Hallo zusammen,

man hat mir ein Pferd mit einem Kipphals angeboten, ich habe dankend abgelehnt. Aber ich habe da mal eine Frage oder 2.

Also ein Kipphals kann von einem schlechten Bindegewebe in Folge von Übergewicht kommen oder von einer Stoffwechselstörung.

Jetzt meine Frage hat ein Kipphals außer einem Schönheitsmakel auch Orthopädische Folgen/ Spätfolgen?

Diese Stoffwechselstörung, ist die heilbar bzw. gibt es da Spätfolgen?

Hat hier jemand ein Pferd mit Kipphals und Erfahrunbg damit?

Ich danke schon mal im Voraus.

Grüßle 😉

Eike

(3) comments

Add Your Reply
>