verpasst, dafür Michael Jung gesehen , Mark Todd und Dirk Schrade der hier aus Sprockhövel kommt ( frage mich gerade wo der hier trainiert hat), einige AMAZONEN ( ich liebe diese Bezeichnung )8o , nicht zu vergessen, dass sind die, die sich in der Antike die linke Brust amputierten, damit sie besser Bogen schiessen konnten 😀
    Die haben schon Nerven, aber sooo viele Stürze und diese Hindernisse, da wurde einem schon vom Ansehen flümerant im Magen.
    Auf dem Steilhang nach unten, der wurde von Reiter zu Reiter matschiger, machten einige einen Abgang, eine mußte wohl ins Krankenhaus, aber die hatte ich verpaßt.

    Noch höher, noch steiler, ach ich weiß nicht, die riskieren mir einfach zu viel fürs Pferd.
    Dann lieber das Viereck, da bricht sich seltener jemand das Genick.

  • Avatar waikiki sagt:

    ich habs noch garnicht gesehen, aber ich weiß auch so, dass mir angst und bange wird. :tuete:

    unglaublich!

    wenn es gekonnt ist sieht es dennoch toll aus! ich glaube ich würde eher bungee springen, als solch eine strecke zu reiten! :irre:

  • anchy anchy sagt:

    wenn es gekonnt ist sieht es dennoch toll aus! ich glaube ich würde eher bungee springen, als solch eine strecke zu reiten!

    Himmel NEINNN, da reite ich so was sogar ohne Sattel lieber 8o 8o 8o

  • Avatar waikiki sagt:

    nenenenene :panik1: hab gerade den ard livestream frequentiert. die sprünge sahen dort nicht schlimm aus, aber es lag eindeutig an der perspektive. herr sostmeier nannte ein maß, da wird mir ja himmelangst! hoch und weit und überhaupt! :flucht:

    ich bin außerordentlich beeindruckt besonders davon, dass die deutsche mannschaft diese strecke reitet, als ob es ein e-stilspringen wäre! frau klimke sitzt da auf ihrem braxxi als wäre es nichts! absolut genial!

    ich erinnere mich noch dass ich als kind fast immergeheult habe, weil mir die pferde so leid taten. da gab es so viele unschöne bilder. diese ritte jedoch gefallen mir wirklich gut!

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Am meisten beeindruckt mich dabei immer die Rittigkeit und der „Mitmachgeist“ der Pferde, denn ohne das wären insbesondere diese superschmalen Sprünge und komplizierten Kombinationen, noch dazu im Gelände-Tempo, nicht zu meistern.

  • Avatar Tibatong sagt:

    Rittigkeit und der „Mitmachgeist“

    Die Pferde, die da laufen, sind mindestens genau solche Freaks wie ihre Reiter :bravo: :resp: :bravo:

    Und über so einen Kurs ist das tatsächlich Teamarbeit. Kein noch so guter Reiter bekäme ein nicht voll motiviertes Pferd da heile drüber, genausowenig wie ein Superpferd ohne einen guten Reiter mit Erfahrung und Überblick eine Chance hätte.

  • Avatar Equbook sagt:

    Rittigkeit und der „Mitmachgeist“

    Die Pferde, die da laufen, sind mindestens genau solche Freaks wie ihre Reiter :bravo: :resp: :bravo:

    Und über so einen Kurs ist das tatsächlich Teamarbeit. Kein noch so guter Reiter bekäme ein nicht voll motiviertes Pferd da heile drüber, genausowenig wie ein Superpferd ohne einen guten Reiter mit Erfahrung und Überblick eine Chance hätte.

    :thumbsup: Oh ja, das stimmt halt echt, aber ich glaube so muss man drauf sein, wenn man ganz groß raus möchte, und der Beste sein möchte. Nur ich weiß echt net, ob das so gut ist, weder für das Pferd, noch für den Reiter, weil das ja Stress pur ist undendloses Training bedeutet.

    Klar hängt das auch von Begabung und für das Pferd natürlich von der Herkunft ab, aber ohne endloses Training bringt das nichts.

  • Moon Moon sagt:

    Aber das Stresshormon baut sich doch letztlich wieder durch die Bewegung ab und diese Pferde sind einfach entsprechend gezüchtete Hochleistungssportler, von Jugend an darauf ausgerichtet und trainiert. Ich glaube die wären mit 3-4 mal Geländebummeln die Woche niemals ausgelastet… :look: Dieser Bericht gefällt mir sehr gut und das Pferd sieht total tiefenentspannt aus: http://www.youtube.com/watch?v=kiGI6DjHWUA&hd=1

  • Avatar Red Setter sagt:

    Dieser Bericht gefällt mir sehr gut und das Pferd sieht total tiefenentspannt aus: http://www.youtube.com/watch?v=kiGI6DjHWUA&hd=1

    Danke für den Link Moon. Ich seh die Klimke gerne reiten! So ein wunderschönes Pferd :love:

  • Avatar Patti sagt:

    Noch höher, noch steiler, ach ich weiß nicht,

    anchy – das stimmt so nicht ganz.
    Die Sprünge werden nicht immer höher – weiter etc. Die Strecken werden immer technischer.

  • Avatar Quidam sagt:

    Hier könnt Ihr mal von der letzten Vielseitigkeit in Schwaiganger die Strecke per Helmkamera mitverfolgen :ja: Link Die Böschung bin ich mit Kasi auch schon runter, aber natürlich im Schritt und mit gefühlten tausend Herzkasperln 😀

  • gitana gitana sagt:

    Ingrid Klimke seh ich auch so gerne reiten. Leider konnte ich ihren Geländeritt nicht sehen ;( . Kann man den noch irgendwo abrufen?
    Das Trainingsfilmchen finde ich jetzt aber nicht so prickelnd, ist ja mehr ein Werbefilm als alles andere, ständig Jeep, Fendt und Uvex im Bild, überzeugt mich nicht so :no: . Kauf ich eh nicht 😛

    Der Schwaiganger-Film mit der Helmkamera ist interessant, nur leider viel zu dunkel, man kann teils kaum was erkennen, schade.

  • Avatar Nica sagt:

    Yo, Gold für die deutsche VS-Equipe !!! :hurra: :resp:

  • gitana gitana sagt:

    Deutschland ist Olympiasieger! :resp: :resp: :resp: :drink:

  • gitana gitana sagt:

    Eben noch gelernt: Hengste sind für sowas nicht geeignet, weil viel zu guckig! :kowa: :kowa: :kowa:

  • traumel traumel sagt:

    Hier könnt Ihr mal von der letzten Vielseitigkeit in Schwaiganger die Strecke per Helmkamera mitverfolgen :ja: Link Die Böschung bin ich mit Kasi auch schon runter, aber natürlich im Schritt und mit gefühlten tausend Herzkasperln 😀

    Danke, für den link – saucool 8) Ja mei Gitana – das ist ne Helmkamera und bei dem Wetter gegen die Sonne usw. wirds da schon mal dunkel :nix:

  • Avatar Quidam sagt:

    Unter dem Link gibt´s auch noch nen Helmkameraritt vom Feenzauber und der ist glaub ich heller 😉 Aber Träumel hat schon recht, bei dem Wetter wohl kaum anders möglich…

  • Avatar Biene398 sagt:

    Gold für die Mannschaft, hach, wie ich mich gerade für die freu 😀 :hurra: Ist sowieso das einzige im Reitsport, was meiner Meinung nach Vertretbar ist, für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Pferde…

  • Avatar Acajou sagt:

    Glückwunsch, die Reiter haben das Deutsche Team gerettet :bravo:

  • Argentina Argentina sagt:

    Ich weiß, das wurde schon zigfach gepostet aber weil es gerade um Helmkamera ging. Hier einmal der VS Ritt von Peter Atkins mit seinem „Henny“ in Kentucky. Sehr schön finde ich das Ohrenspiel vom Pferd und wie er ihn auch immer wieder mit der Stimme anfeuert und lobt. Einfach nur toll. Und bei den Hindernissen wird es mir schwindelig. :panik: http://www.pferdplus.com/news/das-muessen-sie-gesehen-haben-der-ritt-mit-der-helmkamera

  • Watson Watson sagt:

    So geil!!!

    Herzlichen Glückwunsch ans Deutsche Team!!! :bravo: :bravo: :bravo:

  • niphiem niphiem sagt:

    Glückwunsch ans deutsche Team ! :bravo:

    Der Ritt von Peter Atkins ist ja cool, als würde man selber reiten.

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Eben noch gelernt: Hengste sind für sowas nicht geeignet, weil viel zu guckig! :kowa: :kowa: :kowa:

    Na ja, wäre ja auch mal ein Denkanstoss für Dein „Guckigkeitsproblem“ 😀 :eye:

    Und ja – die deutschen Reiter müssen es mal wieder richten. Nun drück ich ganz fest dem Michi Jung die Daumen – das ist für mich zur Zeit weltweit der beste bzw. kompletteste Reiter :thumbsup:

  • Avatar Kathi=) sagt:

    :hurra: :hurra: Freu mich auch mal für Gold bei der Vielseitigkeitsreiterei!! Toll gemacht! :bravo:

  • Enco Enco sagt:

    Eben noch gelernt: Hengste sind für sowas nicht geeignet, weil viel zu guckig! :kowa: :kowa: :kowa:

    Na ja, wäre ja auch mal ein Denkanstoss für Dein „Guckigkeitsproblem“ 😀 :eye:

    Und ja – die deutschen Reiter müssen es mal wieder richten. Nun drück ich ganz fest dem Michi Jung die Daumen – das ist für mich zur Zeit weltweit der beste bzw. kompletteste Reiter :thumbsup:

    Und nett is der Michi auch noch!! Ich durfte ihn kennenlernen! :ja:

  • AppiReiter AppiReiter sagt:

    Der Michi hatt das Ding gerockt ! :attack: :hurra: :hurra: Er und sein Sam passen einfach zusammen wie man in diesem Video sieht: http://www.youtube.com/watch?v=66XUDLHl5oA

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Die Schwaben können eben alles außer Hochdeutsch :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

  • Avatar Willow sagt:

    Hier könnt Ihr mal von der letzten Vielseitigkeit in Schwaiganger die Strecke per Helmkamera mitverfolgen :ja: Link Die Böschung bin ich mit Kasi auch schon runter, aber natürlich im Schritt und mit gefühlten tausend Herzkasperln 😀

    ich bin verliebt in das ohrenspiel des pferdchens.. 🙂 und fand das haus, wo es mittendurchging, ja schon etwas gruselig *g*

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Die Schwaben können eben alles außer Hochdeutsch :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

    Schwäbisch reicht doch auch. 😀

  • Avatar Sunny sagt:

    Die letzten vier Tage waren so aufregend, ich bin jeden Ritt „mitgeritten“ :attack:. Hammer Ergebnisse! :resp:

  • Avatar nessi sagt:

    Wer es nochmal nachverfolgen möchte, die Livestream gibt es als Replay hier: http://www.eurovisionsports.tv/london2012/index.html?video_id=1306

  • Enco Enco sagt:

    Die Schwaben können eben alles außer Hochdeutsch :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

    Genau so isses!!!!!!!!!!!!!! 😀

    Die Schwaben können eben alles außer Hochdeutsch :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

    Schwäbisch reicht doch auch. 😀

    NEIDISCH?? :fies:

  • Avatar AndalusierHaller sagt:

    Ich freu mich auch sehr- vor allem Hut ab vor dieser Courage. DAS muß man erst einmal reiten. *verneig*

    SO- und jetzt fiebere ich schon mal für die Dressur…erfährt man irgendwo, wer wann startet?

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Vor allem im Busch sehen die Hindernisse im Fernsehen ja „klein“ aus :daumen:
    Wenn man dann daneben steht…Das Schachbrett war zwei Meter breit :tuete:
    Und zum Teil ging es da auch recht steil runter und wieder rauf. Das sieht im Fernsehen immer harmlos aus im Vergleich zur Realität…

  • Avatar Virginie sagt:

    Starts Dressur sind hier sichtbar, alle dürfen mitfiebern auch vom dem Fernseher, ich werde aus der Nähe berichten 😀 http://www.london2012.com/equestrian/event/dressage-individual/phase=eqx001900/index.html hat gerade jemand bei FB verteilt, oh das waren noch Zeiten :love: :love: :love: http://www.youtube.com/watch?v=bJ5G49bYMT0&feature=youtu.be

  • Avatar Virginie sagt:

    Habe ich euch eigentlich auch schon gesagt, dass Hermés die französische Mannschaft einkleidet? 😀 https://www.youtube.com/watch?v=_4xJ2IOrC8Q&feature=player_embedded

  • Avatar JAusten sagt:

    Ich möchte ja die hier herrschende Euphorie nicht ausbremsen, aber fragt sich eigentlich keiner, wie geil derartige Veranstaltungen für die Pferde sind? Die „Ware Pferd“ als reines Sportgerät! Sorry, aber eine Kleinigkeit kritischer würde euch hier besser stehen.

  • Avatar JAusten sagt:

    Habe ich euch eigentlich auch schon gesagt, dass Hermés die französische Mannschaft einkleidet? 😀 https://www.youtube.com/watch?v=_4xJ2IOrC8Q&feature=player_embedded

    Die „Franzmänner“ wieder – dekadent bis zum Turniersport! (kl. Korrektur)

  • Avatar Virginie sagt:

    Ich möchte ja die hier herrschende Euphorie nicht ausbremsen, aber fragt sich eigentlich keiner, wie geil derartige Veranstaltungen für die Pferde sind? Die „Ware Pferd“ als reines Sportgerät! Sorry, aber eine Kleinigkeit kritischer würde euch hier besser stehen.

    Soweit ich es beobachten konnte, ist es bisher für die Pferde ein Turnier wie viele Anderen auch… Sie sind zum Glück sogar besser geschützt als in diesen vielen nationalen Turniere und haben ihre „Ruheoase“.

  • Avatar Virginie sagt:

    Die „Franzmänner“ wieder – dedadent bis zum Turniersport!

    :eye:

    Wir sind nunmal schick bis zum letzten Detail 😀

  • Avatar JAusten sagt:

    Naja, sie sehen besser aus, als sie reiten können!!!

    Ne, da möchte ich nicht zustimmen. Egal welches Beispiel Du anführen würdest. Nur weil etwas noch schlimmer sein könnte, ist das von mir bemängelte VS nicht besser. Vielleicht sollte nicht vergessen werden, wie diese Pferde gehalten werden. In einer kurzen Reportage im TV haben sie das eine Pferd (Wolle) vorgestellt. Nicht zu glauben, aber der darf ein paar Minuten am Tag an der Hand seiner Reiter Gras fressen!!! Ich möchte mir so was nicht schönreden.

  • Avatar Virginie sagt:

    EGAL, wir sind aber dann todschick bei der Medaillenvergabe 😀

    Jausten, das ist Turniersport und ja, ich blende es gerne für die Zeit der Spielen aus, weil es nunmal Sport ist und ich GERNE für einen Moment stolz auf mein Land bin.
    Ich schreibe ja auch nicht, dass ich diese Haltung und alles was dazu gehört unterstütze und toll finde oder dass es so richtig ist… Es sind olympische Spiele, sie reiten für ihre Nation mit dem Wille zum Siegen (ausser Hester, er hat keine Lust auf eine Einzelmedaille bzw. muss er nicht haben wie er so schon sagt 😉 ) , ein grossartiger Moment!

    Ausserdem ist die Stimmung (auch im Hintergrund) grossartig, selten so schön und positiv erlebt :love:

  • Watson Watson sagt:

    Nicht zu glauben, aber der darf ein paar Minuten am Tag an der Hand seiner Reiter Gras fressen!!! Ich möchte mir so was nicht schönreden.

    das ist aber nicht nur in der VS so, schau die einen Totilas an :nix:

  • Avatar Tibatong sagt:

    Vielleicht sollte nicht vergessen werden, wie diese Pferde gehalten werden

    Hm, gerade die VS Reiter sind eigentlich dafür bekannt, dass deren Pferde regelmäßig raus kommen, auch und gerade die richtig guten (Sam, Braxxi usw)…. :denk:

  • Avatar JAusten sagt:

    Was hat die Medaillenvergabe denn mit den Franzosen zu tun?

    Der Weg ist das Ziel und auf welchem Weg werden die wohl zu Hause auf Olympia vorbereitet? Sorry, es so zu sehen wie Du, will mir nicht gelingen. Ich sehe „das Ganze“ und diese Sport-Ware wird jahrelang artfremd in 24 h-Einzelhaltung gestellt (- Training), bis sie irgendwann aus dem „großen“ Sport raus müssen, weil die Knochen hin sind. Die Leistungen die dort über Jahre erbracht werden, sind bemerkenswert, aber zu welchem Preis/auf wessen Kosten?!!!

  • Avatar JAusten sagt:

    Nicht zu glauben, aber der darf ein paar Minuten am Tag an der Hand seiner Reiter Gras fressen!!! Ich möchte mir so was nicht schönreden.

    das ist aber nicht nur in der VS so, schau die einen Totilas an :nix:

    Stümmt, aber ich beziehe mich nicht explizit nur auf VS, ich meine schon die gesamte „Sport-Ware“.

  • Avatar JAusten sagt:

    Vielleicht sollte nicht vergessen werden, wie diese Pferde gehalten werden

    Hm, gerade die VS Reiter sind eigentlich dafür bekannt, dass deren Pferde regelmäßig raus kommen, auch und gerade die richtig guten (Sam, Braxxi usw)…. :denk:

    Tja, jeder glaubt an seinen Gott und evtl. hast Du halt diesen „Wolle-Vorstell-Bericht“ nicht gesehen. Diese Haltung ist ein Witz, nur dass ich nicht drüber lachen kann.

  • anchy anchy sagt:

    Ich möchte ja die hier herrschende Euphorie nicht ausbremsen, aber fragt sich eigentlich keiner, wie geil derartige Veranstaltungen für die Pferde sind? Die „Ware Pferd“ als reines Sportgerät! Sorry, aber eine Kleinigkeit kritischer würde euch hier besser stehen.

    Doch, frage ich mich schon, kam ja auch in meinem ersten Post etwas rüber. Mir ist das alles etwas too much und ich gab auch zu bedenken, dass hier so viele Unfälle passieren.
    Gehalten werden die wohl nichts besser oder schlechter als jeder andere Dressurcrack auch, die sind Gold wert und so werden sie auch verpackt.
    Hut ab vor diesen Pferden, ihre Bereitschaft mit zu arbeiten.
    Ob es denen Spaß macht?
    Auch hier, wahrscheinlich nicht mehr oder weniger als jedem anderen Pferd auch geritten zu werden.

  • Avatar JAusten sagt:

    Stimmt, hatte ich nicht gleich gelesen, war aber Dein 2. post. Ich will auch nicht sagen, dass man die Böcke jetzt nur noch auf Wiesen stellen sollte, aber eine Idee artgemäßer wäre wirklich angebracht und auch machbar für Profireiter.

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Hm, gerade die VS Reiter sind eigentlich dafür bekannt, dass deren Pferde regelmäßig raus kommen, auch und gerade die richtig guten (Sam, Braxxi usw)….

    Ganz meine Meinung!
    Ich glaube, das gerade in der VS die Pferde ein ganzes Stück mehr Willen und Eigeninitiative mitbringen müssen. Irgendwer schrieb das hier auch schon, dass bei den zum Teil sehr schmalen Sprüngen oder Kombinationen wo der REiter den Zügel zum Teil nur noch an der Schnalle festhält und das Pferd die Initiative übernimmt.

    Es gibt überall schwarze Schafe und es gibt auch Freizeitreiter wo die Pferde nicht oder nur stundenweise rauskommen. Eine ehemalige Reitlehrerin von mir war mit ihrem Pferd in Atlanta dabei. Und das dieses Pferd und viele andere VS Pferde, auch anderer Reiter, nicht nur eine Stunde an der Hand grasen dürfen, sondern höchst artgerecht gehalten werden, weiß ich!

    Aber wie gesagt, es gibt immer Ausnahmen.

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Entschuldigung, es war Sydney, nicht Atlanta…

  • Avatar JAusten sagt:

    @Böhnchen – Weißt Du, dennoch hilft „schönreden“ nicht über die Tatsache hinweg, dass wirklich kein Pferd so etwas freiwillig machen würde und in Bezug auf „Wolle“ hat die gute Frau das grasen an der Hand nicht nur vorgeführt und sich dabei filmen lassen, nein, sie hat es auch ehrlicherweise zugegeben, dass der Gaul nicht länger raus kommt. Von den „schwarzen Schafen“ mal ganz abgesehen, finde ich die Sport-Reiterei-Ware-Pferd-Berufsreiter-Geschichte einfach nicht ganz soooo toll, wie hier propagiert und auch noch komplett (außer Anchy) ohne ein Fitzelchen Kritik daran zu üben. Jeder wie er mag.

  • casper109 casper109 sagt:

    Ich war erstaunt wie gesittet die Pferde bei der Ehrenrunde liefen 8o

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Ich kann eben nur über die sprechen die ich persönlich kenne und über alle anderen erlaube ich mir keine Meinung.
    Ich kann nur sagen, dass ich mir nicht vorstellen kann, ein Pferd das nicht mitmachen möchte oder unkooperativ ist durch einen so langen Geländeparcours zu reiten und ihm zum Teil sogar die Führung zu überlassen.

    Ich finde man sieht in der VS Geländer relativ wenig Steher. Einfach weil Pferde die es bis dahin schaffen eine Grundbeklopptheit haben müssen.
    Ich habe bislang einmal so ein Pferd kennengelernt und auch reiten dürfen. Wenn der in die Startbox kam, war der nicht mehr zu bremsen. Es gibt solche Pferde einfach.

  • Avatar JAusten sagt:

    Glaube und weiß ich, dass es solche gibt. Dennoch freuen die sich m.M.n. mehr über eine verbesserte, artgemäße Haltung, als dass sie für Deutschland siegen dürfen/möchten. Die meisten Pferde die dort teilnehmen können nicht sprechen und haben halt das Problem, ihrem Reiter nicht wirklich mitteilen zu können, was ihnen besser gefällt. Von daher müssen wir alle raten.

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Das ist klar, aber ich sehe das ein bißchen so wie Virginie. Ich finde Wettbewerbe abschaffen ist irgendwie auch keine Lösung.

  • Watson Watson sagt:

    Man darf auch nie vergessen, die meisten Pferde kennen es einfach nciht anders, somit „fehlt“ ihnen auch nix.

  • Tanni Tanni sagt:

    Hm, gerade die VS Reiter sind eigentlich dafür bekannt, dass deren Pferde regelmäßig raus kommen, auch und gerade die richtig guten (Sam, Braxxi usw)….

    Ganz meine Meinung!
    Ich glaube, das gerade in der VS die Pferde ein ganzes Stück mehr Willen und Eigeninitiative mitbringen müssen. Irgendwer schrieb das hier auch schon, dass bei den zum Teil sehr schmalen Sprüngen oder Kombinationen wo der REiter den Zügel zum Teil nur noch an der Schnalle festhält und das Pferd die Initiative übernimmt.

    Es gibt überall schwarze Schafe und es gibt auch Freizeitreiter wo die Pferde nicht oder nur stundenweise rauskommen. Eine ehemalige Reitlehrerin von mir war mit ihrem Pferd in Atlanta dabei. Und das dieses Pferd und viele andere VS Pferde, auch anderer Reiter, nicht nur eine Stunde an der Hand grasen dürfen, sondern höchst artgerecht gehalten werden, weiß ich!

    Aber wie gesagt, es gibt immer Ausnahmen.

    :thumbsup:

  • Tanni Tanni sagt:

    Glaube und weiß ich, dass es solche gibt. Dennoch freuen die sich m.M.n. mehr über eine verbesserte, artgemäße Haltung, als dass sie für Deutschland siegen dürfen/möchten. Die meisten Pferde die dort teilnehmen können nicht sprechen und haben halt das Problem, ihrem Reiter nicht wirklich mitteilen zu können, was ihnen besser gefällt. Von daher müssen wir alle raten.

    Das kann man wohl nicht so einseitig sehen. enn ich so durch das Pferdeland Schleswig-Holsetin fahre…boah…wie manche Pferde dort in den Ställen oder auch Offenställen gehalten werden, geschweige denn wie sie noch geritten werden. :no: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und sicher werden die Turniercracks in Watte gepackt, aber sicher ist auch, dass sich in den letzten Jahren auch deren Haltungsbedingungen verbessert haben. Außerdem werden die nicht nur eine Stunde am Tag in der Bahn gearbeitet, sondern da ist eventuell morgens etwas Springtraining, nachmittags Führanlage oder lockeres in Geländereiten angesagt.

    Ausnahmen gibt es immer, aber die gibt es auch bei uns FreizeitHopplern…. 😉

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Jepp, gerade die VS Reiter die ich kenne, da werden die Pferde morgens gearbeitet, kommen zwischendurch raus und werden nachmittags drei STunden IM SCHRITT über Stock und Stein geritten.
    Das Schritt reiten ist bei denen im Training für die Ausdauer essentiell. Auch um Muskelkater vorzubeugen.

  • Avatar Talimeth sagt:

    Als Jugendliche kannte ich Stallhaltung, sogar Ständerhaltung. Damals war es so, dass die neuen Freizeitreiter dann plötzlich etwas anders machten. Offenstall und so. Gut, für Freizeitpferde mag das gehen, aber nichgt für Turnierpferde oder Leistungspferde. Da wurden die tollsten Gefahren an die Wand gemalt. Ich habe mich, ich gestehe, mich damals dem auch nicht ganz verschließen können, obwohl damals die eigenen Pferde auch auf die Weide rausgekommen sind. Mittlerweile ist für mich die Weide ein wichtiger Trainingsfaktor geworden.
    Im Moment suche ich nach einer Trainerin. Brauche auch mal jemanden, der mir hilft. Dabei ist auch ein Kriterium, wie deren Stall aussieht, wie sie das Pferdemanagment macht. Denn das erlaubt auch Schlüsse, mit welchem Denken sie an das Leistungs- und Hochleistungstraining geht. Ich glaube, dass wir uns auf eine ganz neue Situation zubewegen. Die Pferde nciht mehr hinetr der Senkrechten, die Ausbildung des Bewegungsgefühl des Reiters viel stärker im Vordergrund, die artgerechte Haltung als unbedingte Voraussetzung (Danke zum AG Starnberg und auch schon davor München). Dabei wird das Pferd mehr als Wesen begriffen, dessen Bedürfnisse nicht mehr bis zum geht nciht mehr hinter den Interessen des reiters am sportlichen erfolg zurückstehen dürfen. Und wenn Reiter das nicht wahrheben wollen, dann steht dahinter ein immer höher werrdende Tierschutzanforderung sowie der wettbewerbsvorteil dessen, der es anders macht.
    Alles andere als solch nachhaltiges, pferdegemäßes Reiten wird auc h deswegen nicht mehr sinnvoll sein, da sonst die gesellschaftliche Akzeptanz des Reitens immer mehr abnimmt.
    LG Talimeth

  • Avatar JAusten sagt:

    Das ist klar, aber ich sehe das ein bißchen so wie Virginie. Ich finde Wettbewerbe abschaffen ist irgendwie auch keine Lösung.

    Nö, das habe ich auch niemals irgendwo gefordert. Ich möchte nur zum Ausdruck bringen, dass es MIR deutlich besser gefallen würde, würden gerade auch solche als Sportgerät gebrauchten Pferde ein artgemäßeres Dasein führen dürfen. Darauf hinzuweisen, dass andere es früher noch viel schlechter hatten, bringt Sportpferden/Pferden gegenwärtig überhaupt nichts und macht die aktuelle Situation nicht einen Deut besser. Dieser Argumentation kann nicht gar folgen – früher, früher hatten wir ’nen Kaiser.

  • Avatar JAusten sagt:

    Man darf auch nie vergessen, die meisten Pferde kennen es einfach nciht anders, somit „fehlt“ ihnen auch nix.

    Watson, bitte!

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Nö, das habe ich auch niemals irgendwo gefordert. Ich möchte nur zum Ausdruck bringen, dass es MIR deutlich besser gefallen würde, würden gerade auch solche als Sportgerät gebrauchten Pferde ein artgemäßeres Dasein führen dürfen. Darauf hinzuweisen, dass andere es früher noch viel schlechter hatten, bringt Sportpferden/Pferden gegenwärtig überhaupt nichts und macht die aktuelle Situation nicht einen Deut besser. Dieser Argumentation kann nicht gar folgen – früher, früher hatten wir ’nen Kaiser.

    Aber dann versteh ich nicht so ganz was Du von uns hier erwartest :nix:
    Wir sind uns glaube ich ALLE hier bewusst über die Missstände in der Reiterei. Ich glaub hier ist kein einziger dem es nicht deutlich besser gefallen würde wenn die Pferde artgerecht gehalten würden.
    Nur dann müsste doch die einzige Konsequenz sein sowas zu boykottieren und womöglich abzuschaffen.

  • Avatar JAusten sagt:

    Durch das abschaffen ginge es Pferden nicht schlechter. Ja, für mich persönlich ziehe ich durchaus Konsequenzen – ich schaue das gar nicht. Das verlange ich aber nicht anderen und habe ich hier auch nicht getan. In einem ersten post hatte ich nur bemerkt, dass man so was auch eine Idee kritischer betrachten kann.

  • Watson Watson sagt:

    Da braucht man aber doch nicht bei Olympia anfangen, sondern bei allen Veranstaltungen. Das ist auch ein ganz anderes Thema und muss doch nicht hier durchgekaut werden. Hier gehts um diese Olympischen Spiele und deren Erfolge

  • Avatar JAusten sagt:

    Genau, und ich schrieb, dass man auch mal daran denken könnte, auf wessen Kosten diese ganz wunderbaren Erfolge gehen.

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Heute geht es um 12.00h deutscher Zeit los, oder?

  • Avatar Carinoso sagt:

    Ich bin zu blöd….WO kann ich gucken ? ARD Stream funzt nicht…. ;(

  • gitana gitana sagt:

    Bei mir geht es, aber es nervt, daß es so hakelig und pixelig ist X( . Ist das bei euch auch so?

  • Avatar Carinoso sagt:

    Jawolllll…läuft bei mir auch super ohne ruckeln. Danke !! 🙂

  • gitana gitana sagt:

    Das Eurovision-Dingens läuft bei mir gar nicht :motz: . Die Seite geht zwar auf, aber das Bildfenster bleibt schwarz und der Kreis dreht und dreht und dreht … das war alles. Oder muß ich noch was anderes drücken? :look:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    drücke mal aktualisieren?..ansonsten lade es mal neu

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Hast du den aktuellsten Flash Player?

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Uthopia gefällt mir bis jetzt richtig gut :love:

  • Avatar Sunny sagt:

    Über clipmyhorse kann ich ganz gut gucken, wenn auch ohne Kommentar.
    Ach so, das ist ja der Eurovisions.. sorry… der läuft gut über Internet Explorer und nicht über Firefox (bei mir). Wie fandet ihr den ersten deutschen Ritt?

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Katja, das liegt vermutlich an Deiner Internetverbindung… :denk:

  • gitana gitana sagt:

    Welchen Flash-Player ich habe, weiß ich nicht, aber ich habe es gerade über den T-online-Browser probiert und da geht es :hurra:
    Auch nicht ganz ruckelfrei, aber deutlich besser, als die anderen.

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Das hat auch gefallen. Diva Royal…schöne Piaffe :love:

  • gitana gitana sagt:

    Ja, tolles Pferd, aber die Titelzeile „Totilas´s …“ :kowa: :kowa: :kowa:

    Ist das derart schwer zu kapieren, wann man ein s anhängt und wann nicht und wann ein ´ gesetzt wird und wann nicht? Jetzt sind schon die von der Zeitung offensichtlich zu blöd dazu :thumbdown:

  • anchy anchy sagt:

    Jetzt ist auch noch der Livestream vom ZDF/ARD kaputt!!!! Geht bei Euch noch was???

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Jetzt ist auch noch der Livestream vom ZDF/ARD kaputt!!!! Geht bei Euch noch was???

    Jepp, alles wunderbar…

  • Avatar Ennah2 sagt:

    Jetzt ist auch noch der Livestream vom ZDF/ARD kaputt!!!! Geht bei Euch noch was???

    Jepp, alles wunderbar…

    Nix wunderbar X( :stein: – bei mir funzt es auch nicht :cursing:

  • anchy anchy sagt:

    Warum sollte es Euch allen besser gehen als mir :outlaugh:

  • anchy anchy sagt:

    Geht wieder :hurra: :hurra: :hurra:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Painted Black ist aber auch :love: :love: :love:

  • Avatar Regenbogenfisch sagt:

    Die Galopppirouette von Painted Black war ein Traum 🙂

  • anchy anchy sagt:

    Painted Black hat mir auch seeeehr gut gefallen, ein Pferd mit Ausstrahlung, da kann man mal gespannt sein. Toll auch, sooo eine junge Reiterin.

  • Avatar companero sagt:

    Utophia war klasse. wie hat euch der Spanier gefallen?Mir gaaarnicht alles so krampfig irgendwie… schade. Bin seeehr gespannt auf morgen wenn fuego an den start geht… der wird rocken 🙂 :love:

  • Avatar Talimeth sagt:

    ICh fand jedenfalls die Traversalumstellungen sehr geschmeidig.

    Mein Favorit des Tages: Dorothee Schneider; Hester war auch sehr schön. Und ganz besonders die Passagen von dem Japaner, der in meinen Augen mehr als respektabel ritt. Nein, der alte Herr gefällt mir sehr gut.

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Da Painted Black und die junge Spanierin von AvG trainiert wurden, ist es mir lattenhagen,wie der Schwatte läuft – die Trainingsbilder in der St. Georg online-Fassung von gestern sprachen da eine sehr deutliche Sprache.
    Auf Fuego morgen freue ich mich natürlich sehr – der Schimmel war gestern beim Training seeehr lustig drauf (Foto-credit: St. Georg Online). Aber am meisten freue ich mich bei den beiden auf die Kür…
    @Talimeth: Ich finde auch, der Japaner reitet prima – und das mit über 70 Jahren.Da kann unsereins froh sein,wenn er noch irgendwie aufs Pferd kommt. 🙂

  • Avatar Tibatong sagt:

    @Talimeth: Ich finde auch, der Japaner reitet prima – und das mit über 70 Jahren.Da kann unsereins froh sein,wenn er noch irgendwie aufs Pferd kommt. 🙂

    😀

  • Avatar Frau Olsen sagt:

    mist, habs verpasst – kann man das auch irgendwo noch nachträglich sehen? Finde nichts in den Mediatheken..

  • Avatar Talimeth sagt:

    Also ich habe fest vor, mit siebzig noch aufs Pferd zu kommen un zwar nicht irgendwie.

    LG Talimeth

  • Avatar Ennah2 sagt:

    Also ich habe fest vor, mit siebzig noch aufs Pferd zu kommen un zwar nicht irgendwie.

    LG Talimeth

    Dito, und da ich als Selbstversorger ständig in Bewegung bin, hoffe ich, dass ich dann auch noch ohne Flaschenzug hochkomme (ein kleines Höckerchen ist ja wohl erlaubt, oder :blinzel: ?)
    Das ist bei mir dann noch gut 13 Jahre hin :whistling: 8)

  • Avatar Talimeth sagt:

    Ich steige immer mit Aufsteighilfe auf. Aber toi toi toi bin ich die letzten Jahre immer gesünder geworden und leistungsfähiger. Ich denke, dass das auch am intenisven Training rund ums Reiten liegt. Und sollte es mir gelingen, noch mal in den Sport einzusteigen…..

    LG Talimeth

  • GidranX GidranX sagt:

    Also ich habe fest vor, mit siebzig noch aufs Pferd zu kommen un zwar nicht irgendwie.

    LG Talimeth

    Dito, und da ich als Selbstversorger ständig in Bewegung bin, hoffe ich, dass ich dann auch noch ohne Flaschenzug hochkomme (ein kleines Höckerchen ist ja wohl erlaubt, oder :blinzel: ?)
    Das ist bei mir dann noch gut 13 Jahre hin :whistling: 8)

    Du hast allerbeste Chancen, weil nicht mehr lange hin.. ^^

  • Avatar Ive sagt:

    Mags auch sehen- Gibt es ne nachträgliche Möglichkeit?

  • Avatar Kathi=) sagt:

    Schließe mich da mal Ive an…
    Wo kann man das nachträglich noch anschauen? :blinzel:

  • Avatar Eclair sagt:

    Guckt mal auf Seite 1 dieses Threads Beitrag 2 von Nessi.

    Da könnt ihr unter dem Live stream die Sport Sparte und den Tag auswählen und die Prüfungen komplett ansehen.

    LG Anja

  • Avatar Sky0202 sagt:

    http://www.eurovisionsports.tv/london2012/index.html hier ganz du gestern schauen 😉

  • Avatar Virginie sagt:

    Bitte um 12.45 schön die Daumen drücken! :love:

  • Avatar Aragon sagt:

    Irgendwann vor/nach/während der ZDF-Übertragungen soll ja dieses „Erklärvideo“ zur korrekten Dressurausbildung ohne Rollkur laufen, in dem meion Herr Bomber mitgewirkt hat. Falls das irgendjemand mal irgendwo sieht, bitte Bescheid sagen! (Wurde bei Schöneichs gedreht unter Mitwirkung von Elisabeth Eversfield).

  • Avatar Virginie sagt:

    Valentina Truppa und Rubis Bruder sind 4. !!!! :hurra:

  • Avatar Virginie sagt:

    Riiiiiiiiiiiiwwwwwwweeeeeerrrrrrrraaaa!!!! :hurra:

  • Avatar Equbook sagt:

    Jipiiii, also ich schaus ja immer live an auf meiner Homepage, da hat man auch alles was Pferde angeht direkt im Überblick, und nicht die ganzen anderen Disziplinen^^ :attack:

  • Avatar Virginie sagt:

    Ah, diese R-Linie ist einfach…. :love: :love: :love: :love: :love:

    (Jausten hätte auch Riwera zuschauen dürfen, sie kommt täglich für mehrere Stunden auf die Weide (man kann auch den Grasbauch nicht übersehen) und wird hauptsächlich ausgeritten :ja: )

  • Avatar Kathi=) sagt:

    HILFEEE!! Bei mir mag grad gar nichts :seufz:

  • Avatar Virginie sagt:

    Christina Sprehe Number 1!!! :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :party: :party: :party: :party:

  • Avatar Patti sagt:

    Jepp :resp: :resp: :bravo: :bravo: :bravo:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    War ja auch einfach Spitze :love:

  • Avatar Aragon sagt:

    Also, bei dem Rubi weiß ich nicht so recht … ein bisschen murkselig ist das schon. Der hat so nen Tikitiki-Galopp …

    Jetzt kommt der Augustin, den mag ich!!!

  • anchy anchy sagt:

    Bravo Rubi !!! Tolle Piaffen.
    Toll, dass solche Pferde auch mit etwas anderen Bewegungsabläufen ernsthafte Bemerkung finden. :thumbsup:

  • Avatar Aragon sagt:

    Der Rubi war aber schon durchgehend sehr eng.

    Schade, Augustin war heute nix. Irgendwie luschig in der Hinterhand und gleichzeitig spannig.

  • anchy anchy sagt:

    Und gleich kommt Fuego :hurra: :hurra:

  • Avatar Virginie sagt:

    Fuego (noch) 6.! :bravo:

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Es ist jedes Mal eine Freude Fuego und Muñoz-Diaz zu sehen – die Freude des Reiters, das Loben zwischendurch, hach da geht mir doch das Herz auf… :love:

  • anchy anchy sagt:

    Mich freut das auch einfach, weil sich die „Sehgewohnheiten“ ein wenig verändern und solche Pferde begeistern.

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Geht es euch so…mein Herz geht immer auf, wenn die Beiden erfolgreich sind! Ich bekomme dann immer so ein fieses Grinsen :whistling: 😉 …den haben wir es gezeigt. lol

  • Avatar Virginie sagt:

    Ich hoffe, Helen Langenhagenberg bringt Einiges an gute Nerven mit… Charlotte hat die 83% geschafft (noch nicht bestätigt) :love:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Ich habe jedoch Mitleid mit meinem Hotta….das musste gestern Abend schon daran glaube und muss heute nach der Übertragung wieder ran mit Zick-Zacktraversalen und Pirouetten in Folge :doh: . Die lief aber auch gestern… :love: . ..ich glaube ich werde dieses Jahr doch noch mal ein Turnier melden :daumen:

  • Avatar Virginie sagt:

    Dann sehen wir Dich ja vielleicht in 4 Jahren mal? 😀 Zafiro reicht es einen berühmten Bruder zu haben und hübsch zu sein, so weit kriegen wir es nie hin, Utreranos Blut hin oder her :whistling:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Guter Scherz :tuete: …neee, ich bleib bei kleinen aber feinen Barockturnieren :ja:…da ist das Publikum zum Blamieren kleiner :na:

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Geht es euch so…mein Herz geht immer auf, wenn die Beiden erfolgreich sind! Ich bekomme dann immer so ein fieses Grinsen :whistling: 😉 …den haben wir es gezeigt. lol

    Yep, geht mir genauso. Kicher…
    Und am allermeisten bei der Kür, weil die beiden da für mich unschlagbar sind.

  • Moon Moon sagt:

    Dann sehen wir Dich ja vielleicht in 4 Jahren mal?

    Das Zeug dazu hättet ihr doch und gangtechnisch steht die doch den aktuellen Sport-PRE in nichts nach :hech: Los! Ran an die Medaillen! :bite:

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Neugierig wie ich bin, habe ich neulich natürlich in die Pia, Pa und Pirouetten-Videos geschaut – das sah doch schon seeeerhr vielversprechend aus. Und deutsche Reiterin auf spanischem Pferd würde mit extrem gut gefallen. Also los, trainieren… 😀 😀

  • Avatar Virginie sagt:

    Du müsstest nur noch eine neue Staatsangehörigkeit annehmen und für dieses Land starten – ich empfehle Frankreich – ist doch easy 😉

  • Avatar Sky0202 sagt:

    LOL…ihr seid ja süß :love: :tuete:

  • Avatar Virginie sagt:

    Ja, nee? :blinzel: 😀 Kommen wir aber erstmal auf diese Spiele zurück, Steffens hat es gut gemacht! Jetzt ist der da dran: http://www.horseandhound.co.uk/forums/showthread.php?t=553759 :S Es gab gestern eine Menge Gerüchte hier durch die Reihen…

  • anchy anchy sagt:

    „Überschaubare Maultätigkeit“ zu Kittel war gut. Besser alls wenn es blau angelaufen raushängt 😀

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Wenn ich die Cornelissen sehe, krieg ich Plack. Pferd noch mal vor dem Viereck mit der Kandare kräftig runtergezerrt und schon läuft der Bock :kotz:

  • anchy anchy sagt:

    Die vierte Gangart, der holländische Schritt 😀

  • Avatar Virginie sagt:

    HELEEEEEEEENNNNN :bravo:

  • Avatar Virginie sagt:

    Nr. 3 hinter Holland…. ;(

  • Avatar Bohnchen sagt:

    Geht mir genauso Bille…
    aber Helen und Kristina beide super! Nerven wie Drahtseile…echt klasse.

  • Avatar Sunny sagt:

    Da ich über den clipmyhorse Link gucke, habe ich keinen Kommentator, wie geht das denn weiter? Werden die heute errittenen Punkte mit Dienstag verrechnet (und wie?), oder alles auf null, von denen die ich qualifiziert haben :denk:? Und wieso ist Kanada „EL“?

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Die vierte Gangart, der holländische Schritt 😀

    😀 😀

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Nr. 3 hinter Holland…. ;(

    Hör auf zu weinen, das stimmt nicht. Aktuell sieht das Ranking so aus: 1. England, 2. Deutschland 3. Holland. Also kein Grund zu klagen, obwohl mir definitiv unverständlich ist, warum dieses grausige Gereit von AC so hoch bewertet wurde…Und jaaa, ich weiß, dass die Lektionen sehr sauber waren – muss mir das deshalb gefallen? Nö. 😀

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Hat mir def. nicht gefallen….dieses Gezerre vorher :kowa:

  • Avatar Patti sagt:

    AC finde ich gar grausig…..die laviert da wie ne Bahnschwelle durch die Prüfung.

  • Avatar Merlin-Adair-of-Kingsholm sagt:

    AC finde ich gar grausig…..die laviert da wie ne Bahnschwelle durch die Prüfung.

    Der Landsmann ist aber auch nicht besser, die Kandare bis zum Anschlag anzegogen, der Reiter klemmt sich schön hinter die Pausche damit er noch mehr Kraft zum ziehen hat und der Undercover läuft für mein Empfinden sowas von spannig… :kotz:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Ich habe da keine Spur von Losgelassenheit gesehen :S

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Karo kam der Bericht auf ZDF? Ich musste dann irgendwann weg und habe nichts mitbekommen?

  • Avatar Aragon sagt:

    Weiß ich leider auch nicht :nix:

  • Avatar Freizeitreiter sagt:

    Bitte steinigt mich nicht :panik1: , aber ich muss nochmal nachfragen: Wo kann ich denn die verpassten Auftitte nachschauen (am Besten am Stück, einmal die Dressur, einmal das Springen von gestern/heute…war überhaupt schon Springen? :denk: )….Danke für die Hilfe 🙂

  • Avatar Obsti sagt:

    http://www.eurovisionsports.tv/london2012/index.html Unter dem Videoschirm mit dem Schieberegler zu „Equestrian“ gehen. Adblocker im Browser muessen aber ausgeschaltet sein, kann man auch nur fuer diese eine Seite deaktivieren. 🙂

  • Avatar Virginie sagt:

    Geht gleich los :ja:

  • anchy anchy sagt:

    Geht Euer ARD Livestream????

  • casper109 casper109 sagt:

    Ich will auch gucken wo geht das, ich finde nur diese ganze Tunrer- und Rennsch….. ;(

  • Avatar Bohnchen sagt:

    nein…guck lieber zdf anchy, das geht bei mir besser

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Bei mir läuft Eurovisionsports am besten – sogar bei Internet-Empfang via Satellit und Regen…

  • casper109 casper109 sagt:

    Bei ARD läuft es bei mir, Eurovision finde ich es nicht bin zu :kowa:

  • casper109 casper109 sagt:

    Soll das ein Witz sein, der Sprecher erzählt was das der Reiter aufpassen muss das das Pferd nicht hinter die Senkrechte kommt und das Pferd läuft die ganze Zeit schon dahinter und er hofft das die Richter das sehen :doh:, aber die werden das schon richten sind ja immerhin internationale Richtergrößen 8|

    Na ja schaun wir mal.

    Ich dachte ja auch immer im großen Reitsport sollen die Hilfen eher nicht zu sehen sein 8o

  • casper109 casper109 sagt:

    Arrrgghhh, warum kann man da nicht disqualifiziert werden ;(

  • Avatar Sunny sagt:

    Zdf sieht bei mir immer so aus: das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/51729/ 8) . Dafür sind die Tagesberichte immer ganz gut von Zdf. Am besten geht es bei mir über die clipmyhorse Seite. :thumbsup: . Auch wenn er mir gestern immer erzählte, dass ich Synchronschwimmen gucken soll :ostern: . Apopo, habt ihr das gestern auch gesehen: klick :blinzel: .

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Eurovision: 1. Leiste mit den bunten Bildern – Pfeil nach rechts, bis man zu „Equestrian“ kommmt. Dann schauen nach dem Icon: Live, Individual Dressage Day 1, anklicken, dann spielt im Bildschirm oben der Stream ab…

  • anchy anchy sagt:

    Manchmal habe ich den Eindruck, der Sprecher sieht zeitversetzt andere Reiter als ich 🙂

  • Avatar Virginie sagt:

    Der war gut, Anchy 😀 😀 😀 😀

  • Avatar Virginie sagt:

    FUEGO! :hurra: :bravo: :hurra: :bravo: :hurra: :bravo:

  • Avatar Aragon sagt:

    Bäh, jetzt kommt der fiese Knittel.

    Fuego war gut, oder? Wobei ich ja immer finde, dass der so ein bisschen schummelt – die Passage läuft der hinten immer und hat gar keine Schwebephase (?)

  • anchy anchy sagt:

    FUEGOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!!!!!!!!!! :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

  • anchy anchy sagt:

    Knirscht der so mit den Zähnen oder ist das der Sattel 8o

  • anchy anchy sagt:

    Bergab in den fliegenden Wechsel!
    Könnte der Spruch des Tages werden 😀

  • Avatar Aragon sagt:

    Ist immer schön bei eurovisionsports, dass man das Röcheln und Zähneknirschen so hört … 8)

  • anchy anchy sagt:

    Bei ZDF auch, da sitze sie in der ersten Reihe, ach neee war ja ARD

  • Avatar Aragon sagt:

    Der Bunte jetzt ist auf jeden Fall richtig schön bergauf gegen den Scandic.

  • Avatar Rising Sun sagt:

    Der Bunte jetzt ist auf jeden Fall richtig schön bergauf gegen den Scandic.

    Der wird aber auch von Janssen trainiert *seufz*

  • Avatar Aragon sagt:

    Ach, der Augustin, der ist ja mein Freund!

  • Avatar Virginie sagt:

    C-Richter 71.2,B-Richter 75.2 bei V.M.-T., das ist schon ein wenig „speziell“…. ?(

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Also der Engländer Richard Davidson hat mir sehr gut gefallen, das Pferd war richtig schön leicht…
    Nun bin ich mal gespannt auf Rubi…

  • Avatar Aragon sagt:

    Boa, was ne fette Wurst, das Pferd von der Italienerin. Wenn der 100 kg weniger hätte, könnte er sich sicher etwas besser bewegen …

  • anchy anchy sagt:

    Valentina Truppa

    Schööön diese rückwärtswirkende Hand in Großaufnahme, entgeht einen in klein nämlich schnell. “ Hier sehen wir in Großaufnahme die Unterstützung durch den Sporn, ohne den sicher auch schöner anzusehen“ 😀

    Manchmal haut der ja raus 😀

  • Avatar Lucero sagt:

    Ich guck das Ganze über den ZDF Live Stream. Wer kann mir sagen, bei Wieviel Minuten Fuego kam?

  • anchy anchy sagt:

    Der Rubiiii, was für Piaffen!!!!!!!!!!!! Auch wenn er ein wenig vor könnte, mit dem dicken Hals, ich finde den traumhaft!
    Schön wie der Mod die Fazcination dieses Paares erklärt.
    Der reitet das mit dem einfach so selbstverständlich und ungequält dahin 🙂

  • anchy anchy sagt:

    Fuego kam auf 13.03

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Der Rubiiii, was für Piaffen!!!!!!!!!!!! Auch wenn er ein wenig vor könnte, mit dem dicken Hals, ich finde den traumhaft!
    Schön wie der Mod die Fazcination dieses Paares erklärt.
    Der reitet das mit dem einfach so selbstverständlich und ungequält dahin 🙂

    Yep, finde ich auch. Die beiden kann man sich gut anschauen. Generell machen die Jungs von der iberischen Halbinsel in London eine gute Figur… 🙂

  • Avatar Nica sagt:

    Rubi und Fuego sind für mich auch absolut schön anzusehen!
    Da kommt einfach eine Stimmung rüber, die man bei den anderen Reitern nicht hat. :thumbsup:

  • anchy anchy sagt:

    Dorothee Schneider, den Namen kann man sich merken. Die waren durchgehend schön anzusehen und haben über 77 gekriegt.

  • Avatar Valioso sagt:

    Jepp – wunderschön :herz: die beiden

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Mir gefällt Dorothee Schneider sogar von allen drei Damen am Besten. Ging mir schon in Aachen so. Und die Ohren der Stute sind zu und zu allerliebst. Von der Freude der Reiterin nach dem Ritt mal abgesehen…

  • anchy anchy sagt:

    Heester fand ich nicht 3 Prozentpunkte besser als Dorothee Schneider. Da war einiges echt zackelig an den übergängen.

  • Avatar Sunny sagt:

    Bei Uthopia waren die Richterbewertungen aber auch uneinig, 77 oder 86 ist ja schon eine kleine Differenz :denk: .

  • anchy anchy sagt:

    Gott mein erkennt siE am Mund, selbst wenn der Film verpixelt läuft 8o 8o 8o
    AVg

  • Avatar Valioso sagt:

    jaja – der holländische Schritt :outlaugh:

  • anchy anchy sagt:

    Der arme Salinero hat so über den Daumen gepeilt sicher ein Jahrzent Rollkur hinter sich. Man kann auch schlecht alt werden.

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Ein Gezergel, das es einem ganz flümerant 😀 wird…

  • Avatar Virginie sagt:

    Wenn Helen 6 Punkte besser reitet als Charlotte wäre noch Gold drin für Deutschland- Wahrscheinlichkeit, dass Charlotte vom Pferd fällt ist aber gleich 0 :pinch:

  • anchy anchy sagt:

    Eine derart kritische Moderation wäre vor Jahren noch undenkbar gewesen und es zeigt, das öffentliche Rumgeweine um die Rollkur ist doch in den Köpfen angekommen.
    Was sicherlich auch dem vieldiskutierten Heuschmann zu verdanken ist, der die ersten Anstösse gab.

  • Avatar Virginie sagt:

    Gold für England :hurra:

  • Moon Moon sagt:

    Toll ist die Charlotte geritten. Was für ein Sitz! Die bewegt sich ja gar nicht auf dem Pferd und so eine ruhige Hand – RESPEKT und verdiente Punktzahl! :thumbsup:

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Lasst mich mal boshaft, gehässig und gemein sein: Wie kommt man mit einem solch grausigen Gereit, was AC zeigt, bloß über 80 Prozent. :kowa: :fies:

  • Avatar Tibatong sagt:

    Lasst mich mal boshaft, gehässig und gemein sein

    Das ist der Vorteil des Alters, Liebelein… Wir dürfen das :whistling:

    Wie kommt man mit einem solch grausigen Gereit, was AC zeigt, bloß über 80 Prozent. :kowa: :fies:

    Ich finde, der Nasenriemen war nicht eng genug. Das Pferd konnte ja noch -immerhin taktmäßig- knirschen 8o :flucht: :flucht: :flucht:

  • Avatar Juliafientje sagt:

    Ich konnte es nicht gucken.

    Weiß jemand wo ich die Dressur nachträglich gucken kann?

  • Avatar Alexa sagt:

    Hat jemand Jan Ebeling reiten sehen? :rolleyes:

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Ich konnte es nicht gucken.

    Weiß jemand wo ich die Dressur nachträglich gucken kann?

    Yep, auf dem Eurovisionslink, den ich gestern eingestellt habe, kann man alle Ritte nachträglich schauen…

  • Avatar Barbie sagt:

    Hm, ich hab auch grad geguckt, aber bei mir geht das nicht… :denk: Ich würd doch gern alle Ritte sehen von den Medaillenplätzen… Ich hab nur halb aufgepaßt und auch nur Hester und Schneider gesehen. Die Holländer würden mich ja schon noch interessieren 😀

    €dit: ich nehm alles zurück, mein Laptop hat nur gehangen *pfeif*

  • Avatar Virginie sagt:

    Bei uns auf dem Kanal sind die Ritte nach Reiter aufgeteilt: http://www.equidia.fr/ Leider weiss ich nicht, ob ihr es schauen könntet (ich kann zum Beispiel ARD und ZDF online nicht schauen aufgrund von Länder-Einschränkungen).

  • Avatar Barbie sagt:

    Bei mir geht’s nicht, das Video wird nicht abgespielt. Aber da ist ja die Reihenfolge genau aufgeschlüsselt, daran kann ich mich ja in dem anderen Video entlanghangeln 🙂 Danke!

  • Avatar Hardy sagt:

    :party: Hurraaaaa, Gold für Steve Guerdat :hurra:

  • Avatar Sunny sagt:

    Solche Riesenhindernisse 8|. Immerhin fiel heute keine Stange von alleine 🙂 .

  • Avatar Juliafientje sagt:

    Yep, auf dem Eurovisionslink, den ich gestern eingestellt habe, kann man alle Ritte nachträglich schauen…

    Hatte ich gar nicht gesehen. Danke 🙂

  • anchy anchy sagt:

    Die Kürmusik von Valentina Truppa hat was von Flair einer Kaffeefahrt nach Wanne Eickel 8o

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Keine Ahnung. Ich war noch nie in Wanne Eickel. 😀

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Oh, eine Bergziege … 😀

  • Avatar Valioso sagt:

    Rubi :herz:

  • Avatar Nica sagt:

    Rrrruuuuubbbiiiiiiiiiiiiiiiiii !!! :love: :love:

  • Avatar Valioso sagt:

    Ich kann das Totilas Gequatsche nimmer hören :maul:

  • Avatar AndalusierHaller sagt:

    Hör doch einfach weg. :blinzel:

  • GidranX GidranX sagt:

    Haaaaach, Fuego… :love: und vom starken Galopp in die Piaffe, toll.. 8o

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Boah, wie können die der unsäglichen Grunsven bessere Noten geben als der Sprehe?!??! :maul:

  • anchy anchy sagt:

    Und ich habe ALLES verpaßt!!! Mußte leider gerade eine Babykatze zum TA fahren ;( ;( ;(
    Sah gerade nur den Ritt von der SPrehe, so schön und leider dennoch hinter der AvG.

  • anchy anchy sagt:

    Ich kann das Totilas Gequatsche nimmer hören :maul:

    Was war den mit Totilas?
    Den hätte ich schon sehr gerne starten sehen, war wohl die letzte olympische Möglichkeit für den . Na ja, dem Pferd wird es wurscht sein 😉

  • Avatar AndalusierHaller sagt:

    Also, ich muß ja zugeben, bei Fuego im starken Galopp habe ich ein bisschen blinzeln müssen. :love:

  • Avatar Barbie sagt:

    *maaaah* ich habs völlig vergessen und eben erst eingeschaltet… Immerhin passend zu den letzten Minuten von Christina Sprehe. Die andern zwei kommen aber wohl erst noch, was für ein Glück 🙂 Wär ja schön, wenn sich eine von denen noch vor Frau Grunsven reiten könnte… Wann war die denn dran? War die wirklich besser?

  • gitana gitana sagt:

    Den hätte ich schon sehr gerne starten sehen, war wohl die letzte olympische Möglichkeit für den .

    Vermutlich ja, muß aber nicht sein. Dann wär er 16, oder? Salinero ist 18 und auch noch gut mit dabei. Und wenn Totti wieder den gleichen Trainer bekommt, warum nicht? 8)
    Ich mein das aber nur theoretisch, wirklich glaub ich auch nicht dran. :S

    Ich finde irgendwie die Piaffen von dem Desperados viel zu vorderlastig, das gefällt mir nicht so :tuete:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Kann mir jemand sagen wie das Lied heißt, das Rubi in der Piaffe hatte?

  • GidranX GidranX sagt:

    Suuuuper, Dorothee Schneider!!! :bravo:

  • Avatar Pelle sagt:

    O-Ton Mann: „Musik wie aus einem Sexfilm!“ 😀

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Wie??? Der achtet auf die Musik???…am Ende hört sich auch noch die Dialoge an 😉 :whistling:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Uthopia….Nase und Ohren vorne in der Trabverstärkung :love:

  • Avatar Virginie sagt:

    Schöner Ritt!

    Armer Hester, es muss weh tun so ein Pferd zu verkaufen, mit dem man so gut harmoniert…. ich hoffe nur, dass die Gerüchte nicht stimmen und er und Valegro nicht bei Ankys Schülerin landen :no:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Jetzt mache ich lieber die Augen zu…

  • Avatar Virginie sagt:

    Hau rein Adelinde… ah stimmt ja, das kannst Du am Besten :pinch:

  • Avatar Virginie sagt:

    Durchgehend Kopf hinter der Senkrechte bei den Wechseln bringt Abzug, oder?

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Solange es für solch Reiter noch Sponsoren gibt…werde sie sich nicht ändern :kotz:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Solange es für solch Reiter noch Sponsoren gibt…werde sie sich nicht ändern :kotz:

    Und über 88 Prozent :kotz:

  • casper109 casper109 sagt:

    Ich kann es nicht fassen, was da vorne mitreitet :no:

    Dafür gibt es jetzt einen Ritt vom Feinsten……. 8o :bravo: find :ja:

  • gitana gitana sagt:

    O-Ton Mann: „Musik wie aus einem Sexfilm!“ 😀

    Woher weiß der denn, was für Musik in Sexfilmen läuft? :whistling:

    Die Parzival-Piaffen gefallen mir auch nicht besonders. Vorne tritt er nur von einem Fuß auf den anderen und hinten „hüpft“ er :thumbdown:. Dabei sollte es eher umgekehrt sein. Aber die Richter finden es anscheinend gut.

  • GidranX GidranX sagt:

    Booooaaaaah, wat drück ich der Dujardin jetzt die Daumen – bloss nicht die Cornelissen!!

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Yep! :fies:

  • Avatar Virginie sagt:

    Nein, was macht sie da????

  • Avatar Sky0202 sagt:

    :tuete: :tuete: :tuete: :tuete: :tuete:

  • Avatar Nica sagt:

    Puuuhhhhh! :look:

  • casper109 casper109 sagt:

    Egal sie hat gewonnen :hurra: :bravo: :hurra: :bravo: :hurra: :hurra:

  • Avatar Sky0202 sagt:

    :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Booooaaaaah, wat drück ich der Dujardin jetzt die Daumen – bloss nicht die Cornelissen!!

    Geschafft! Auch wenn Langenhaneberg damit ganz, ganz knapp aus den Medaillen raus ist…

  • GidranX GidranX sagt:

    Mööööönsch, war das spannend.. Ja, schade für uns! Aber ich freu mich für die Briten.. und hatte doch glatt auch Pipi in den Augen gerade. 😀 Und ich bin froh, dass diese Spiele zeigen, dass sich jeder Reiter entscheiden kann, welchen Weg der Ausbildung er für sein Pferd einschlägt!!

  • Avatar Cubano9 sagt:

    Booooaaaaah, wat drück ich der Dujardin jetzt die Daumen – bloss nicht die Cornelissen!!

    Geschafft! Auch wenn Langenhaneberg damit ganz, ganz knapp aus den Medaillen raus ist…

    Klar ist das schade. Aber immer noch besser klassisch-britisches Gereit wie AC oder AVG… :fies: Wobei ich mir Frau Bechtolsheimer auch mal wieder so gar nicht anschauen konnte…

  • Avatar Bonita sagt:

    Ich war heute nachmittag leider nicht zu hause, kann man die Ritte auch irgendwo im Netz nachträglich anschauen?

  • Avatar Primus sagt:

    http://www.eurovisionsports.tv/london2012/index.html @Sky David Guetta – Love is Gone

  • Avatar Sky0202 sagt:

    Bist ein Schatz…danke..meine Kür ist gerettet :hurra:

  • Avatar Equbook sagt:

    Man, jetzt wäre doch Deutschland echt fast nummer 1 bei den Medaillen im Pferdesport gewesen, aber eben auch nur fast grrrr. Aber Wahnsinn, was Dujardin bei diesen Spielen so dargeboten hat!!!

  • >