Rippenbruch????

By Sweety | Allgemein, sonstiges

Hallo Ihr lieben!

Manchmal sind Pferde ja sowas von blöd!!! Das gilt auch für meine Stute. Die will immer mit dem Kopf durch die Wand. :kowa: Und in diesem Fall mit vollem Körpereinsatz in Ihre Box, die leider nicht ganz geschlossen war. Sie versuchte sich durch den kleinen Schlitz zu drängen und rammte sich so die Boxentür (ein Weidegatter) in die Seite. Nun hat sie ein dickes Ei an der Seite. Ich denke es hat ihre erste “unechte” Rippe getroffen, die man nicht mehr fühlen kann. Sie scheint aber keine großen Schmerzen zu haben. Sie frißt, bewegt sich normal und läßt sich dort auch problemlos behandeln. Habe die Stelle gekühlt und mit Tensolvet versorgt.
Jetzt meine Frage: Würdet Ihr das ganze röntgen lassen um Gewissheit zu haben (ich denke behandeln kann man dass eh nicht)?
Oder hat jemand Erfahrung mir Rippenbrüchen beim Pferd????

LG Sonja

(3) comments

Add Your Reply
>