Hengst mit einem Hoden

By Damion | Kastrationen, Geschlechtsorgane, Hormone

Hallo,

ich ein paar wichtige Fragen an Euch:
Also ich möchte mir einen Lusitano-Hengst kaufen, 3-jährig, steht in Deutschland.
Die Besitzerin hat mir geschrieben-ihm wurde ein Hoden entfernt da er nicht richtig abgestiegen war.
Hoden wurde ohne Probleme entfernt und es gibt eine schriftliche Bestätigung von der Klinik.
Nun kenn ich mich in diesem Bereich zu wenig aus – gibt es hier kein Krebsrisiko mehr? Kann man das nochmal
untersuchen lassen?
Hab Angst dass sich später noch irgentwas heraus stellt 🙁
Ankaufstest muss sowieso noch gemacht werden…!!!
Vielen Dank!!
Liebe Grüße

(11) comments

Add Your Reply
>