Mein Hund antwortet mir nicht …

By otto | Archiv: Smalltalk

Diese Seite bewerten

In der heutigen Ausgabe des KölnerStadt-Anzeigers (KStA), Ausgabe Rhein-Erft, ist ein Beitrag über Telekommunikation mit Tieren abgedruckt. Die Autorin des Beitrags nahm am Kursus selbst teil und scheiterte – als einzige Teilnehmerin.

Nachzulesen ist der Beitrag hier: http://www.rhein-erft-online.ksta.de/html/artikel/1325184169548.shtml

  • Avatar maurits sagt:

    Komm otto, die andern acht haben gelogen die haben das genau so wenig hingekriegt wie die Autorin des Artikels.
    Ich habs heute auch wieder versucht, vergeblich. Maurits hört eh nur wann er will und macht was er will, da kann ich mir nen Wolf kommunizieren. :flucht:

    Aber Tomke geht ohne Kommunikator in den Hänger, nur mit Möhre und Gerte. Die sprechen wohl zu ihm. Die Gerte sagt vorwärts und die Möhre sagt brav. Und Tomke ist ja nicht blöd und versteht die Dinger auch. 😀

    otto, geh mal Tomke lesen, dass Du mir nie mehr was erzählst von wegen Pferd will nicht in den Anhänger…. 😉

    lg
    mau

  • July-Plankton July-Plankton sagt:

    Mein Pferd hat mir heute gesagt, dass Trensen scheisse, und Äpfel lecker sind! :ja: xmas

  • friesentussi1 friesentussi1 sagt:

    Und ich habe meinem fressgesteuerten Riesenköter gerade 100 mal gesagt, dass dieses Essen das meine ist- er hat es nicht verstanden, die Kommunikation haut also nicht die Bohne hin!
    Er versteht sich besser mit der Waaserspritze, die ich für dese Zwecke habe :na: – Kommunikationstechnisch bin ich halt ne Pfeife!
    Kommt gut ins neue Jahr, falls ihr nen Dolmetscher fürs liebe Vieh findet, lasst es mich wissen 😉
    Lg

  • >