Huhu vom Bodensee

By Carlos | Allgemein

Diese Seite bewerten

Hallo
ich bin seit heut hier angemeldet und möchte mich gleich mal vorstellen. Ich werd in 2 Wochen 18 und mach eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation Fachrichtung IT und bin jetzt im zweiten Lehrjahr. Vor ca. 2 Monaten hab ich mir den Traum vom eigenen Pferd erfüllt eig. sollte es ein größes schönes Dressurpferd werden. Naja alles kam ganz anders…
Meine Eltern und ich hatten einige Announcen durchvorstet und nie war was dabei es sollte ein Pferd für mich werden eins wo aber auch mein Vater drauf sitzen kann mit seinen 2 Metern^^ und meine Mama keine Angst vor hat… Nie hat was gepasst bist Carlos kam (hat einen anderen eingetragenen Namen weiß ich aber jetzt nicht auswendig :nix:
Ich hatte ihn auf einem Weihnachtsmarkt entdeckt ängstlich und abgemagert im Eck und habe sofort gewusst das ist meiner keine Ahnung warum aber es war liebe auf den ersten Blick ich liebte Friesen schon immer hätte mir aber nie gedacht das ich selber mal stolze Besitzerin eines so tollen Pferdes sein werd. Da ich ja keine 18 bin musste mein Vater das mit dem kaufen machen er hat gemeint ich wär wahnsinnig ein so abgemagertes Pferd zu nehmen ich wüsste ja nicht mal ob er reitbar ist. Gut er hatte Recht aber mein Gefühl war gut also kaufte ich ihn. Und ich habe es keinen tag bereut mittlerweile sieht er wie ien Friese aus blüht richtig auf und hat keine Angst mehr ich bin so glücklich mit ihm er wird zwar im Mai „schon“ 13 aber er hat grad wie eine zweite Jugend ich liebe ihn einfach. Und meine Eltern mittlerweile auch 😉
Bilder folgen sobald ich daheim bin und nicht mehr im Büro 😛

Sonst gibts eigentlich nur zu erzählen das wir noch einen Hauskater haben namens Klinsi eine Deutsche Dogge die wir aus einem Keller geholt haben mit stolzen 8 Jahren namens Annie und einen Beagle den wir aus dem Labir gerettet haben der jetzt 4 ist namens Murphy. Wie ihr seht sind wir sehr tierfreundlich und auch drauf bedacht „aussortierten“ Tieren eine zweite Chance zu geben, diese sind wirklich toll und die dankbarkeit zeigen sie einem =)

  • Avatar wicky12 sagt:

    😉 😉 😉 😉

    Ist ja echt ne nette Geschichte und kommt mir wahnsinnig bekannt vor 🙂 . Ich komm auch vom Bodensee… Freut mich hier mal aus der nähe jemanden zu finden :hurra: . Viel Spaß hier im Forum

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Ihr seit wohl eine Tierretterfamilie??? 😉

    Herlich Willkommen hier im Forum.

    Aber jetzt sag bitte, dass das mit dem Friesenkauf auf einem Weihnachtsmarkt ein Scherz war … :daumen:

  • traumel traumel sagt:

    😉 Hallo herzlich willkommen! Ich würd mich über Fotos freuen ! Was hat der Friese denn da auf dem WEihnachtsmarkt gemacht ? War das ein Pferdemarkt ? Oder wie ?

  • Avatar Carlos sagt:

    Nein es war kein Scherz ja war so ein Art Pferdemarkt und eine Bekannte hat mir von dem Händler erzählt und das da ein Pferd sei das perfekt für mich sei naja ich sah das scheinbar perfekte Pferd und neben dran meinen dicken und hab mich verliebt. Ich weiß so sollte man eigentlich kein Pferd kaufen und war unvernünftig aber ich bin froh das ich ausnamsweise auf mein Bauchgefühl und nicht auf die Vernunft gehört hab 😀 Echt vom Bodensee?? Woher wenn ich fragen darf??? Finds auch schön endlich mal jemand vom Bodensee in Foren zu treffen =) Und ja wir sind so ne kleine Tierretterfamilie vorallem meine Mum die würde am liebsten einen Hunderettungs- bzw. Gnadenhof aufmachen und deswegen wollen meine Eltern auch auf einen Bauernhof ziehn und auch Carlos ans Haus holen bin aber nicht sooo begeistert davon

  • Avatar Carlos sagt:

    das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/49582/ Und wie ich finde haben wir den Senkrücken recht gut in Griff bekommen =) Das erste Bild ab „Und das ist er heute“ gehört noch zu der Ankunft =) Er hat am Montag seinen ersten Sattel bekommen er ist wirklich super lieb beim reiten ganz ruhig und bequem nur lenken lässt er sich noch nicht so hab da noch viel arbeit vor mir und bin für tipps sehr dankbar =)

  • Avatar Sommersprosse sagt:

    Was der für einen treuen Blick hat :love: Schön, dass ihr euch gefunden habt! :ja:

  • Avatar Carlos sagt:

    Ja in den Blick hab ich mich auch verliebt wobei er sich nochmal verändert hat =) er ist der wahnsinn und wir gehören auch zusammen er läuf mir überall hinterher und sogar papa mit futter ist uninteressant wenn ich da bin =)

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Beim ersten Bild ist mir auch der Rücken sofort aufgefallen, aber der sieht auf dem letzten Bild echt besser aus.

    Wie lange hast du ihn jetzt schon?

  • Avatar Sommersprosse sagt:

    Manchmal kommts eben einfach anders, als man sich das denkt 🙂 Bei dir hat er es bestimmt gut und ich finde es toll, dass der Bub ein schönes Zuhause gefunden hat. Auch wenn es noch viel Arbeit ist, die zahlt sich irgendwann aus und du hast einen treuen Begleiter! Ich freu mich schon mehr von euch zu lesen! :thumbsup:

  • Avatar Carlos sagt:

    Am 27.11.2011 kam er.

  • Avatar wicky12 sagt:

    echt ein hübscher Kerl, ich bin aus dem Raum Lindau. Ihr macht das echt klasse… viel Glück und Spaß wünsch ich dir mit ihm…

  • Avatar Carlos sagt:

    Danke =) ist ja gar nicht weit weg von mir wohn zwischen Friedrichshafen und Ravensburg

  • Avatar wicky12 sagt:

    is ja echt ein katzensprung. Ist der noch Hengst oder Wallach? Ich finde er hat einen echt tollen Ausdruck..

  • Avatar Carlos sagt:

    Er ist ein Wallach. Die haben ihn rechtfrüh kastriert. Steht zumindest in den Papieren und ist ein Sohn von Jasper

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Ich hoffe inständig, dass du mit ihm nicht auf die Nase fällst. Ich hoffe, da kommt nix mehr. Gesundheitlich und so.

    Kennst du etwas über seine Vergangenheit? Wieso er da auf dem Markt gelandet ist?

    Und magst du vielleicht mal überlegen, ob du ihn nicht anders ausbindest beim Longieren? Finde diese „Longierhilfe“ im Gebiss nicht so prickelnd. :rolleyes:

  • Avatar Carlos sagt:

    Warum hör ich das nur immer… 😀 AKU ist gemacht worden hat er 1A bestanden bis eben auf den Rücken udn das Gewicht. Ich weiß nur das er aussortiert wurde vom Fahren udn er dann zu einem Bauer gekommen ist der keine Ahnung von Pferden hatte deswegen sag er auch so schlimm aus. Er ist Kerngesund. Dann sag mir wie. Das Problem ist er kann das alles nicht er reißt den Kopf hoch und das ist nicht gut für den Rücken außerdem ist er nicht runtergebunden es ist ganz locker er kann den Kopf trotzdem hoch reißen was er auch im Trab abundan macht aber es ist eine kleine Hilfe für ihn bin selber kein fan davon wenn man die Pferde runterbindet aber wie gesagt ist wirklich ganz locker und es hilt ihm

  • Avatar Carlos sagt:

    Und gesundheitlich kann bei jedem was kommen auch wenn ich eins vom Züchter hol die Aussage kann ich leider nicht nachvollziehn tut mir leid… Ein Pferd bzw ein Lebewesen kann immer krank werden egal woher es kommt und wenn es das wird dann wird alles getan dass es wieder gesund wird

  • Honeybear Honeybear sagt:

    Ich wollte dich nicht angreifen. Von einer AKU hast du nichts geschrieben. Es klang so, als wenn jemand auf einen „Weihnachtsmarkt“ geht und sich gebrannte Mandeln kauft. :nix:
    Und Pferde, die aus fragwürdiger Herkunft kommen, die in der Jungend nicht anständig entwurmt und geimpft wurden, da geht nunmal gerne etwas schief. Aber sein jetziges Alter spricht zum Glück dagegen. Kann ja auch sein, dass du einen tollen Schnapp gemacht hast, was dir wohl jeder hier wünscht.

    Und mit der Longierhilfe meine ich die permanenten Paraden, die das Pferd dadurch im Maul bekommt. Sonst nichts.

    Aber sorry, ich halte mich auch gerne raus. 😉

  • Avatar Carlos sagt:

    Ich hab das sicher nicht als angriff aufgenommen wenn es so rüber kam tut´s mir leod 😉
    Vllt. ist es auch nur so weil ich das immer hör n kleines 18-jähriges Mädel das n Pferd kauft das kann ja nicht gut gehn… Also wir gebrannte Mandeln kaufen war´s sicher nicht aber kennst du das nciht das du ich Hals über Kopf in etwas verliebst? Es tut mir Leid wenn ich ein wenig überreagiert hab nur hör ich das wirklich seit ich ihn hab und irgendwie schiebens alle auf mein alter als ob man in dem alter noch nichts auf die Reihe bekommt…

    Naja aber wenn die Hilfe locker ist bekommt er keine Paraden ins Maul zumindest seh ich´s nicht also bei ihm is es so sobald er Druck aufs Gebiss bekommt stellt er Stur liegt sich voll drauf und rast los 😀 hab ich leider festgestellt als ich ohne Sattel drauf saß war nicht so toll da ich frisch am Knie opriert wurde und es jetzt nochmal werd 😀 daraus zieh ich das wenn er Druck bzw Paraden bekommen würde er ja nur am rumbocken wär oder? Hast du mir vllt sonst einen Tipp wie ich ihm die Hilfe geben kann das er nicht nur den Kopf oben hat?

  • Avatar Carlos sagt:

    Hab da noch eine frage benutzt ihr Gamaschen oder Bandagen ich hab zurzeit Bandagen aber ist immer ertwas lästig und im Gelände auhc nicht so toll… Was für Gamaschen benutzt ihr welche Größe bei den Puscheln?

  • gitana gitana sagt:

    Spar dir den Kram, schadet meist eher den Beinen und nützt im Normalfall nichts. 😉

  • Avatar Sommersprosse sagt:

    Spar dir den Kram, schadet meist eher den Beinen und nützt im Normalfall nichts. 😉

    :ja: Die Weichteile im Bein, Sehnen etc. werden ohne alles am besten durchblutet. Gamaschen würde ich nur zum Schutz im Gelände oder bei Stangenarbeit benutzen 🙂

  • Avatar Carlos sagt:

    Naja meiner tritt sich immer vorne rein und zwar richtig böse zieht sich damit des öfteren auch die Bandagen selber aus^^ Und grad für Stangenarbeit und Gelände hätt ich gern welche weils mir da echt zu gefährlich ist

  • Avatar Carlos sagt:

    Ich hab da immer Angst wegen dem Behang oO wenn man die in WB nimmt

  • Avatar Sommersprosse sagt:

    Wieso hast du da Angst? Was für eine Größe willst du denn sonst nehmen? Die müssen schon sitzen und dürfen ja nicht rutschen. Wenn du das Bein vorher schön sauber machst und den Behang mit der Gamasche ordentlich nach unten streifst, passiert da gar nix 😉

  • Avatar Carlos sagt:

    Ok ja das sie nicht zu gehn 😀 Aber ich bin morgen auf der Pferd Bodensee vllt find ich da ja auch gleich welche =)

  • gitana gitana sagt:

    Wenn er sich immer vorne reintritt, liegt aber auch nahe, daß das was nicht stimmt, entweder mit den Hufen oder noch eher dem Reiten bzw. daß er extrem vorhandlastig läuft :denk:
    Da ist dann mehr nötig, als nur die Beine einzuwickeln!

  • Avatar Carlos sagt:

    Ich bin ihn ja erst einmal geritten wenn man das reiten nennen kann was ich bezweifle xD da ist es nicht passiert aber auch eher weil er damit beschäftigt war zu bocken 😀
    ihm passiert das immer beim longieren wenn er schön v/a läuft und anfängt richtig schön unterzutreten außerdem ist echt ein schussel sobald er ne Stange hat schlägt er sich erst mal alles dran an an den Hufen kanns nicht liegen der Schmied war erst vor einer Woche da und hat auch die Eisen runter gemacht seitdem gehts besser aber immer noch nicht gut

  • >