Infos über Tietse 428

By Friesli08 | Zucht

Ein sonniges Hallo 😉

Ich wollte gern einmal die Friesenexperten in diesem Forum nach eurer Meinung zu Tietse 428 fragen. Kann man schon etwas über seine Fohlen sagen, wie ihre Charaktere so sind usw.? Ich weiß, da er erst vor zwei Jahren gekört wurde findet sich da wahrscheinlich noch nicht allzu viel aber ich hoffe ihr könnt trotzdem eine kleine Einschätzung abgeben. 🙂

Vielen Dank schonmal im Voraus. Freue mich auf viele Antworten. 😉

  • Avatar maurits sagt:

    Tietse ist ja bekannterweise über den Sport gekört worden.
    Er hat eine interessante Abstammung, Vater ist der abgekörte Reyert, der bereits dressurmässig sehr weit gefördert wurde, und ich finde es schade, dass er aus der Zucht genommen wurde damals.
    Ich hätte vor Jahren gern ein Fohlen von Reyert gezogen, hatte das überlegt, doch dann, als die Stute alt genug war, wurde er abgekört.
    Die Mutter von Tietse ist ebenfalls die Mutter von Leffert. Der Züchter ist der selbe, der ausserdem noch Ulbert gezogen hat.(Herr Doller).

    Die Fohlen die ich von Tietse gesehen habe, hatten allesamt sehr schöne Gesichter, sicherlich ein Erbe von Tietse, und auch gute Bewegungen. Der erste Fohlenjahrgang wurde auch gut bewertet. Ein hoher Prozentsatz der Fohlen hatte erste und zweite Prämien.

    Allerdings hat mir Tietse selbst auf der diesjährigen Hengstkörung nicht mehr so gut gefallen, er zeigte eine deutliche Tendenz zum Senkrücken und liess die Aktivität der Hinterhand vermissen. Das war allerdings eine Momentaufnahme, damit will ich nicht sagen, dass er dieses negativ weitervererbt.

    Für mich wäre das allerdings schon ein Grund, einen anderen Hengst zu wählen.

    lg
    maurits

  • Avatar Bina sagt:

    Sorry wenn ich da kurz einwerfe …… aber Tietse’s Gesicht, du sagst es Maurits, ich hab selten so ein schönes Friesengesicht wie seines gesehen.
    Flutsch und wieder weg bin 😉

  • >