Fragen zur Hufbearbeitung

By Mia | Hufe, Hufrehe, spez. Beschläge etc.

Diese Seite bewerten

Hallo Ihr,

ich bin im Moment ein wenig am zweifeln ob die Hufbearbeitung bei meiner Stute i.O. ist. Daher habe ich einige Fragen. Fotos konnte ich heute leider nicht machen, weil ich die Kamera vergessen habe, aber ich versuche morgen dran zu denken.

Also: meine Stute stellt sich vorne gerne leicht rückständig hin. Müsste die Zehenachse (von der Seite gesehen) daran angepasst werden oder stellt man die Hufe so, dass sie zum lotrecht abgestellten Bein passen?

Sie steht seit ich sie kenne (1,5 Jahre) vorne etwas zeheneng. Nachdem die Hufe gemacht wurden ist es etwas besser, verstärkt sich aber dann wieder. Ich dachte eigentlich sowas könnte man auch als Barhufer mit der Zeit verbessern. Ist sie dafür vielleicht schon zu alt (ich habe sie seit sie 5 ist) oder dauert das einfach noch länger (Bearbeitung um das auszugleichen jetzt 1 Jahr).

Außerdem stand sie heute beim spontan stehen bleiben zweimal mit der linken Vorhand total nach innen :pinch:. Nach Aufforderung einen Schritt nach vorn oder hinten zu tun stand sie wieder normal. Hat das etwas zu bedeuten :nix: ?

LG, Mia

(119) comments

Add Your Reply
>