JC Altamirano

By yemus | Bücher, Zeitschriften

Diese Seite bewerten

Ich würde die Bücher gerne lesen, scheu mich aber ein wenig vor den hohen Versandkosten und Preisen… Will die zufällig jemand verkaufen oder mir leihen? Oder hat ggf. jemand Interesse an einer Sammelbestellung? Oder gibt es evtl. noch andere Bezugsquellen?

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Ich habe mir eines bei meinem letzten Spanien-Urlaub in der Buchhandlung bestellt und mit nach Hause transportiert. Hat zumindest die Versandkosten gespart, auch wenn das Buch noch recht teuer war…

    Frag doch mal in einer Buchhandlung nach, ob sie das Buch aus dem Ausland besorgen können. Ich habe so das „Las Rutas del caballo en Andalucía“ bestellt. War ne große Buchhandlung mit angeschlosssenem Online-Shop (Osiander)…

  • yemus yemus sagt:

    Hi Bille, hm, das ist vielleicht ne Idee. Für den nächsten Andalusien-Urlaub hätt ich ja evtl. auch schon eine Adresse, wo ich es hinschicken lassen könnte. Aber da ist noch weit hin… Die Rutas bekommt man ja auch bei Amazon, das ist nicht das Problem… Aber die Altamirano-Bücher gibts quasi nicht… Ich habe auch Suchaufträge bei Booklooker etc. laufen, aber da kommt rein gar nix dabei rum…

    Alternativ würde ich mich auch über Tipps zu gleichartigen Büchern (Das Spanische Pferd und Pferde der Könige hab ich bereits auswendig gelernt…, hier bitte von Tipps absehen) oder einschlägigen Zeitschriften, wenns sein muß auch auf spanisch (dann hab ich endlich mal einen Grund, es wieder aufzufrischen…), oder Internetseiten, die tiefergehende Infos geben…

    Bin für alle Tipps dankbar, möchte einfach furchtbar viel wissen und das richtige nachlesewerk zur Verfügung haben…

  • Avatar Aza sagt:

    yemus, kannst du ruhig hierher schicken lassen.. wenn der nächste Transporter gen Deutschland rollt, fahren die Bücher halt mit.. kein Problem. Link hab ich auch: auf meiner Seite http://www.aacaballo.com starte ich eine Reihe über Zuchtlinien… allerdings ist erst die YM online. Ist für Dich aber sicher interessant.. :blinzel: wird nach und nach ergänzt, aber es ist schon aufwendig, alles zusammenzuschreiben..

  • Avatar Saro sagt:

    danke Aza sehr informativ, weitermachen! Wenn Du wieder was schreibst lass es mich/uns wissen mich interessiert das.

  • yemus yemus sagt:

    Uih, Aza, das ist mir bei Besichtigung Deiner Webseite doch glatt entgangen… Sehr informativ, ich glaub gerne, daß das viel Arbeit ist (bastel ja gerade selbst an einer Page fürs Schoki, bzw. ihrer Vorstellung als Zuchtstute…)… Aber es verspricht sehr vielversprechend zu werden…

    Das mit dem Transporter ist ne gute Idee, Schade, daß es nicht noch eine Schokoschnecke oben drauf gibt 😉

    … Selbst wenn man es in D nochmal weiterschicken müßte, ob ich nun 9 oder 29 Euros bezahle, ist dann doch ein Unterschied und ne Büchersendung ist nicht so wahnsinnig teuer…. Vorher mußt mir dann aber noch nen Tipp geben, welche(s) Buch/Bücher für mich besonders lesenswert wäre. Hab da im Thread jetzt bewußt mal keine Einschränkung gemacht, da ich denke, daß alles interessant wäre, zum Originalpreis kann ich mir aber leider nicht alle auf einmal leisten 🙁

  • >