Kein Internetzugriff

By Ynse | Archiv: Smalltalk

Ok,ich hab mich zum Thema schon durch zig Foren u.a. gelesen.

Problem ist das man nicht ins Internet kommt.Es steht “ nicht identifiziertes Netzwerk Zugriff nur Lokal“ .Umstellen von öffentlich auf privat funktioniert nicht,über Diagnose und Reparatur auch nicht.Es wird eine falsche bzw keine IP zugewiesen (IP 4 +6 fehlen).An der Netzwerkkarte liegts nicht.

Ab und an läßt er einen rein was aber nicht Sinn und Zweck einer Flat ist auf das Bitte Bitte vom Rechner angewiesen zu sein :motz:

In diesen Windoofforen liest man was von verursachenden Updates,Firewall usw bei Vista.Eine Möglichkeit wäre den Laptop komplett zurück zu setzen, auf Werksauslieferung,und keine Updates je wieder zulassen sowie die Firewall aus.

Allerdings sind dann alle Dokumente,Fotos,Musik blabla futsch.

Hat jemand ne andere Idee was man machen kann? Evtl. doch mal den DSL Anbieter wechseln https://www.dsl-anmelden.org?

Diese Seite bewerten

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Vielleicht ist einfach nur ein Stecker lose? :nix:

  • Avatar kitiara sagt:

    Lass mich raten, WLAN ? Gehts mit Lan Kabel ?
    Leitung i.O. ? Welcher Router, Betriebssystem ?
    Wenn Du magst schreib mir alles per PN, vielleicht kann ich Dir helfen.

  • Avatar Ynse sagt:

    Ich werd noch rammsig,heute gehts mal

    Stecker router und der ganze Mist was von Telefonanbieter kommt ist in Ordnung.Das wurde schon geprüft und für gut befunden.Ich hatte auch einen IT-Menschen über 2 Stunden in meinem Wohnzimmer hocken der mit vollem dunklen Haar kam und mit lichtem grauen wieder ging 😀

    Wenns spinnt dann sowohl bei Lankabel und WLan.ist Vista und ein Seedport.Ich schmöckerte im Netz das es zu 95 % bei Vista passiert weil das zu unruhig läuft und ständig im Hintergrund was zum arbeiten findet.Da kanns sein das das System sagt „Wie?Internet?Ick suche und suche aber da kommst net rein“Ham wer nicht“

    Nun hab ich mir nen neuen gekauft mit Windoof 7 aber weder ausgepackt noch im Betrieb weil ich an meinem alten Scheißer häng.Mich gruselts davor das ganze Sammelsurium von Fotos und Musik,Daten usw,mühsam gesammelt und gehortet über Jahre auf zig CDs zu brennen.

    Was ist wenn ich alle Updates lösche da vielleicht dort er Fehler sein könnt?Oder die Firewall ausschalte?

  • Avatar kitiara sagt:

    Aus persönlicher Erfahrung kann ich Dir sagen Vista und WLAN mögen sich nicht immer.
    Bei mir hängt sich meist der WLAN Adapter auf. Mein XP Rechner hat nie Probleme mit der Verbindung
    Auch das Speedport ist in der Regel schuldlos, obwohl sich auch das aufhängen kann.

    Bitte nicht die Firewall ausschalten, ganz gefährlich. Das sollte nur kurz gemacht werden wenn Dir ein fachkundiger
    Mensch das rät oder macht.

    Bei Probs mit dem Speedport und dazugehörigem Anbieter kann ich Dir auf jeden Fall helfen. Ich arbeite
    da im techn. Support. :tuete:

  • Avatar Ynse sagt:

    8o Ja sach mal.Und ich schließ den IT-Sofort-Service ab und hätte dich als Fachkraft :doh:

    Gestern ging mit einem mal nix mehr,heut vormittag mal kurz (reichte grad so zum mails abrufen) und nun hatt ich die Faxen dick und hab den Neuen raus geholt.Ist das ne Umstellung :panik: . Alles neu einstellen,Fav.leiste neu bestücken…

    Mach ich nu mit dem Alten?Alles sichern auf CD und zurück auf Werkseinstellungen?Was meinst?

    Ich hatt gestern die Firewall draußen :tuete:

    Und ich bin mit Kabel drin.Nicht WLan.

  • Avatar kitiara sagt:

    Öhm, ok, Danke. :red: Die Leute beim IT SS machen bißchen mehr und andere Sachen als ich. In Sachen Rechner biste da in guten Händen, die Kd sind von dem Service begeistert. Rechner machen wir nicht, nur einrichten der Verbindung.
    Kannst das Ding aber normal innerhalb 14 Tagen stornieren.

    Daten Sicherung würde ich generell immer empfehlen, auch mal zwischendurch. Ich mach´s selbst leider auch nicht so oft…..
    Du kannst mit der Recovery CD das Betriebssystem neu draufmachen, vorausgesetzt Du hast die CD erstellt wenn Sie nicht beim Gerät dabei war.
    Soweit mir bekannt ist wird diese heutzutage nicht mehr bei jedem PC mitgegeben.

    Wenn Du magst schick mir per PN Deine Telefonnummer dann kann ich mal schauen ob Deine Leitung wirklich in Ordnung ist. Oder ob es am Speedport liegen könnte.
    Den Rest kann ich mir dann besser erarbeiten. 🙂

    PS: Leg Dir ne ext. Festplatte zu, da ist das Daten sichern sehr viel einfacher und schneller.

  • Avatar Ynse sagt:

    Jep,ich peenne dir die mal dann.

    Die Recovery CD hab ich fürn Neuen schon gemacht,war die erste Amtshandlung :ja: .Fürn Alten nie :tuete: ist auch keine dabei gewesen :tuete: :tuete:

    Wenn ich den auf Werkseinstellung zurück setze bleibt doch das Betriebssystem erhalten?

    Nur die Documente,Bilder Musik … sind wech?

    ODER?? :daumen:

  • Avatar kitiara sagt:

    Alles weg ist, wenn Du das machst. Wenn Du aber z.B. 2 oder 3 Partitionen hast, also Festplatte geteilt, kannst Du auch nur das Betriebssystem oder nur den Datenteil neu machen.

    Aber ohne Recovery kannste den alten auch nicht platt machen, es sei denn Du hast von irgendwem noch ne andere Version.

  • Avatar Ynse sagt:

    ;( Scheibenkleister.Ich hab weder noch.

    Mein schönes großes Monster liegt neben meinen Füßen in der unteren Schreibtischablage und muß sterben.Es muß doch noch ne Möglichkeit geben.Gibts doch immer :denk: und wenns durch die kalte Küche ist.

    Kannst dich mal umhören??

    Was wenn ich den Fehler durch die Updates drauf gekriegt hab…komisch ist das im Verlauf keine von 2011 drin sind…müßte aber.

  • >