Impressionen vom 100`sten Geburtstag der Passat

By Akascha | Archiv: Smalltalk

Diese Seite bewerten

Seit gestern wird in Travemünde der hundertste Geburtstag der Passat gefeiert. Viele Großsegler sind zu diesem Anlass nach Travemünde gekommen. Ich finde Großsegler fantastisch, also habe ich mir meinen Fotoknipser geschnappt und los ging es.

  • Avatar Akascha sagt:

  • Avatar Akascha sagt:

    ……….

  • Avatar Akascha sagt:

    ………

  • Avatar Akascha sagt:

    ………..

  • Avatar Akascha sagt:

    ……

  • Avatar Patrizia sagt:

    Schööön! Ich fahre heute raus, mal sehen ob ich Bilder von der Windjammerparade schaffe zu machen. :ja:

  • otto otto sagt:

    Tolle Fotos von beeindruckenden Seglern!

  • Avatar Akascha sagt:

    Am Sonntag fahren sie alle wieder weg, hoffentlich ist dann etwas Wind, damit sie unter Segeln raus können. Es wird mit ner guten Mio. an Zuschauern gerechnet. Div. Park&Ride Linien sind für den Tag eingesetzt und Straßen, in denen ich nicht parken würde, weil zu weit weg vom Strand sind schon mit Parkverbotschildern bestückt……………..das wird ein riesen Spektakel. Hoffentlich ist das Wetter gut.
    Gestern war ich mit den Kindern auf allen Schiffen, nur die Sedov kostete Eintritt, aber der war mit 2 Euro auch noch geschmeidig. Die Privalfähre ist an diesem WE kostenlos………….leider konnten wir das nicht mehr nutzen, da es schon recht spät war und die Kurzen auch irgendwann nach hause mußten.

  • Avatar Akascha sagt:

    Es hat geschüttet, gehagelt und ein Gewitter jagte das Nächste………………………bis………………..naja seht selber

  • Avatar Akascha sagt:

    ………….

  • Avatar Akascha sagt:

    …..

  • Avatar Akascha sagt:

    …………

  • Avatar Akascha sagt:

    ……

  • Watson Watson sagt:

    8o Wow, so tolle Schiffe

  • niphiem niphiem sagt:

    Sehr schöne Eindrücke. Ich war auch schon auf der Passat, mein Onkel war lange beim Passatchor. Auch die Windjammerparade haben wie uns schon mal angeschaut, als wir im Urlaub da oben waren. Ich liebe diese grossen Segler.

  • otto otto sagt:

    Ganz tolle Fotos von beeindruckenden Großseglern. Und die „schlechten“ Wetterverhältnisse sorgten wenigstens für stimmungsvolle Wolkengebilde auf den Fotos. :thumbsup:

  • Avatar Diana sagt:

    Toll!

    Irgendwann bin ich auch mal auf so einer Veranstaltung dabei!

  • Avatar Akascha sagt:

    Danke schön

    Ja es war echt toll, besonders da Petrus wohl ein Einsehen hatte.
    Die Mir fuhr als letztes Schiff, da gab es ein Sonnenloch in den Wolken und sie beschallte die Küste mit Time to say goodbye, das war echt Gänsehaut reif.
    Super Stimmung und es gab zwischendurch nur einen kurzen Guß, da waren die Großen aber grad mit Wenden beschäftigt, als dann die Karavelle, die Alexander von Humbold und die Mir raus fuhren war alles wieder gut

  • Avatar Patrizia sagt:

    Ich stand auf der anderen Uferseite (am ehemals ostdeutschen Strand) und hab das Wetter und die Wartezeit tapfer über mich ergehen lassen, dafür hatte ich keine Parkplatzprobleme. Für gute Fotos fuhren die Schiffchen aber allesamt zu weit entfernt von mir vorbei. Trotz Mistwetter war’s schön!

  • >