Mein halber Muli

By testadmin | Pferde bis 4 jahre

Hallöchen,

wir haben einen neuen, nicht unbedingt so alltäglich vorkommenden neuzugang 🙂

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

sie ist ein norikermädchen, am 25.01.10 geboren, ihre mama ist eine tigerscheckdame und der papa ein blueroan, so wie leanda selbst auch. den papa kann man hier bewundern www.norikerzucht.at
sie ist noch nicht bei uns, denn holen tun wir sie erst nächste woche. ich freu mich unheimlich auf dieses *projekt* kaltblut. die bilder sind leider nicht die besten, da nur mit dem handy geschossen.

lg nina

  • jaara2008 sagt:

    Joa, das ist ja echt ein „Klötzchen“, aber seeehr süüß! Wünsche einen komplikationsfreien Transport und eine gute Eingewöhnung!!!

  • lovelyhorses sagt:

    Boah,das wird ne “ Bullin „,wie geil :hurra:

  • dat ninalein sagt:

    danke dir,

    da ich weiss, dass sie super artig im anhänger fährt und auch absolut top rauf geht, mach ich mir da nicht so dieeee sorgen….

    lg nina

  • dat ninalein sagt:

    axo, absolut trittsicher ist sie auch, sie steht im moment noch auf der alm, was heisst alm, halber steilhang…

    ich hoffe nicht, dass das wetter am nächsten we noch schlechter wird, denn ich hab nicht schon wieder lust und erst recht nicht mit anhänger auf 1300 m wieder schnee zu haben…

  • missregina sagt:

    Die schaut ja süß aus :herz:
    Und noch ist sie ziemlich in der Nähe von mir 😀
    Ich wünsche euch ganz viel Freude mit ihr!!!

  • SCHORSCH sagt:

    GRATULIERE!
    Die hat ja nen Schädel ! Wow!
    Bei uns standen früher in der Haltergemeinschaft 2 Noriker Hengste- Vater und Sohn. Der Papa war auch so ein Mohrenköpfchen – und das bequemste Pferd,das ich je geritten hab! Der war supertoll :love: :love:

  • Chaplin sagt:

    Also, wenn Du die mal nicht mehr willst … :daumen:

  • SCHORSCH sagt:

    chaplin, schaust Du Dich schon nach was gemütlichem fürs Alter um? :outlaugh:

  • Andrea S sagt:

    na endlich, da isse ja, wurde auch Zeit, Nina 😀

    ih mag Noriker ja aber sagte ich schon, nech;)
    Feines Mädel :hech:

  • Helios Helios sagt:

    Nina, dann lass Dir mal gratulieren zum baldigen Neuzugang. Viel Spaß beim Unterfangen „Kaltblut“ :hug:

    LG

    Uschi

  • sweltsje sweltsje sagt:

    Wow Nina,
    die find ich ja auch toll!
    Ich mag Noriker… genauso wie Percherons… irgendwann kommt mir sowas auch noch mal in den Stall 🙂
    Bin gespannt wie das Mädel sich entwickelt…. bitte um lückenlose Doku!! :daumen:

  • HaffiAnni sagt:

    Ui! Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied :party:

    Bin gespannt wie das Mädel sich entwickelt…. bitte um lückenlose Doku!!

    Zustimm!!!!

  • casper109 casper109 sagt:

    Zitat
    Bin gespannt wie das Mädel sich entwickelt…. bitte um lückenlose Doku!!

    Zustimm!!!!

    Auch von mir Herzlichen :party: und Bülder von der Entwicklung wirst du uns sicher nicht vorenthalten…. :blinzel:

  • Watson Watson sagt:

    Also, wenn Du die mal nicht mehr willst … :daumen:

    Vergiss es!!! :maul:

    Nina auch von mir noch mal alle gute zum Neuzugan und wenn die Dame wirklich die 160 knackt, dann komm ich sie holen 😀

  • dat ninalein sagt:

    guten morgen,

    nein ich werde euch gar nichts vorenthalten. viel beibringen kann ich hier eh nichts mehr zur zeit *grinsel* halfterführig ist, so mehr oder weniger *lach* DAS müssen wir noch ein wenig üben, verladen muss ich nimmer üben, das macht die mit links und ruhig anhänger fahren auch… umweltreizen gegenüber ist sie einfach ne coole socke, das weiss ich auch schon. ich glaub, das einzige was dann noch ansteht, ist hufe geben, denke aber, dass die das auch auf der linken pobacke mal so eben macht.

    dann darf sie erst mal die nächsten 2,5 jahre hier größer werden… und wird dann 3 jährig noch mal dem verband vorgestlett und je nachdem in welches stutbuch sie kommt, eingefahren und dann hoffe ich, dass wir es zur stutenleistungsprüfung schaffen, und diese dann auch meistern, aber das ist alles in weiter ferne. klar geritten werden soll sie auch, keine frage, mein mann möchte dann gerne mit ihr durchs gelände *dümpeln*.

    also erst mal aaabbbbwaaaaaaarten, wie sie sich entwickelt und dann werden wir alles weitere sehen.

    einen lieben gruss

    nina

  • Dragaosinho sagt:

    Oh wie toll *verliebtbin* mein nächstes Pferdchen wird auch ein Noriker, aber das hat noch viel Zeit

  • dat ninalein sagt:

    ich bin ja wirklich erstaunt, wie viele fans es von der rasse gibt.

    ein süddeutsches oder ein noriker war schon immer mein traum, wobei die süddeutschen ja aufgrund ihrer entwicklung genealogisch dem noriker so gut wie identisch sind, aber die zuchtbücher an sich sind beide geschlossen.

    ja die sind wirklich toll. als wir dann noch bei dem züchter waren, hab ich ich mich um so mehr in die rasse verliebt, vor allem die getigerten haben sehr viel spanischen bzw. ja damals neapolitanischen einschlag, DAS sieht man ihnen eindeutig an.

    lg nina

  • Ennah2 sagt:

    Toll! Der Kopf, die Farbe, undundund… :thumbsup: Sowas wär eigentlich die passende, etwas kalibrigere Ergänzung zu meinen Lusis.. :love: :whistling: . Glückwunsch zu diesem Neuzugang! Und bitte, laufende Bilddokumentation :ja: !!!

  • Enco Enco sagt:

    Boa ey, Nina, was ein Pferdi!

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir!

    Und Du weißt ja: Bilder, Bilder, Bilder……..

  • AndalusierHaller sagt:

    Hallo Nina,

    ein halber Muli ist die ja wohl gar nicht. So eine tolle Kalte! *tadelndschau* Als nächstes solltest Du Dir nur noch einen passenden Wald kaufen. 😀

  • Red Setter sagt:

    Schöööööön! :love: Ich mag die Kalten und roan-Farben sowieso :love: (ich hab hier neulich mein Traumpferd am Strand gesehen: Blue Roan, vom Typ Richtung Iberer, ca. 1,60 groß -> den hätt ich am liebsten sofort eingepackt!)

    Freu mich auf weitere Berichte von der „Kleinen“!

  • Sunny sagt:

    Hier ist noch ein Kalti-Fan :red: :love: .
    Freue mich auf ihre Entwicklung! 🙂

  • SCHORSCH sagt:

    adelheid- „muli“ ist doch nicht negativ gemeint – nina weiß die Langohren zu schätzen!

  • Magicdata sagt:

    Boa ist die toll!! :love:

    Ich steh auch total auf Kalte :red: !!! und die Noriker sind ja wenigstens nicht so groß….bin ja auch man nicht so groß :S !!!

    Ich freu mich schon auf die Bilder!!!

  • dat ninalein sagt:

    eins hab ich noch für euch von der süßen.

    im übrigen, falls jemand wirklich mit einem noriker liebäugelt, kann er sich gerne an mich wenden.

    einen lieben gruss

    nina

  • sweltsje sweltsje sagt:

    Wahnsinn, was ein Charakterköpfchen!! 8o :love: Ich bin ja mal saugespannt wie die sich entwickelt!!!

  • dat ninalein sagt:

    ich glaub, ich hab die nur wegen dem kopp gekauft *grinsel*

    nein nein, sie war dort schon wirklich eines der besten fohlen, die da so rumliefen, es waren unheimlich viele nicht wirklich korrekte und auch schlacksige tierchen dabei, was mich doch sehr wunderte, denn an sich ist das ja immer noch eine naja ich formuliere es mal so, fleischrasse, da sollte eben schon was dran sein. diese schlechte qualität wurde doch auch sehr bemängelt…

    ich habe zuerst ihren kopf gesehen, da hatte es mich erwischt, dann noch der rest, es war VORBEI MIT MIR… und DAS aufm rösslmarkt, tststs. ich geh mich schon schämen, jawohl ja. (ne mach ich nicht)

    bin schon total hibbelig, aber morgen haben wir erst mal viehscheid, wo wir mitgehen und dann am nachmittag noch hoffest…

    einen lieben gruss

    nina

  • Ennah2 sagt:

    Nina, ich hab ein wenug gegooglet, und hab sie schon gefunden. Vater ist Merlin Nero XV, der gefällt mir auch gut :ja: . hach ja, wenn ich Geld wie Heu hätte… :whistling:

  • dat ninalein sagt:

    lach, den papa hab ich hier schon eingestellt, bzw. den link zu der hp

    der ist auch klasse.

    lg nina

  • Ennah2 sagt:

    lach, den papa hab ich hier schon eingestellt, bzw. den link zu der hp

    Is ja gut :eye: , ich hab mir aber auch die anderen Hengste in Österreich gleich mit angeguckt :rolleyes: , und -ob du s glaubst oder nicht: Den Merlin Nero XV hab ich mir ausgedruckt, BEVOR ich merkte, dass es der Vater von deinem Stuti ist :ja: . Das nennt man dann guten Geschmack, oder 8) ?

  • Andrea S sagt:

    NINAAAAAAAAAAA, DAS Foto hast Du mir vorenthalten :motz: ;(

    Das nennt man dann guten Geschmack, oder

    Grundsätzlich schon Erna 😀
    Aber in diesem fall.-…. wie war noch der Spruch mit den Hühnern :denk: :whistling: :flucht: :flucht: 😀 :friend:

  • dat ninalein sagt:

    ach komm, liebste andrea, gönn den anderen doch auch ma was… ohne dass ich es vorher bei fazzebuck eingestellt habe 😀

    ich überleg ja wirklich, sollte am tauerntunnel blockabfertigung sein, übern pass zu fahren und da komm ich direkt in tweng vorbei und könnte mir papa live ansehen… andererseits, da wir die woche eben schon auf 1300 m schnee hatten, des mog i mit anhänger ned fahren.

    schaun mer mal.

    einen lieben gruss

    nina

  • träumel sagt:

    :love: da is sie ja :blinzel:

    Kalte sind super 🙂 aber, ich muß Adelheid zu stimmen… du brauchst Wald,für die Kleine :blinzel: 😀

  • dat ninalein sagt:

    quatsch nich…

    ich bruachn passer für die, dann biete ich hier schöne kutschfahrten an und im winter schlittenfahrten muhahaaaaaaa. 😀 😀

    wobei mir einfällt, der vorbesitzer von unserem haus, ja der hat noch wald… :blinzel: :blinzel:

    und ich hab ja noch sowohl das arbeitskummet, als auch das festtagskummet, das war hier auf süddeutschen, vielleicht passt es ja später mal, schaun mer mal

    ha und das vermarkte ich dann, als echt umweltfreundlich aus dem wald geholtes holz… hehe – ihr bringt mich auf ideen.

    wo kann ich dann nen kurs machen – für so was? gibt’s des überhaupt, ihr aus dem oberbayrischen, ihr wißt’s do bstimmt wos 😀

    lg nina

  • träumel sagt:

    nina, Freunde von mir haben in Schwaiganger einen Rückekurs gemacht… 😉
    schön mit den SChwaigangerer Hengsten :thumbsup:

  • dat ninalein sagt:

    uiiii schwaiganger, hach ich mag doch schwaiganger so, die sind soooooo nett da…

    und wenn das so wird, wie der kurs zu meinem sachkundenachweis SOFORT :hech: :hech:

    do bin i dobei, adelheid, brauchst du nicht auch noch so nen kurs, wollen wir den zusammen machen 😉

    lg nina

  • SCHORSCH sagt:

    😀 Ninalein, nu kannste Dein DIE REITERIN – Abo gegen eins von Starke Pferde eintauschen :ostern:

  • dat ninalein sagt:

    schorsch, ick hab dir auch lieb

    klar, ich und DIE REITERIN :doh:

    ich schmeiss mich wech.

    aber, geht auch holzrücken im dirndl 😀 😀

    jetzt, wo ich doch sooo schöne hab, ihr könnt mich da drin auch ab heut nachmittag bewundern hehe.

    jetzt zieh ich gleich erst mal meinen reitrock an…

    lg nina

  • träumel sagt:

    Mußt halt mal schauen, wann sie einen durchführen…die Nachfrage war wohl immer sehr gering :nix:
    Muß jedenfalls super gewesen sein, trotz Kälte und Schnee :look: 😀

  • dat ninalein sagt:

    nun denn,

    leanda ist da. mit vielen hindernissen, die kein mensch braucht, zunächst einmal die hinfahrt: 1. getriebewartung 2. getriebeöl heiss, YEAH, da kommt freude auf. ok, brav pausen gemacht, so dass alles abkühlen konnte.
    dann kommen wir dort an, am hof, ja also, die stehen noch auf der alm, schluck, na hoffentlich geht DAS gut… joa auf den anhänger ging sie prima, dann ging die erste randale los, wand raus, vorne die stange durchgebrochen… alles wieder gerichtet. andere stange genommen, auch die wurde durchgebrochen. wir haben sie dann kürzer angebunden…
    ende vom lied, wir haben für 50 km 3 stunden gebraucht, da wir immer angehalten haben, um nach ihr zu sehen, sobald ich drin stand, war SOFORT ruhe, alles gut, so bald ich raus war, drama hoch zehn.
    in st.michael im lungau habe ich zu meinem mann gesagt, wir fahren jetzt zur polizei und fragen nach einem ta, und lassen sie sedieren, DAS hat so keinen zweck. hier einen RIESENGROßEN DANK an die polizei dort, die hat uns zur tierärztin gelotst, die top war, DANKE!!!
    zwischendurch schimpfte immer wieder unser auto, aufatmen als wir in deutschland waren… bezüglich der gelben engel.
    leanda war dann die ganze heimfahrt ruhig, anständig und brav. hier angekommen haben wir sie in eine paneelbox mit direktem sichtkontakt zu den anderen getan, diese hat sie dann heute morgen auseinander genommen, und wir mussten sie dann aus den paneelen befreien, sie ist, sobald ein menschliches wesen da ist, die ruhe selbst, vertraut einem fast blind, aber wehe, sie ist *allein*. es ist gott sei DANK nichts schlimmeres passiert. PUH

    wir haben ihr dann einen grooooßen paddock gemacht mit direktem kontakt zu den anderen, nun fühlt sie sich ENDLICH wohl, mümmelt brav ihr heu, ist fröhlich und scheint halbwegs angekommen.

    wenn ich das nächste mal einen absetzer hole, dann frage ich VORHER EXPLIZIT nach, ob das pferd schon abgesetzt ist und habe 3 tuben sedalin dabei, für den fall der fälle.

    also, es ist alles gut gegangen, liebes universum, ich danke dir dafür.

    ach ja leanda bringt ein gewicht von 330 kilo auf die waage, und DAS mit 8 monaten.
    sie läßt sich super brav putzen, überall anfassen und gibt brav die hufe, die eine blessur, die sie davon getragen hat, eine etwas größere schramme, läßt madame sich ohne mit der wimper zu zucken mit betaisadona auswaschen. also menschenbezogen ist sie und das hoch zehn. es wird, da bin ich mir ganz sicher.

    ich mache die nächsten tage dann mal fotos.

    einen lieben gruss

    nina

  • Dragaosinho sagt:

    Ohje was für ein Horror zum Glück ist nichts schlimmeres passiert!
    Ich freu mich schon auf Fotos von der tollen Maus :love:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Gott sei Dank ist das alles gutgegangen… Freu mich auf Fotos. :hug:

  • jaara2008 sagt:

    Puh! :rolleyes:

  • Ennah2 sagt:

    Hi Nina, das war dann ja eina aufregender Anfang :panik1: – da kann es ja ab jetzt nur noch besser werden :thumbsup: ! Freu mich schon auf die Fotos 😀 !

  • dat ninalein sagt:

    hallöchen,

    es wird besser… sie mümmelt nun seelenruhig, hat schon ein bissi kraftfutter gefressen, nicht, das sie das bräuchte, aber lieber JETZT dran gewöhnen, falls man mal was außerordentliches geben muss…
    ihre blessuren kann ich ohne sie anzubinden behandeln, sowohl die am bein mit kühlgel, als auch die über dem auge mit auswaschen… sie ist soooo brav und scheint nun WIRKLICH angekommen, den nadin findet sie nach wie vor total toll, er sie aber auch, damit meine ich nicht aus einer *hengstigen* sicht, sondern aus pferdiger, er mag sie einfach.

    das putzprogramm haben wir schon hinter uns – für schmuseeinheiten läßt sie auch ihr heu liegen.

    wir müssen dann noch ein wenig führtraining machen, weil madame ist immer zwischen, ich bin ganz doll mutig und ich WILL auf den arm, aber ICH will KEINE 330 kilos auf dem arm haben…

    ach noch am rande, leandas züchter hat letztes we auf der körung in stadl paura den reservesieger gestellt.

    lg nina

  • Watson Watson sagt:

    :bravo: :bravo: :bravo: Der Muli ist da!!!! Ich freu mich schon auf Bilders!!!

  • träumel sagt:

    :hug: ich freu mich das sie heil daheim ist :hurra:

  • dat ninalein sagt:

    hallöchen,

    wir haben vorne hufe geben gübt, klappt gut mit auskratzen, nur hinten ist sie recht empfindlich, aber es wird. ich habe ihr heute oppa dazu gestellt, hach unser fohlenonkel, er konnte ihrem charme nicht lange stand halten, er giftete am anfang noch ein wenig, nach 5 minuten durfte sie dann schon bei ihm mit fressen.

    also jeden tag ein bißchen mehr. sie hat schon wieder ihren kopf auf meine schultern gelegt und die krauleinheit genossen. misten im paddock konnte ich kaum, ich hatte sie immer neben mir bzw. bei mir. feines mädchen.

    einen lieben gruß

    nina

  • Watson Watson sagt:

    :thumbsup: dein Oppa macht das und das Mädchen wird. Super, dass sie sich so schön einlebt und noch schöner, dass sie dir so vertraut.

  • >