Info's über Friesen

By testadmin | Allgemein

Hallo,

der Friese ist für mich ein Traumpferd. Ich würde gerne mehr über die Rasse erfahren, und das am liebsten von Leuten, die selber Einen oder Mehrere haben, das erscheint mir am verläßlichsten.

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

Ich habe seit 18 Jahren nicht mehr auf einem Pferd gesessen und nun wieder angefangen, in Form ‚einer Art Reitbeteiligung‘. Ich bin immer schon ein reiner Freizeit- und Geländereiter gewesen, Dressur und Springen waren nie mein Ding. Ich meine, der Friese wäre hier optimal, oder? Wichtig ist mir ein zuverlässiges Pferd, nervöse und eher ängstliche Rassen überfordern mich. Weiterhin muß die Offen-Stallhaltung möglich sein.

Im Moment kommt ein Kauf für mich noch nicht in Frage, ich möchte erst mal wieder richtig in’s Training etc. kommen, aber wer weiß…. Und in der Zwischenzeit möchte ich so viele Info’s wie möglich sammeln. Gibt es Bücher über den Friesen, die ihr empfehlen könnt oder Links im Internet? Über Antworten würde ich mich sehr freuen und sage schon mal vielen Dank!
LG, Welpenmilch

  • Donnaluttchen sagt:

    Auch ein Friese ist „nur“ ein Pferd mit den selben Ansprüchen an den Reiter, wie bei anderen Pferden auch. lg

  • maurits sagt:

    Bücher gibt es aktuell kaum welche, lediglich in niederländischer Sprache.
    Du kannst Dich an den DFZ wenden, das ist die grösste Züchtervereinigung in Deutschland.
    http://www.df-z.de
    Auf der Internetseite findest Du auch Ansprechpartner für die verschiedenen Regionen Deutschlands, da dürfte auch jemand in Deiner Nähe dabei sein.

    Schön und lehrreich ist auf jeden Fall das Video „In der Welt der Friesen“, welches leider nicht auf DVD erhätlich ist. Nicht mehr ganz aktuell, aber dort erfährt der Anfänger eigentlich sehr viel über die Rasse.
    Es müsste aber zum günstigen Preis evtl. noch über die Geschäftsstelle des DFZ erhältlich sein.

    Dann ist es sicherlich interessant, z. B. Zuchtschauen des DFZ in Deutschland zu besuchen. Diese finden alljährlich im Spätsommer und Herbst statt, da müsstest Du Dich jetzt ein Jahr gedulden.
    Dort bekommt man einen schönen Einblick in die verschiedenen Pferdetypen, und kann Stuten, Fohlen, Hengste und Wallache sehen.

    Beim geplanten Kauf sollte man sich vorher über die Eigenheiten informieren, was es z. B. mit den Papieren auf sich hat, und es ist sinnvoll sich da von jemand mit Erfahrung beraten zu lassen.

    lg
    maurits

  • welpenmilch sagt:

    Vielen Dank für die Antworten. Ich werde mich im neuen Jahr eingehend mit diesen Tips beschäftigen um möglichst viele Info’s zu sammeln.

    VG,Welpenmilch

  • maurits sagt:

    Und immer fragen, fragen, fragen.

    lg
    maurits

    Wo kommst Du denn her?

  • Honeybear Honeybear sagt:

    … das Video „In der Welt der Friesen“, welches leider nicht auf DVD erhätlich ist …

    Bei einem 4-buchstabigen Auktionshaus gibt es die DVD.

  • welpenmilch sagt:

    Maurits, komme aus NRW, Raum Köln.

    Und danke für den Tip bezgl. der DVD.

    VG, Welpenmilch

  • Ekzemerjungs sagt:

    Ich habe zwei Friesen. :hurra:
    Was möchtest du denn genau wissen.
    Vielleicht kann ich dir ja helfen.Denn Friesen waren damals auch mein Traum.Doch ich habe keine sooo lange Reiterpause wie du gemacht.
    Frag ruhig.Vielleicht habe ich ja Antworten für dich.

  • >