Jetzt kommt die Socke nach Hause… und hat wieder ne Kolik

By Watson | Kolik, Verdauung

Hallo Ihr!!!!
leider ist bei uns doch noch nicht alles ausgestanden. Wir konnten gestern wieder unsere Pferde nach Hause holen und dann in der Klinik der Schock. Unser Alter zeigte wieder die Anzeichen einer Kolik ;( . Unruhig, konnt nur sehr schwer äppeln, fraß und trank nicht. Dies war auch der erste Tag an dem er wieder mit unserm Fuchs zusammen stand. Ich vermute, dass er das im Moment nicht verträgt, ihn das zu viel stresst wenn der Fuchs ihn treibt (immer schön im Schritt vor sich her). Sie standen auf einer wirklich schönen Weide, auf der noch ordentlich Gras war, aber er hats kaum angerührt.Zu Hause hab ich dir beiden sofort getrennt. Ihn erst mal in seinen Auslauf mit ordentlich Wasser (Heuwasser vom einweichen), hat er auch sofort getrunken und dann am Heu gemümmelt. Über die Nacht hab ich dann den Fuchs weggesperrt und dem Alten ein Stück von der Weide abgetrennt. War mal wieder eine Nacht- und Nebelaktion im Wahrsten Sinne des Wortes, es war stockdunkel und total vernebelt. Heute morgen musste ich natürlich vor der Arbeit erst mal schauen fahren, wie es meiner Socke geht. Er hat über die Nacht 3 x geäppelt und auch ziemlich normal (nicht so feste Äppel), sein Heu gefressen und ordentlich Wasser getrunken. Im Bottich waren gestern Abend, als ich ging noch 40 Liter, die waren weg. Er wurde in der Klinik auch über Nacht mit einer Abschwitzdecke eingedeckt, weil er morgens aufm Auslauf stand und fror (zitterte und war eiskalt). Das hab ich halt gestern auch gemacht und ich habe ihm gestern Abend mal Crataegus gegeben für seinen Kreislauf. Er war heut morgen schon ziemlich fit, aber noch nicht wie sonst.

Jetzt hatte ich aber noch nie ein Pferd mit Kolik. Ich bin ziemlich unsicher. Kraftfutter soll er nur eine Handvoll bekommen (Hafer gequetscht). Ich dachte mir, vielleicht sind Heucops mit Leinsamen nicht schlecht. Weiß aber nicht, ob das wirklich das richtige ist. Von euch hat doch bestimmt jemand mehr Ahnung davon wie ich, was mache ich denn nun mit meinem Alten? 🙁

Ach ja, reiten darf ich wieder, aber nur ohne Gebiss! Wollte jetzt mal ein Hackemore (schreibt man das so?) ausprobieren, aber auch damit hab ich keine Erfahrung.

Es ist im Moment vie verhext!!! So langsam hab ich keine Lust mehr. Ich glaub ich wander aus.

(4) comments

Add Your Reply
>