Headshaking, Ursache Allergie gegen Hühner?

By niphiem | Atemwegserkrankungen, Allergien

Mein Pferd stand in einem Stall an dem angegliedert eine Legebatterieanlage für 30.000Hühner stand. Durch die großen Ventilatoren gelangte die Luft auch nach draußen, gerade im Sommer sehr unangenehm und stinkend.

Mein Dicker fing irgendwann im Sommer an mit Headshaking, so extrem das er völlig apathisch in der Box stand und auch nicht mehr fraß ;( . Die TA konnte sich nicht erklären was los war. Sie tippte auf starke Kopfschmerzen, mit Augennetz wurde es besser und er fraß wieder. Ich bin dann dort ausgezogen, aber wegen andere Gründe und von heute auf morgen war mein Pferd wieder der alte :hurra: . Kann das mit den Hühnern, resp. den Hühnermilben zusammengehangen haben?

Dort auf dem Hof gab es 4 andere Headshaker, bei denen war es mit Nasecover getan, die Besi schoben es auf die großen Pappeln am Reitplatz, ich denke auch da sind die Hühner schuld

Habt ihr davon schonmal gehört, kann da eine Verbindung bestehen? ?(

Lg Nicole

(14) comments

Add Your Reply
>