Hallo,
ich musste am WE mit entsetzen feststellen, dass meine 3 Jährige Stute anfängt sich Mähne und Schweif zu scheuern :no: . Ich gehe also mal davon aus, dass es sich um Sommerekzem handelt.
Jetzt bin ich auf der Seite Sommerekzem.de gewesen. (Vielleicht kennt die ja jemand von euch) Dort steht geschrieben es kann z.B. durch Vitaminmangel und so hervorgerufen werden.

Habt ihr Erfahrungen mit SE und wie kommen eure Pferde damit klar?
Ich habe mir z.B. Wiemerskamper Öl bestellt. Kennt ihr das und wenn ja wie sind eure Erfahrungen damit?
Oder gibt es vielleicht sogar ” Heilungschancen” wenn es durch Vitaminmangel verursacht wurde?

LG

(51) comments

Add Your Reply
>