Kipphals – verstärkt durch Kastration?

By Xili | Allgemein, sonstiges

Ich war heute bei einer guten Bekannten, die sich vor einem halben Jahr einen 7jährigen PRE-Hengst gekauft hat. Dieser Hengst besitzt einen leichten Kipphals.

Aufgrund eines Ortswechsels und der Schwierigkeit einen Hengst dort unter zu bringen, hat sie sich entschlossen den Hengst legen zu
lassen. Nun hat sie aber die Befürchtung, dass durch die Kastration der Kipphals noch extremer wird. Ich konnte ihr diesbzgl. leider keine Antwort erteilen, nur eben dass es sich hierbei um eine Bindegewebsschwäche handelt.
Ich kenne bisher auch nur HENGSTE mit einem Kipphals 🙁

Hat jmd. von Euch Erfahrung damit? Wird der Kipphals durch die Kastration schlimmer?

(26) comments

Add Your Reply
>