Angelaufene Beine- was tun???????

By piaffenkönig | Bewegungsapparat, Lahmheiten

UNser Hafi muss nach einer Fesselträger OP nun leider in den Boxenknast (sonst Offenstall).
Er wurde vor 4 Wochen operiert und trägt sein Schicksal sehr brav.
Nun hat der arme Kanbe aber vom Stehen angelaufene Beine (nur nicht das Operierte) bekommen- wirklich fies dick.

Was macht ihr dagegen?????
Bewegen geht in diesem Fall eben nicht- darf nur 30 min Schritt an der Hand gehen…..

Stellen ihn schon 2x täglich in unseren Fluss zum Kühlen- danach ist es sehr viel besser, hält nur eben nicht lange vor….
Kühlgel, Tonerde, Acetatpaste, Franzbrandtwein,….?????????
Was davon ist sinnig und gut???????
Vom Bandagieren wird einem ja nun oft abgeraten, da sich das Bindegewebe daran gewöhnt- aber auch, wenn er nur stundenweise bandagiert wird????
Kompressionsstrumpf ist ja mächtig teuer….

Bin für jeden konstruktiven Tipp dankbar….

LG Pia

(18) comments

Add Your Reply
>