Es ist wieder passiert- leichte Kolik

By Juliafientje | Kolik, Verdauung

Hallo ihr Lieben,

meine Stute hatte bis vor 2 Jahren eine Zeit lang arge Probleme mit Koliken. Ursache unbekannt. Klinik aufenthalt von einer Woche inbegriffen.

Jetzt war 2 Jahre Ruhe und heute Abend war es wieder sowerit, sie hatte eine leichte Kolik.
Scharren, Unruhe…TA gerufen der auch schnell kam.
Ursache unbekannt.
Keine Veränderung. Futter das gleiche, Bewegung gleich… Das einzige ist das sie die letzten 2 Wochen Engystol und Echinazea bekommen hat wegen leicht geschwollener Lymphknoten, aber TA meint auch das das da nix mit zu tun hat.

Ansonsten steht sie seit fast 2 Monaten 24h auf der Wiese, aber wenn es das ist müsste sie doch früher reagiert haben oder?

Ich hab echt Panik das das wieder so wird wie vor 2 Jahren.
Da fing es auch mit leichten Koliken an…da hatte sie allerdings vorhergehend einen Sehnenabriss und stanfd recht lange und durfte auch aprupt nivcht mehr auf die Weide und so…da “könnte” es damals dran gelegen haben und das es sich dann aufgeschaukelt hat abe4r jetzt???

Muss gleich noch mal zum Stall fahren und gucken…hoffe und bete das es jetzt gut ist.
Hatte als erstes Colosan gegeben und TA hat noch Buscopan gespritzt…

Ich habe Angst… ;(

Ist im Moment Kolik Zeit?
Habt ihr irgendwelche Ideen?

LG
Janina

(14) comments

Add Your Reply
>