Noblesa das Nasentier

By Valioso | Pferde bis 4 jahre

Ich habe mich dazu entschlossen auch
einmal ein Ausbildungstagebuch zu führen und zwar über meine
Noblesa. Die wenigsten hier werden schon einmal von ihr gehört haben
und daher werde ich mein Nasentierchen zuerst einmal vorstellen. Aber
dazu muß ich etwas weiter ausholen.

Nachdem Weihnachten 2005 meine Jawara
so überraschend gestorben war (sie hatte eine Dünndarmlähmung und
konnte trotz 2 OP`s nicht gerettet werden) ;( und ich mit ihrem Tod
nicht abschließen konnte :seufz: entdeckte ich 2008 im Internet (wo sonst 😀 )
eine Verkaufsanzeige: Lipizzaner x Lusitano Stutfohlen. Die gleiche
Mischung die auch Jawara war.
Ich mußte dieses Pferdchen kennenlernen :hech: . Also fuhr ich mit meiner Nachbarin nach Holland um mir
die Kleine anzuschauen. Sie war gänzlich anders als Jawara (und das ist auch gut so) aber sie nahm mich trotzdem sofort gefangen :herz: . Meine Nachbarin (selbst Besitzerin von AV und QH) war schockiert von ihrem
Profil :flucht: aber ich fand sie toll.
Und so zog Noblesa 2 Monate später nach dem Absetzen bei uns ein. :hurra:
Noblesas Vater ist der Lusitano Hengst „Marialva“ von Dital aus der Galega
und ihre Mutter ist die Lipizzanerin FavoryXXV-14/5 von Maestoso XXIX-21 aus der Favory
XXV-14. Eingetragen ist sie beim Lipizzanerstamboek Vereniging Nederlande im Bijboek.

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

Noblesa wuchs bei uns in der
Stutenherde mit den anderen Jungpferden auf und entwickelte sich – am meisten entwickelte sich der Kopf :panik1: . Das sie ein Ramsköpfchen bekommen würde bzw. schon hatte sah man natürlich schon als Fohlen
aber in den ersten zwei Jahren wurde dieser immer ausgeprägter.
Als die Züchterin mich 2009 einmal besucht sagte sie wörtlich „es tut mir sehr sehr leid“ :outlaugh: .
Mich hat dieser Kopf allerdings nie wirklich abgeschreckt. Ich wußte/hoffte das aus diesem Eselchen noch
ein Schwan werden würde (die Hoffnung stirbt zum Schluß).
Im letzten Jahr nun hat sich Noblesa noch gut entwickelt (sie ist so langsam an ihre Nase herangewachsen) und ab nächste Woche beginnt der Ernst des Lebens – sie wird angeritten :attack: .
Ich bin schon soooooo gespannt wie sie sich macht.

  • Avatar Stern.taler sagt:

    Die gefällt mir ja gut :blinzel:
    Auf den Bildern sieht sie jetzt gar nicht so rammsnasig aus (aber ich mag datt auch).

    Bin dann mal gespannt was du so berichtest (vor allen Dingen auf die Fotodokumentation 😀 ).

  • Avatar Valioso sagt:

    das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/49040/das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/49041/Hier nun noch ein paar Bilderchen aus den letzten Jahren. Was wirklich aktuelles habe ich irgendwie gar nicht. Ich war dieses jahr anscheinend recht Fotofaul :tuete:

  • Avatar Aragon sagt:

    Ui, das ist aber wirklich ne Nase!!!
    Ist das oben in der Mitte ihr Papa?

  • Avatar Ploco sagt:

    Ui, das ist aber wirklich ne Nase!!!

    Das habe ich auch gerade gedacht! 😀 Aber irgendwie hat diese außergewöhnliche Nase schon wieder etwas! :ja:

  • Avatar Cruzado sagt:

    Ich glaub da hab ich ja sogar aktuellere :outlaugh: 😀 .

    Ich drück dir die Daumen, dass die Süße eine würdige Nachfolgerin deiner Jawara wird :friend: .

  • Avatar lusitanolady sagt:

    Is ja lustig. Les ich grad Jawara und denk – den Namen kenn ich doch. Und tatsächlich es ist DIE Jawara. Sehr schade, daß es Jawara nicht mehr gibt. Da hab ich doch glatt den Papa und die Schwester in meinem Stall. Jawara´s Papa geht es gut und ihre Schwester sieht ihr immer ähnlicher.

  • Avatar Cruzado sagt:

    Ist der Lusi in deinem Avatar der Papa von der Jawara??? :bite:

    Die Welt is so klein!

  • Avatar Granado sagt:

    was für eine nase :blinzel: :herz:
    ich bin gespannt, wie sich die maus entwickelt!

  • Avatar lusitanolady sagt:

    Jepp, des isser – Foto ist aber schon ca. 4 Jahre alt.

  • Avatar Valioso sagt:

    Ist das oben in der Mitte ihr Papa?

    Jau – das ist Marialva. Ich hoffe ja das sie ihm in den nächsten Jahren ähnlicher wird :herz:

  • Avatar Valioso sagt:

    Ich glaub da hab ich ja sogar aktuellere .

    Na dann mal her damit. Ich fotografiere irgendwie immer die anderen Pferde – weiß auch nicht wieso ich sowenig Bilder von dem Nasentier habe :nix:

  • Avatar Valioso sagt:

    Les ich grad Jawara und denk – den Namen kenn ich doch. Und tatsächlich es ist DIE Jawara. Sehr schade, daß es Jawara nicht mehr gibt. Da hab ich doch glatt den Papa und die Schwester in meinem Stall.

    Ich weiß. Wir hatten damals auch einmal telefoniert als ich in meiner Trauer um Jawara eine Stute zu Dir zum decken bringen wollte. Aber da war der alter Herr ja leider schon im Ruhestand. :nix:
    Jawara war schon ein ganz besonderes Pferd und es fällt mir immer noch schwer über sie zu sprechen ;(

  • Avatar Granado sagt:

    Jawara war schon ein ganz besonderes Pferd und es fällt mir immer noch schwer über sie zu sprechen ;(

    wie lange lebt sie schon nicht mehr?
    es wird leichter mit der zeit, aber es dauert… :friend:
    mir fällt es nach 4 jahren noch manchmal schwer, über granado zu sprechen…
    aber es wird besser mit der zeit :hug:

  • Avatar Valioso sagt:

    Jawara ist nach 2 Operationen am 25.12.2005 eingeschläfert worden. :seufz:

  • Avatar Granado sagt:

    …dann sind die feiertage besonders schwer für dich…
    komm ma her hier :hug:
    todestage sind immer besonders schwer….

  • Avatar Valioso sagt:

    Aber zurück zum Nasentier – ich hab noch Bilder gefunden …..

  • Avatar Chaplin sagt:

    Ich mag „Nasentiere“ 😀

  • Avatar Valioso sagt:

    Wenn das Wetter es zuläßt werde ich morgen das Nobeltierchen ein bissel hübschen und aktuelle Bilder machen. Die eingestellten Bilder sind altersmäßig doch arg durcheinander :tuete:
    Eine Bekannte von mir sagte einmal zu Noblesa: ein Gesicht das nur eine Mutter lieben kann. Frechheit :maul:

  • Avatar Mumpitz sagt:

    Ich mag „Nasentiere“ 😀

    Ich auch! :thumbsup:

  • Avatar Pelle sagt:

    Ich mag „Nasentiere“ 😀

    Ich auch! :thumbsup:

    ..und ich erst! :fies:

    Das dritte Foto ist echt zum klauen, hüüüübsch :herz:

  • Avatar Cruzado sagt:

    Eine Bekannte von mir sagte einmal zu Noblesa: ein Gesicht das nur eine Mutter lieben kann. Frechheit :maul:

    Sorry, aber das ist echt gut 😀 😀 😀 .

    Aber ich mag Nasenbären :bite: .

  • Avatar Andrea S sagt:

    Also Mädels, nun hört aber mal uff!
    Was habt Ihr denn mit diesem zarten Näschen? :denk:
    Also ich find die ganz normal :nix: und ziemlich schön :herz:

  • sweltsje sweltsje sagt:

    Ich find die auch schön… und ich glaub, wenn sie älter wird, dann hat sie ein ganz weises Gesicht. Mir fallen da Worte ein wie gütig und ehrerbietig :red: … das wird bestimmt mal eine Grande Dame! :love:

  • Avatar Valioso sagt:

    Eine Besucherin hat sie dieses Jahr schon für eine „alte, weise Dame“ gehalten. Noblesa stand neben Alf (23 jahre alter Traber Wallach) und die Dame fragte: und das sind die beiden Rentner … Wie schön wenn zwei die sich mögen miteinander alt werden können :outlaugh:

  • Avatar elanor sagt:

    Hallo Petra,

    was macht denn Noblesas Ausbildung?
    Ist ja schon wieder ein halbes Jahr vergangen ….
    Hast du aktuelle Fotos gefunden/ gemacht?

    LG Ellen

  • >