Fragen zum Friesen

By Miakoda | Ausbildung

Diese Seite bewerten

So ich traue mich nun mal euch Friesenbesitzer zu fragen und hoffe, dass es nicht negativ ankommt. Da ich aus eigener Erfahrung weiß wie manchmal das Pforg so ein kann. 😀

Zur Zeit sehe ich ziemlich viele Friesen, ob Junghengste auf der Weide oder ältere Friesen unterm Sattel, aber eines fällt mir immer auf (nicht nur mir vermutlich): Dieser Hals! :na:
Was mich noch viel mehr „verwundet“ ist die Haltung, also das meistens der Kopf ziemlich weit oben getragen wird, das begünstigt der Hals ja (denke ich). Die Frage: Ist es schwer einem Friesen das Abwärts beizubringen, oder ist das nicht schwerer als bei allen anderen Pferderassen und ich bilde mir das nur ein? :denk: Selbst die Junghengste auf der Koppel tragen den Kopf sehr viel oben. Ich kenne das von meienr Stute anders(kein Friese). Oder sieht es bei den Friesen nur so aus? :nix:

Ja und wenn ich schon mal dabei bin: Mir wurde von einer ehemaligen Friesenbesitzerin gesagt, das Friesen nicht Nervenstark seinen (also vereinfacht gesagt). Ist das wirklich wahr? Nachdem viele Friesen auch Kutschpferde sind, denke ich mal, dass das sehr sehr ungünstig wäre, wenn sie sich wegen jedem Piep aufregen oder erschrecken :doh: .

Jetzt hoffe ich, das ihr mir Licht ins Dunkle bringen könntet, das wäre super :hurra:
Danke schon im Voraus

(45) comments

Add Your Reply
>