Alter Hund und Zahn- OP

By Böhnchen | Hundegesundheit

Hat jemand von Euch da Erfahrung?

Wir waren mit ihm jetzt bei zwei TA, es führt kein Weg daran vorbei, wir werden ihm unter Vollnarkose den Zahnstein entfernen müssen.

Unser Hund ist ein 12 jähriger Schrottweiler (Schäferhund-Rottweiler Mix).

Heute wurde erstmal Blut abenommen um seinen Allgemeinzustand festzustellen. Eigentlich ist er fit aber was, wenn dabei herauskommt, dass es eigentlich ein zu großes Risiko ist. Unser Tierarzt sprach von einer Inhalationsnarkose die offenbar nicht so belastend ist.

Was habt ihr für Erfahrungen? Gibt es andere Möglichkeiten? Sedationspaste?

Neulich sagte jemand zu mir: bei einem 12-jährigen Hund macht man sich doch keine Sorgen mehr, da weiß man doch ohnehin, dass es irgendwann zu Ende geht.

Ich war so schockiert darüber. Am Samstag soll der Eingriff stattfinden wenn das Blutbild es zulässt. Ich bin jetzt schon völlig fertig.

Alles Liebe

Böhnchen

(29) comments

Add Your Reply
>