Durchtrittig/ weich gefesselt- was muss ich beachten?

By Chayenne | Bewegungsapparat, Lahmheiten

Ich habe eine Lettische Warmblutstute die an den Hinterbeinen weich gefesselt bzw. Durchtrittig ist (der Hufschmied meint das es noch niht Durchtrittig ist sondern eher weich gefesselt).

Letztes Jahr habe ich sie decken lassen, weil ich mir eigentlich nie Gedanken über die weiche Fessel gemacht habe und es nie Probleme gab und d Züchterin vn dem Deckhengst mich in keier Weise daruf hingewiesen hat.. Naja jetzt ist es nunmal so und ich sage ehrlich wenn ich das vorher gewusst hätte das man mit solchen Stuten nicht züchtet hätte ich sie auch nicht decken lassen..
Sie steht kurz vor der Geburt und wurde bis vor 3 Monaten noch geritten.. bis Sie sich dann die Sehne an einem Hinterbein entzündet/überdent was auch immer hat. Der TA meinte das es daran liegt das die Trächtigeit sie stark belastet und das bei leicht gefesselten nicht grade fördernt ist. Das Fohlen wird also das erste und das letzte sein.

In ca. 6 Wochen kommt das Fohlen und es sieht meiner Meinung nach schlimmr aus als vor 3 Jahren als ich sie gekauft habe.

Mein Hoffnung ist jezt dass es wiedr besser wird sobald sie entbunden hat und wiede abnimmt. Der TA meinte, dass man bei solchen Pferden sehr daruf achten muss, dass sie kein Übergewicht bekommen und das auch der Reiter nicht allzu schwer sein sollte.

Was kann man noch machen um die Sehnen zu stärken? Sind Fesselkopfgamaschen sinnvoll? Der Schmied meit sie müsste nichtunbedingt hinten beschlagen werden, aber wäre das besser für sie? Schmied meinte, das die sich die Eisen oft ‘austreten' weil die Schenkel nen Stück nach hinten ausstehen.

Hat jemand Tipps und Erfahrngen? Wie lange kann man solche Pferde reiten und ab welchem grad sollte man sie lieber niht mehr reiten?

Mein damaliger TA er die Ankaufsuntersuchung gemacht hat hat nichts in die Richtung gesagt das sie weich gefesselt wäre o.ä.

Bisher hatte ich beim Reiten ne Probleme (Gelände und ein bisschen Dressur) auch über längere Strecken nicht.. Bis auf die Sehnenentzündung jetzt..

Bin für jeden Tipp dankbar

LG

(40) comments

Add Your Reply
>