Heey

Also ich hätte mal ein Frage.Meine Reitbeteiligung hat seit zwei Wochen die Fessel dick . Was könnte das sein ?

Also sie hat am linken Bein seit zwei wochen die fessel dick. Ta war auch schon da und sagte sie soll erst mal fünf tage stehn und mit Schmerzmittel behandelt werden .Beine gekühlt alles. es wurd aber nicht besser dann war er nochmal da und meinte eine woche stehn . Am ende der woche kam dann der Hufschmied und hat es sich auch mal angeguckt und meinte das kommt wohl durch überbelastung . Hat dann einen anderen beschlag auf dem huf draufgemacht . die anderen normal beschlagen. er sagte dann sechs wochen stehn in der box und niht dick eingetreut . Sie steht jetzt seit einer woche in der box und hat aber jetzt auch das andere bein dick . Der Ta hatte die vermutung das gelenkflüssigkeit ausleuft.Montag kommt der Ta dann nochmal. und manchmal frisst sie auch ihr futter nicht und wirkt sehr müde/matt.
Wisst ihr vielleicht was man tun könnte oder habt ihr einevermutung was das sein könnte ?
Danke schon mal im voraus 🙂

(20) comments

Add Your Reply
>