Mineralfutter durch Leckstein ersetzen ?

By testadmin | Fütterung

Diese Seite bewerten

Hallo Pforgler,

ich wollte mal in die Runde hören, eine Bekannte von mir füttert kein Mifu, sondern bietet den Pferden Minerallecksteine an. Wohl aus Kostengründen :nix: sei günstiger bei 7 Pferden.
Wer kennt sich damit aus?

Meine haben einen Salzleckstein, bekommen Hafer und Mifu.

Lg,

Sabrina 😉

(31) comments

Add Your Reply
>