INDIKAN – Behandlung?

By testadmin | Kolik, Verdauung

Diese Seite bewerten

bei meinem Wallach wurde eine Urinuntersuchung auf KPU und Indikan durchgeführt. Gestern Abend kam das Ergebniss und ich kann damit nicht wirklich was anfangen.

Kryptopyrrol: 16,3 ist i.o.

Indikan: 3 Stark erhöht

Mittlerweile habe ich verstanden was Indikan ist aber nicht ob und wie es zu behandeln ist. Meine TÄ habe ich gestern angerufen und sie kennt das auch nicht. Ich habe ihr jetzt mal das Ergebniss vom Labor gesendet das sie sich reinlesen kann.

Kennt sich hier jemand damit aus?

Aber das mit der Darmfäule würde ja durchaus alles erklären… Er hat schon immer schlechte Leberwerte -Klar durch die Leichengifte. Dann hat er ständig Kotwasser und die angelaufenen Beine wenn er zu viel Eiweis bekommt. Seit wir den Durchfall behandeln ist das HS auch fast föllig verschwunden. Aber wie füttere ich ein Pferd mit diesem Wert?

(13) comments

Add Your Reply
>