Morbus Scheuermann

By Helios | menschliche Leiden

Diese Seite bewerten

Hallo,

bei mir wurde Morbus Scheuermann diagnostiziert. Mein Arzt wollte mich dieses Mal gleich auf Kur schicken, nachdem ich vor einem knappen Jahr schon mal deswegen behandelt wurde. Jetzt kamen die Probleme in der Schulter wieder.

Hat von euch jemand Erfahrung, was diese Krankheit anbelangt? Laut Arzt gibt es Übungen, um den Schmerzen vorzubeugen, die sollten mir auf der Kur beigebracht werden. Bei mir hat ja weder die Schmerzspritze noch Quaddeln noch das Tetrazepam Wirkung gezeigt, ich muß mir also was einfallen lassen. Bisweilen ist es so schlimm, daß die Finger anschwellen und einschlafen. Die Schulter fühlt sich an wie in einem Schraubstock.

Ich werde mich jetzt noch zu einem weiteren Orthopäden überweisen lassen, um die Diagnose zu bestätigen. Bis dahin hab ich erst mal 6 Physio Termine, mit dem werd ich auch nochmal darüber sprechen, was ich tun kann. Die Kur schieb ich jetzt noch vor mir her (da die Kinderbetreuung, Bezahlung, etc. fraglich sind).

Bin also dankbar für alle Tips, die mir die Schmerzen ein wenig erleichtern könnten.

Viele Grüße

Uschi

(14) comments

Add Your Reply
>