Total unterschiedliche Kot- Konsistenz in der Box

By Frenzy | Kolik, Verdauung

Hallo,

wenn ich die Box von meinem Pony ausmiste, finde ich immer Äppelhaufen in den unterschiedlichsten Konsistenzen. Z. B. zwei tolle Äppelhaufen, zwei etwas wässrigere, einen Kuhfladen und richtigen Durchfall an der Wand.

Kann es sein, dass die Konsistenz des Kotes umso weicher wird, je länger die Fresspause ist? Unsere Pferde stehen auf Stroh, bekommen morgens und abends Kraftfutter und eine großen Haufen Heulage. Tagsüber sind sie auf der Weide. Nun kann ich mir vorstellen, dass nachts nur noch wenig Stroh geknappert wird, wenn der Heulage-Haufen aufgefressen ist und dann irgendwann auch die Äppel breiiger werden. Oder auf der Weide: Wenn viel langes überständiges Gras da ist, hat mein Pony wunderbare Äppel. Wenn das Gras am Ende des Sommers knapp wird und nur noch sehr kurz ist, hat er abends fast Durchfall, wenn ich ihn dann reite (bevor er wieder Heulage und Kraftfutter bekommt).

Leerer Darm = Durchfall? Oder ist das Quatsch?

Liebe Grüße
Frenzy

(8) comments

Add Your Reply
>