Pferd setzt Huf nach Weidegang nicht auf

By testadmin | Hufe, Hufrehe, spez. Beschläge etc.

Hi,

gleich Vorab, der Tierarzt ist bereits Informiert will mich aber jetzt hier noch schlau machen.

Ein Pferd einer Freundin, 24 jähriger Noriker Wallach, lahmt seid heute morgen ganz schlimm. Es ist so weit das er den Fuß gar nicht mehr aufsetzt, und wenn nur ganz kurz an der Hufspitze.

Beim nach Hause führen von der Weide gestern hatte er noch gar nichts, ist normal gelaufen und heute morgen stand er da mit dem Hinterhuf in Ruhestellung.

Der Huf ist etwas warm, aber nicht sehr gravierend. Ich habe ihn mir mal angesehen und musste erschrekend feststtellen das dass Gelenk beim Bewegen eine Schubladenfömige Bewegung macht :no: . Das Pferd hat auch mit Artrose zu kämpfen und ich denke aber nicht das es vorkommt das bei einem Alten Pferd die Gelenke so “ausgeleiert” sein können, oder?. Was kann das nur sein?

Es fühlt sich auch so an als würden die Gelenke aneinander reiben.

Wie gesagt, der TA ist unterwegs oder schon da (Freundin wohnt etwas weiter weg) aber ich möchte mich auch hier mal informieren ob jemand eine Idee hat was es sein kann?

(11) comments

Add Your Reply
>