Herbst/Winter 2010/2011

By Watson | Archiv: Smalltalk

Ade, ihr Sommertage,
Wie seid ihr so schnell enteilt,
Gar mancherlei Lust und Plage
Habt ihr uns zugeteilt.

Wohl war es ein Entzücken,
Zu wandeln im Sonnenschein,
Nur die verflixten Mücken
Mischten sich immer darein.

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

Und wenn wir auf Waldeswegen
Dem Sange der Vögel gelauscht,
Dann kam natürlich ein Regen
Auf uns hernieder gerauscht.

Die lustigen Sänger haben
Nach Süden sich aufgemacht,
Bei Tage krächzen die Raben,
Die Käuze schreien bei Nacht.

Was ist das für ein Gesause!
Es stürmt bereits und schneit.
Da bleiben wir zwei zu Hause
In trauter Verborgenheit.

Kein Wetter kann uns verdrießen.
Mein Liebchen, ich und du,
Wir halten uns warm und schließen
Hübsch feste die Türen zu.

(Wilhelm Busch)

So es ist dann doch langsam so weit, der Herbst kommt unaufhaltsam und somit rückt auch der Winter näher…
Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kühler und unweigerlich kommt mir das leidige Wasserschleppen, zugefrohrene Leitungen, nasskalte Tage und eingemummelte Menschen in den Sinn.

So genießt die letzten schönen Tage und ich hoffe wir werden einen wahrlich goldenen Herbst haben.

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Bei uns hat es 21 Grad bei strahlendem Sonnenschein, in den Weinbergen hat die Lese begonnen und ich war eben im T-Shirt ohne Jacke oder Pulli ne Stunde mit dem Hund Gassi – und Du redest von Winter?!? :irre: 😀

  • anchy anchy sagt:

    Hier lese ich nicht mehr mit!!!
    Verdränge das Laub auf dem Boden, schaue gar nicht hin und selbst die Temperaturen ignoriere ich im Kleid, allerdings mit dicker Strumpfhose.
    Seuftz.

    Zwischen dem 3 und 9 Oktober darf es hier allerdings schneien 😀

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Zwischen dem 3 und 9 Oktober darf es hier allerdings schneien 😀

    😀

  • dat ninalein sagt:

    hallöchen,

    hier ist es auch super warm, sonnenschein ohne ende, wunderschön.

    aber ich hatte dieses jahr auch schon den ersten schnee *grinsel* allerdings auf mh 2000 m höhe?

    lg nina

  • Watson Watson sagt:

    Derzeit ist es tagsüber auch noch sehr schön hier, aber es schleichen sich die ersten Vorboten ein. Die Blätter werden bunt, fallen teilweise schon und über nacht sinds hier gerad mal 3-7 Grad.
    Die Ankündigung des Herbstes ist da :nix: aber der kann ja auch noch richtig golden werden. Und Bille, derzeit red ich vom Herbst, der Winter kommt nich (ganz unaufhaltsam…)

  • Gandi Gandi sagt:

    Hier hat es bei strahlendem Sonnenschein 22 Grad.
    Und ich hoffe, dass wir weiterhin mit einem goldenen Herbst verwöhnt (und entschädigt) werden, da ja der Sommer nur 3 Wochen angehalten hatte….

    Und an Winter, liebes Wattebällchen, mag ich im Moment nicht mal im Entferntesten denken…von mir aus könnte der ausfallen :ja:

  • wind sagt:

    „Ade ihr Sommertage“ – welche Sommertage? :motz: Die 3 Wochen im Juli zählen nicht … die Heizung läuft schon wieder seit Anfang August!!! :pinch: Somit könnte man sagen der Herbst/Winter 2009/10 geht nahtlos in den Herbst/Winter 2010/11 über!

    Allerdings haben wir hier zur Zeit herrlichstes Wetter! Strahlend blauer Himmel, Sonne bei um die 20 °! Jeder schöne Tag zählt. :hurra: Nur nachts ist es schon extrem zapfig :S

  • Watson Watson sagt:

    Die 3 Wochen im Juli zählen nicht

    Die hab ich ja gar nicht richtig mitbekommen, da ich ja die Couch nicht groß verlassen durft 😐

  • wind sagt:

    Die hab ich ja gar nicht richtig mitbekommen, da ich ja die Couch nicht groß verlassen durft

    :friend: ich weiß, Dein Unfall! Umso mehr musst Du jetzt jeden sonnigen Tag geniessen, wenn es geht!

    Hat jemand von Euch eine sog. „Tageslichtlampe“? Ich überlege, mir für das Büro eine zuzulegen. Wenn es wieder so trüb und trist wird wie letzten Winter, brauch ich was. Sonst kriege ich noch Winterdepressionen…

  • anchy anchy sagt:

    Am besten eine, die man ständig auf dem Kopf tragen kann 😀

  • Watson Watson sagt:

    Umso mehr musst Du jetzt jeden sonnigen Tag geniessen, wenn es geht!

    Na aber hallo, das werd ich. Den Herbst in seinen bunten Varianten, mit schönen Ausritten durch den Wald und jeden Sonnenstrahl kosten… Die nächste op ist jedenfalls im Winter 😀

    Ob so Lampen was bringen :nix: Ich hab im Büro aber gar keine Zeit drauf zu achten, wie trüb es ist, ich hab immer Spaß mit meiner Kollegin 😀

  • Patrizia sagt:

    Heute ist immerhin Tag-und-Nacht-Gleiche, früher war das der Herbstanfang, nicht der 23.09. Insofern: doch, der Herbst kommt! Wenn er gülden und träge und spinnwebdurchzogen ist, bunte Blätter, Kürbissüppchen und leckere Pilze bringt und hin und wieder (wenn ich nicht gerade im Stall bin) ein kuscheliges Herbststürmchen, hab ich nichts gegen einzuwenden. :blinzel:

    P.S.: Und was den Winter betrifft, ich hab mir im Frühjahrsausverkauf zwei Winterreithosen gekauft. Hab ich bisher noch nicht getragen. Freu ich mich aber schon drauf. *duck* :whistling:

  • Ennah2 sagt:

    Was habt ihr bloss für blöde Themen X( :stein: !(Ich hätte hier garnicht reinschauen sollen… :wacko: )

  • Twin-Mama sagt:

    Und an Winter, liebes Wattebällchen, mag ich im Moment nicht mal im Entferntesten denken…von mir aus könnte der ausfallen :ja:

    Is gut, ich mach mit beim Streik-gegen-den-Winter :hurra:

    aber ich hatte dieses jahr auch schon den ersten schnee *grinsel* allerdings auf mh 2000 m höhe?

    behalt den mal schön, ich will hier keinen mehr haben 😉

    Herbst ist ja ganz schön, Winter eigentlich auch :daumen: . Aber bitte alles in Maßen und nicht in Massen!

  • Harrietta sagt:

    P.S.: Und was den Winter betrifft, ich hab mir im Frühjahrsausverkauf zwei Winterreithosen gekauft. Hab ich bisher noch nicht getragen. Freu ich mich aber schon drauf. *duck* :whistling:

    Genau meine Taktik. Ich habe mir schon mal eine hübsche Mütze gekauft und feu mich jetzt schon aufs anziehen 😀
    Wenn die Freude dann allerdings nach etwa einer Woche frieren nachlässt und ich neu einkaufen muss, wird das ein verd… teurer Winter. Optimierungsvorschläge werden gerne angenommen… 😉

  • patch patch sagt:

    Anchy :eye: dat Dingen was Du meinst wär dann eine Stirnlampe! 😀

    Ich meinte eher sowas: http://www.amazon.de/gp/product/B001P1DX3Y/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_2?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B000Q89BGA&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0FMZ9TJBSWZDV236N09J

    Hier! 😉 Wir haben Tageslichtlampen im Büro, in Form von Neonröhren. Und ja, die sind toll, das Licht ist definitiv um Klassen angenehmer!
    Kann ich nur empfehlen!

    Und zum Herbst: Wenn der so bleibt wie jetzt, gefällt er mir wesentlich besser als der Sommer!
    Mein Sohn freut sich schon auf den Winter, weil da der St. Martin kommt (zur Einstimmung musste ich in den letzten Wochen schon gefühlte 1000x St. Martin singen), und der Nikolaus, und das Christkind!

    Momentan gibt es Federweißer! :drink: und im Winter dann Glühwein, am Stall steht ein Wohnwagen mit Heizung und Kaffeemaschine… kann losgehen! 😀

    LG, Patch

  • moppel sagt:

    hallöchen,

    aber ich hatte dieses jahr auch schon den ersten schnee *grinsel* allerdings auf mh 2000 m höhe?

    DAS kann ich unterbieten: wir hatten im Urlaub am 31.8.2010 auf 1200m Höhe Schnee….und haben einen hübschen großen Schneemann gebaut. Allerdings zum Glück nur für 1 Tag: vorher+hinterher war wieder T-Shirt+kurze Hose Wetter+ grüne Landschaft

    wir haben hier in Norddeutschland allerschönstes Spätsommer/Herbstwetter – das beste Reitwetter ,so kann´s von mir aus das ganze Jahr sein 🙂

  • Classis sagt:

    Oh der Winter… daran wil ich gar nicht denken… reicht schon das heute Herbstanfang ist. Das Wetter hier ist relativ schön. zwar kein T-shirt Wetter aber die Sonne scheint und die bunten Bätter fallen alle schon von den Bäumen. Ich liebe dies Wetter zum Ausreiten.. Was mir dazu nur etwas fehlt sind die Berge. Im Herzen bin und bleib ich halt ein Ostwestfale.

  • Christl sagt:

    Ich mag den Herbst und liebe den Winter!

    Ist doch wunderschön sich einzupacken und im Herbstwald spazieren zu gehen. Der Duft von frisch gefallenem Laub. Herrlich! Vielleicht noch Maronen sammeln und diese zuhause dann gleich zubereiten. Oder die Besenwirtschaften im Herbst! Kürbisse aushölen. Kürbiscremesüppchen kochen. Zwiebelkuchen mit neuem Wein. Mmmmhhhh!

    Im Winter liebe ich es mich mit Weihnachtstee auf meine Couch zu kuscheln. Weihnachtslieder hören. Die Adventszeit sowieso. Zimtduft! Plätzchen backen oder Bratäpfel machen. Der gefrorene Boden! Wenn es so schön knirscht unter den Füßen. Dann der erste Schnee! Und eine heiße Badewanne nach einem langen Spaziergang. Das ist doch soooo schöööön!

    Was ich nicht mag ist Dauerregen und Matschwetter. Wenn die Hunde völlig dreckig sind und du jedes Mal die vermatschten Pfoten und den Bauch sauber machen musst.

    Aber eiskalt find ich gut! Dann sind die Hundis auch nicht dreckig.

  • Patrizia sagt:

    Schönes Stimmungsbild, Christl!
    Ich krieg langsam Lust auf die kühleren Tage… :rolleyes:

  • H4nn4h sagt:

    Der Winter…
    Eigentlich meine Liebelingsjahreszeit..
    Der viele Schnee… Das find ich einfach toll..
    Mit den Pferden schön über die zugeschneiten Wiesen donnern..
    Wenn da nicht die Stallarbeit wäre…
    Ich muss am Wochenende morgens mithelfen ( manchmal mach ich das auch ganz alleine)
    alle Pferde im Stall zu füttern. ( Sind diesen Winter 8 Stück und 2 Ponys ( und ein Esel) im Offenstall )
    Naja,aber kann ja auch mal ganz lustig sein 😉

  • Granado sagt:

    hört uff, über schnee zu philosophieren :motz:
    wir hatten heute 26 °C 🙂

  • lovelyhorses sagt:

    Herrliches Wetterchen hier,23 Grad und Sonne pur,13.30 Uhr Feierabend und ab nach hause und in die Reitklamotte….Bleifuss und ab zum Stall,immer noch Sonne,die Pferde alle draußen und gut zufrieden :love: schnell die Box nachtfertig gemacht und „Pony“ holen,satteln und mit ner Freundin ab ins Gelände….Genuss pur,bis auf ein so ein doofer Jäger,der mit seiner Karre den Reitweg blockierte und dann auch noch am ballern war,als wir ca.10m entfernt von ihm waren,Mistkerl,aber ein Kalter bleibt da cool.
    Sonnenblumen und blühende Rapsfelder brachten uns dann doch wieder gute Laune und den Pferden auch.
    Nach 1,5 Std.durften die Pferde dann noch in den heimischen Teich mit uns,der war dann doch schon tiefer als gedacht und wir bekamen nasse Füße,aber wir hatten Spass.
    Alles in allem,ein toller Nachmittag bei super Wetter,zufrieden Pferde und Reiter,an den Winter will ich noch nicht denken,der letzte reicht mir jetzt noch ;(

    LG

  • Vamos sagt:

    Ist´ s bei Euch nicht so schlimm mit den Mücken? Hier ist es grad der Horror-Stall ist direkt an der Spree, Sonne, 23°C und eigentlich alles schön.

    Mein Pferd hat sich heute das erste Mal im Leben die Schweibrübe kahlgescheuert wegen dieser Drecksviecher. :maul:

    Als Sommerfreak und die dunklen Tage hassende Person sehne ich mich nach solchen Gegebenheiten nach kühleren Tagen. :doh:

  • lovelyhorses sagt:

    Also bei uns waren wohl einige Fliegen am Pferd und der Kleine finde die echt nervig und man glaubt es kaum,er zappelt wie doof,naja,900kg die zappeln, kommt nicht so gut,also Fliegenspray drupp und gut ist. Aber Mückenzeug,nee,die gibbet es hier nicht,vielleicht schon alle kaputt? :nix: :hurra:

    LG

  • Vamos sagt:

    Bei mir zappeln nur 560 kg. 😀

    Fürs nächste Jahr werd´ ich mir mal so ´ne Fliegen-Ausreitdecke auf Halde legen. Selbst das Spray, was sonst immer geholfen hat, wirkt nicht mehr.
    Naja, ab morgen soll´ s herbstlich werden in Berlin-Town. Ooch nich schön – aber wenigstens wird dem Krabbelviehzeug die Luft ausgehen :outlaugh:

  • lovelyhorses sagt:

    Haste Killermücken? Uff,da habe ich aber Glück hier,die Viecher müssen echt nicht sein,das verwundert mich aber,wir haben auch viel Wasser hier: Ems ,Baggerseen,Hessel,Schwimmteiche für Pferde….komisch

    LG

  • Vamos sagt:

    Ja. Killermücken ist wohl genau die richtige Bezeichnung. Ist hier oft so. Und heute solls wohl doch nochmal sommerlich warm werden. Na Prost Mahlzeit!!! Da können die Viecher ja wieder Party machen…. :party: …uff meinem armen Hoppi…. :panik1:

    Na wartet…Euch werd´ ick wat….. :maul: 😀

  • Watson Watson sagt:

    Bei uns sind die Mücken auch unerträglich! Es wimmelt nur so davon und die Buben sind total genervt. So wie Watson im Moment drauf ist, geh ich gar nicht auf die Koppel die holen, sondern rufe nur. Da sitzt der Unfall doch in den Knochen :S aber das ist ok so und sie hören ja. Mückenspray hilft dem Oldie ganz gut, wenn er beim Inhalieren still stehen muss, aber halt auch nicht wirklich lange.

    Gestern wars wieder sehr schön! Sonnig, angenehm warm mit nem bisschen Wind. Das einzige, was den Tag drübte… Nuri tickt vorne links mal wieder :motz: ausgerechnet jetzt!!! Er muss doch laufen :seufz: So langsam treibt er mich in den Wahnsinn. Also BOT rauf und schauen wie er heute geht. Ansonsten Boxenknast und wieder TA anrufen :motz:

  • lovelyhorses sagt:

    Nach dem schönen Tag gestern kam heute die Quittung…den ganzen Tag Regen,wie aus Eimern,ich habe ja auch frei,tolle Scholle,man hätte ja auch wieder ins Gelände gehen können.Son sch…Wetter aber auch,a b e r,wir haben ne Halle,wie schön aber auch…..ich will doch nur ins Gelände ;( ;( ;( morgenfrüh wird der Regenmantel ausgekellert und mir ist das Wetter egal,soooo…. :maul: :maul: :maul:
    Ich denke mir einfach dann die Sonne :motz:

    LG

  • Pandora sagt:

    blühende Rapsfelder

    😀 …… ähhhm, also DIE Zeit ist hier in Deutschland definitv rum

    oder hab ich das nicht richtig mitgekriegt und du lebst woanders ?? :daumen:

    LG

  • anchy anchy sagt:

    Ich mag den Herbst nicht. Er zeigt mir die Vergänglichkeit des Seins an , den Kreislauf des Lebens. Es ist immer ein Abschied von lauen Sommerabenden, den guten Wein auf der Terasse, dem abendlichen Spaziergang mit dem Hund im Sommerkleid ,mit dem Wind auf der Haut wie aus Samt und Seide. Ich liebe es gegen frühen Morgen aufzuwachen und den Sonnenaufgang zu sehen, die Abendröte beim Einschlafen.
    Alles vorbei, für eine gefühlte Ewigkeit :seufz:

    Anchy

  • lovelyhorses sagt:

    blühende Rapsfelder

    😀 …… ähhhm, also DIE Zeit ist hier in Deutschland definitv rum

    oder hab ich das nicht richtig mitgekriegt und du lebst woanders ?? :daumen:

    LG

    In NRW,die blühen hier 2mal im Jahr,ich mache morgen Bilder….richtig schön in gelb….herrlisch

  • lovelyhorses sagt:

    Ich mag den Herbst nicht. Er zeigt mir die Vergänglichkeit des Seins an , den Kreislauf des Lebens. Es ist immer ein Abschied von lauen Sommerabenden, den guten Wein auf der Terasse, dem abendlichen Spaziergang mit dem Hund im Sommerkleid ,mit dem Wind auf der Haut wie aus Samt und Seide. Ich liebe es gegen frühen Morgen aufzuwachen und den Sonnenaufgang zu sehen, die Abendröte beim Einschlafen.
    Alles vorbei, für eine gefühlte Ewigkeit :seufz:

    Anchy

    Ohh ,nicht doch,ich will auch diese dunkle Jahreszeit nicht,nein 🙁

    LG

  • anchy anchy sagt:

    Jaaaaa, ich kann so richtig schön runterziehen, nicht wahr?! 😀

  • Pandora sagt:

    blühende Rapsfelder

    😀 …… ähhhm, also DIE Zeit ist hier in Deutschland definitv rum

    oder hab ich das nicht richtig mitgekriegt und du lebst woanders ?? :daumen:

    LG

    In NRW,die blühen hier 2mal im Jahr,ich mache morgen Bilder….richtig schön in gelb….herrlisch

    pfff….alles Gentechnik 😀 😀

  • Vamos sagt:

    Jaaaaa, ich kann so richtig schön runterziehen, nicht wahr?! 😀

    Aber hallo anchy…ganze Arbeit :motz: …zu Antidepressiva und ´ner 800 Lux – Lampe greif ;( 😀 😛

    Der Herbst ist ja noch ganz OK inclusive der Weihnachtszeit. Aber alles was danach kommt ist für mich auch immer der
    pure Graus. :motz:
    Bis zum ersten Frühlingstag…. :hurra:

    Heute ist hier in Berlin ein Herbsttag wie ich ihn eigentlich ganz gern mag. Diesig, trüb. Aber es regnet nicht und es ist ziemlich warm 16°C . Ich hatte heute morgen schon einen schönen flotten Ausritt ohne Mücken und anderes nerviges Getier oder Geleut 😀 . Durch den Nebel wurden alle Geräusche nochmal gedämpft. Das war herrlich und ich konnte die Ruhe doppelt geniessen. Feiner Tag dat heute ist! 🙂

  • Quidam sagt:

    Ich kann 8 Grad windig, hin und wieder Regen und den ersten Schnee auf unserem Hausberg (1800m)vermelden – die Lebkuchenherzen schmecken jetzt irgendwie besser! 😀

  • priatchen sagt:

    :flucht: ich vermelde dass der winter im anmarsch ist. und zwar nicht wegem wetter komme ich drauf, sondern das was ich heute morgen beim füttern vorgefunden habe… ich kippe heute morgen das futter in den futtertrog und sehe etwas zwischen den hufen wegspringen. zuerste dachte ich, uch, eine maus.. aber nein, beim genaueren hinschauen hoppste ein laubfrosch in der box rum 8| schweren herzens fing ich den frosch ein und setzte ihn vor die türe… ich sagte ihm er müsse sich ein anderes winterquartier suchen, die box sei nicht umbedingt der richtige ort… :nix: :nix:

  • lovelyhorses sagt:

    Das ist nicht fair…da fahre ich so um 14 Uhr zum Stall,strahlender Sonneschein,hole Pferdchen,die Sonne scheint und die Weiber haben den Kaffeetisch gedeckt,da sagt eine der Frauen,ist das Mückenpisse oder regnet es…es regnet…und wir wollten doch in die Blüsen,so ein Mist aber auch,nun gut,ab in die Halle…ich hasse so ein Wetter,das ist soooo gemein :no:

    LG

  • Kathilein sagt:

    Ja, sder Herbst kommt …
    Es regnet und der Reitplatz säuft ab.
    Echt zum :kotz:
    Aber in drei Tagen gehts erst mal ab nach Ägypthen 😉

  • sweltsje sweltsje sagt:

    Väterchen Frost ist da! :seufz:

    Gestern sind die Kraniche gen Süden geflogen… und heute Nacht hats den ersten Frost gegeben. Mein Freund hatte heute früh um halb 5 Eis auf der Windschutzscheibe seines Autos. :wacko:

  • Watson Watson sagt:

    so, nun ist hier schon der eisige Hauch von Väterchen Frost deutlich zu spüren. Mein Auto warnt mit roten Lämpchen vor evtl. glatten Straßen, mein Bub präsentiert sich als Rennsemmel mit hang zum Bocken, meine Neurotermitis blüht und beim absammeln der Äppel friert einem die Nase zu… Und bald ist Weihnachten

  • lovelyhorses sagt:

    Boah,so kalt ist es bei euch,und ich dachte hier ist kalt.Da fahre ich mt dem Rad zum Tante EmmaLaden und mir friert der Kopf weg,von den Ohren ganz zu schweigen,dabei sind es doch 9 Grad…..aber der Wind :no: kalt

  • Watson Watson sagt:

    wir hatten heut nacht 0 Grad und gestern wurden es auch nicht mehr wie 5. Heut soll es doch noch mal an die 7 geben und morgen ganze 12. Ab sonntag dann aber wieder schlechter und regen.

  • lovelyhorses sagt:

    Die Bauern sagen hier:es wird wieder ein kalter Winter mit viel Schnee,brrrrr

  • Twin-Mama sagt:

    Wenn ich von der Felldicke der Pferde ausgehe, dann bekommen wir die nächste Eiszeit.

    So viel Fell hatten wir noch nie :panik1:

  • Watson Watson sagt:

    Laut der Meterologen soll der Winter noch schlimmer werden, wie der letzte :no:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Wenn ich von der Felldicke der Pferde ausgehe, dann bekommen wir die nächste Eiszeit.

    Dann gibt es hoffentlich viel Schnee und Pferd kann auf der Koppel mit den Kumpels durch den Schnee toben und anstelle von Kutsche wird Schlitten gefahren… :hurra: 😀

  • >