Liegestelle am Sprunggelenk

By testadmin | Bewegungsapparat, Lahmheiten

Guten Morgen!

Ich brauche mal bitte Eure Ideen.

Mein Pferd muss nachts (aufgrund Auskurieren einer Krankheit) immer in der Box bleiben und hat sich am rechten Sprunggelenk außen eine Art Liegestelle zugezogen. Die ist ca. so groß wie ein 50-Cent-Stück. Manchmal bleibt sie über Nacht zu, dann ist sie früh wieder auf. Wir bekommen also keine Ruhe rein, dass das mal ordentlich abheilen kann.
Dicke Einstreu ist in der Box, aber Pferd wühlt immer alles um und hat dann immer wieder fast blanke Stellen in der Box und scheuert sich das immer wieder am Beton auf

Was kann ich da machen. Ich habe es schon mit einem Verband versucht, aber das ist ja auch keine Stelle, wo man einen guten Verband hinbekommt.. Fand ich nicht wirklich gut..
Dann gibt es ja noch solche Sprunggelenkschoner… Kann man die über Nacht problemlos dran lassen?

Was kann ich noch machen?

Danke!

LG Alix

(11) comments

Add Your Reply
>