Handy mit guter Empfangsqualität gesucht

By littlesheep | Kaffeeklatsch

Diese Seite bewerten

Mir fällt grad so ein, ich kann ja auch mal bei potentiellen „Leidensgenossen“ fragen anstatt in Handyforen…

Ich bin ja immer noch auf der Suche nach dem ultimativen Handy – gar nicht mal so von den „Features“ her, das ist alles Geschmackssache. Mir geht’s insbesondere um Erfahrungswerte bzgl. Empfangsqualität in Gebieten mit sagen wir mal bescheidener Netzabdeckung und auch Sprachqualität. Netzanbietermäßig habe ich mich jetzt schon durch sämtliche Netze durchgearbeitet und bin jetzt bei D1, was ja wohl das Beste sein müßte, weil am weitesten ausgebaut (habe zwar jetzt Congstar, aber D1 müßte ja D1 sein und da ich Prepaid habe wegen besserer Datenpaketoption im Gegensatz zu T-Com mit Vertrag, ist das momentan die bessere Wahl).

Gerätemäßig hatte ich als erstes Smartphone ein iPhone 3GS und da ist ja z.B. bekannt, daß die iPhones was die Empfangsqualität netzmäßig angeht nicht die größten Leuchten sind. Momentan habe ich jetzt das Samsung Galaxy 3. Gefällt mir insgesamt besser, aber… so ganz zufrieden bin ich noch nicht. Zum einen verliert es doch im Stall immer mal wieder komplett das Datennetz und findet das auch nur durch einen Neustart wieder (Telefonnetz – also die Balken – sind dann schon noch da) und dann ist die Sprachqualität manchmal auch bescheiden und man versteht das Gegenüber nicht sehr gut oder der einen nicht.

Also – was habt Ihr so für Modelle in Nutzung und wie zufrieden seid Ihr damit in Bezug auf Empfang/Erreichbarkeit und Sprachqualität? Vor allem diejenigen unter Euch, die eben auch eher in so ländlichen Gegenden mit nicht überall guter Netzqualität sind. Danke!

(5) comments

Add Your Reply
>