HILFE!!! Plötzlich Hoden weg

By Honeybear | Kastrationen, Geschlechtsorgane, Hormone

Als ich heute in den Stall kam bemerkte ich, dass mein Pferd sehr verkrampft da stand, unterbalb der Schultern zitterte und flach atmete. Daraufhin rief ich den TA. Der stellte fest 38,8 Temperatur und nur ein Hoden sichtbar. An diesem schien sich so etwas wie eine wässrige Blase zu befinden. Die Vermutung war ein Stück Darm. Bei rektaler Unersuchung fehlender Hoden nicht tastbar. Ansonsten alles wie es sein soll. Er spritze ein Antibiotikum und ich soll ihn beobachten.
Als ich eben noch da war, war die Krampfhaltung weg, sein Heu hatte er jedoch kaum angerührt.
hätte ich vielleicht direkt in die Klinik fahren sollen? mache mir nun ein wenig Sorgen. 🙁

(115) comments

Add Your Reply
>