Guten Abend aus dem Bergischem Land

By Gitano | PLZ-Bereich 4-5

Diese Seite bewerten

Einen wunderschönen guten Abend liebe Communety,

in letzer Zeit war ich häufig zu Besuch als Gast in diesem Forum, da meine Mum (und damit auch ich) sich ein ‚Lusitano'fohlen gekauft hat.
Heute wurden dann die Papiere unterschrieben.Also dachte ich mir, das ist doch auch ein Grund sich hier an zu melden.

Zu mir…Ich heiße Nadine und komme aus dem schönen Bergischen Land in NRW.
Genauer gesagt aus Wermelskirchen und stehe hier auch in einem Westernstall. Meine Mum und ich besitzen bereits ein Pony (Little Joe) dass wir mit vier Monaten gekauft haben (Weideunfall).
Joey ist jetzt 5 Jahre und da ich nicht wirklich Tunierambitioniert bin, ein liebenswerter Freizeitgenosse. Allerdings kann meine Mutter nichts mit ihm anfangen (Außer Bodenarbeit), da sie sich zu schwer für unseren Ponymann hält. Da im Sommer unser Stallbetreiber drei Portugiesen hier nach Deutschland brachte und sich meine Mum total in einen davon verliebt hatte, kam es zu ihrem Entschluss, diesen einen zu Kaufen.
Schon wieder ein Jährling (Föhlchen)… nunja… auch für mich ist der kleine später was, da Joey ein Stockmaß von derzeit ca. 145 hat…
Gitano (so hat Mama ihn als Rufname getauft) wird wohl deutlich größer und deckt meine 1,79m vermutlich besser ab… man wird sehen ^^

Nunja… neben den Pferden besitze ich noch zwei Katzen und 5 Kanarienvögel.
Meine Mum führt zwei Hunde bei sich.

Was gibt es sonst noch… ich liebe es zu Fotografieren, Designern und alles was mit Kunst oder Lesen zu tun hat.
Meine große Schwäche ist die Rechtschreibung und Sprachen allgemein…
Interesse besteht weiterhin in allen Naturreligionen, allen voran die Kelten…

Wenn sonst noch fragen da sind, immer her damit =)

Liebe Grüße

Nadine

  • Marlena Marlena sagt:

    Servus Nadine ,

    Herzlich Willkommen im Forum , bin die Marlena aus den überfüllten , verbauten und zu teuren München .
    habe einen Spanier ( vom Tierschutzverein ) mit dem ich endlich entspannt im Gelände reiten kann . ( Meistens 😉 )
    Heut habe ich mich beim Ausritt sehr gefreut , das Pony super toll galoppiert ist ohne Hektisch -oder nervös ( sein altes Muster )zu werden .
    da er irgendwann mal richtig gut angeritten worden ist ( Lt. Reitlehrer ) hätte er nun die Ruhe und auch wieder die Lust dieses Erlernte umzusetzen.
    Selbst bin ich nur Freizeitreiter mit gaaanz viel Geduld ! bin immer gern auch mal nur zu Fuß mit Pferd unterwegs .
    Was habt Ihr mit Gitano so vor ? und Joey könnte man ihn nicht evtl. Einfahren ( kleiner Wagen / Gig ) ?

    Die Rächtschreibung ist mir egal – so lange ich es erahnen kann .

    Grüsse Marlena & Generoso

  • Avatar Gitano sagt:

    Hallo Marlena,

    Weder meine Mum noch ich können Kutsche/Gig fahren und müssten erst den Führerschein davon machen.
    Ich werde meinen Ponymann aber weiter reiten. Da ich keine Turniere mit ihm gehe, kann mir unser aussehen egal sein 😉
    Mache eh viel lieber was vom Boden – Longieren, kleine Tricks oder einfach noch mal Natural Horsemanship auffrischen.
    Einige Spiel artige Sachen wie Säcke, Regenschirme etc. und dann wenn das Wetter mit macht halt super gerne mit anderen in den Busch.
    Wobei ich nichts überstürze, Joey ist ja ‚erst‘ 5 Jahre.
    Er wurde früh angeritten und erst nach nem Sommer auf der Wiese langsam Ein geritten. Da sind wir nun… ich geh das alles super locker an. Hab ja keine Eile ;.)

    Mit Gitano will ich nun erst mal langsam das ‚fohlen‘ ABC lernen.
    Werde mich die nächsten Wochen einfach zu ihm auf die Wiese setzen – wenn ich nicht von den anderen belagert werde – und kuscheln und schmusen und ihn ‚richtig‘ kennen lernen.
    Er soll mich überall anfassen lassen können, Halfter an und abziehen und dann auch mal über die Wiese bzw. abends in die Box gebracht werden zu können, ohne dass man überrand oder wie ein Fähnchen dran hängt.
    Er wird definitiv nicht so leicht sein wie mein Joey, aber auch dass bekommen wir mit viel Geduld und Ruhe hin.

    Was wir später mit ihm vorhaben?
    Meine Mum will erst mal an sich arbeiten, heist, abnehmen. Dann soll er in erster Linie auch Freizeitpferd werden. Vielleicht hat Mama mal vor auf ein oder Zwei Turniere zu gehen, aber das weiß sie jetzt nicht.
    Er wird definitiv Western an und ein geritten, da ich mit der Art einfach total gut klar komme. Immerhin ist es auch auf Druck weichen, wie NHS 😉
    Klappt also hervorragend <3
    Achso und er wird gelegt werden, dass steht fest. Wollen ihn aber so lange wie es geht Hengst lassen, einfach, da wir an dem Stall keine Eile haben. (Trennung von Stuten und Wallachen und einige gleichaltrige Hengste vorhanden)

    Grüße
    Nadine

  • Marlena Marlena sagt:

    Hört sich gut an , viel Freude mit Euren Pferden und bitte Berichte zwischen durch wie es so läuft .

    Grüsse Marlena

  • Avatar Gitano sagt:

    Dass mach ich doch gerne <3

    Grüße
    Nadine

  • Christiane Christiane sagt:

    Hallo und Willkommen im Forum 🙂

    Hast du mal ein Bild von dem kleinen Mann, guck so gerne Fohlen…
    (Vielleicht auch vom Brandzeichen)

  • Avatar Gitano sagt:

    Aber sicher hab ich Bilder =) Hier sieht man das Brand nicht ganz sooo deutlich… aber im Pass ist es drin… 😉

  • Christiane Christiane sagt:

    Süß <3
    Sieht aus als ob es ein Schimmel wird?!

  • sweltsje sweltsje sagt:

    Herzlich Willkommen hier. 🙂
    mit Spaniern und Lusis kenne ich mich leider nicht aus…

  • Avatar Gitano sagt:

    Christiane… keine Ahnung ob er durchschimmeln wird… Im Pass steht unter Pelagem…. BAIA
    Keine Ahnung was das übersetz für Farbe heißt…
    Auf dem Kaufvertrag ist er als ‚Falbe‘ eingetragen… keine Ahnung wie seine Eltern aussehen… also riesige ‚Überraschung‘ ^^

    Danke sweltsje <3

  • Avatar Ennah2 sagt:

    Süß <3
    Sieht aus als ob es ein Schimmel wird?!

    Woran willst du das erkennen? Ich bezweifle, dass er durchschimmeln wird.

    Christiane… keine Ahnung ob er durchschimmeln wird… Im Pass steht unter Pelagem…. BAIA
    Keine Ahnung was das übersetz für Farbe heißt…
    Auf dem Kaufvertrag ist er als ‚Falbe‘ eingetragen… keine Ahnung wie seine Eltern aussehen… also riesige ‚Überraschung‘ ^^

    „Baja“ heißt Falbe!

  • Avatar Gitano sagt:

    Guten Morgen, @Ennah2 Dankeschön :love: , kein Übersetzer wollte mir anzeigen, was es heist und wenn ich Falbe irgendwo angegeben habe, kam es irgendwie anders raus… :/

  • Christiane Christiane sagt:

    Dann halt kein schimmelchen 😉 Falbe ist auch schön!

    Der kleine einer bekannten hat in dem alter etwa genauso ausgesehen, er wurde Schimmelchen,
    Allerdings wenn ich die dunklen Beinchen anschaue, die hatte er nicht.

  • Das Metzchen Das Metzchen sagt:

    Ich find ihn toll :love:
    Viel Spaß hier im Forum
    LG

  • Avatar Gitano sagt:

    Vielen Dank! <3

  • casper109 casper109 sagt:

    Da er einen Aalstrich und dunkle Beine hat würde ich auch mal sagen das er ein „waschechter“ Falbe ist.

    Die Vermutung des Ausschimmelns ist wohl dem ersten Bild, auf dem er etwas gräulich erscheint, geschuldet 😀

  • >