Frage zur Stammbuch Eintragung einer Sute

By KIM | Allgemein

hallo an die Lieben Friesen Spezies hir ….

bin ja noch ganz neu auf dem Gebiet aber ev. könnt ihr mir ja ein wenig weiter helfen ….

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

mich plagen da so ein bis drei Fragen die da wären ….

ist meine Stute mit 6 zu alt um sie zum Stammbuch einzutragen? ( war Sonntag in Negernbötel auf der Zuchtschau aber auch nur 2 Std. und irgendwie waren die ältesten Stuten die vorgestellt wurden 4 Jahre soweit ich das mitbekommen habe )..

meine ist jetzt 5 aber dann ebend nächstes Jahr logischer weise 6 🙂

dann muss ich sie an son Laufdackel abgeben oder darf man sie auch selber vorstellen ???….( wegen dann kann man das ja auch schick zuhause ordendlich üben ! )

und zu guter letzt ..wird Ster eigendlich automatisch verliehen oder muss man das seperat melden ???…..

sind für euch vielleicht ziemlich dusselige Fragen aber wie gesagt ich bin neu in der Friesenwelt nebst Zuchtschauen und co … !!! 😀

danke schon mal für eure Antworten :love:

  • missregina sagt:

    Hat deine Stute denn Papiere vom FPS?

  • KIM sagt:

    ja hat sie !!! ….

  • missregina sagt:

    ist meine Stute mit 6 zu alt um sie zum Stammbuch einzutragen?

    Ich bin kein Profi bezüglich Zucht und du wirst hier Leute finden, die sich damit wirklich 100% ig auskennen, aber ich denke, dass sie absolut nicht zu alt ist.

    dann muss ich sie an son Laufdackel abgeben oder darf man sie auch selber vorstellen ???….( wegen dann kann man das ja auch schick zuhause ordendlich üben ! )

    Wenn du sie professionell vorstellen lassen willst und dir etwas daran liegt, dass dein Pferd ordentlich präsentiert wird, dann würde ich das diesen „Laufdackel“ 8| machen lassen. Ich war letztens auch auf einer Zuchtschau und wenn ich ehrlich bin, hätte ich in den meisten Fällen nicht mit den Typen tauschen wollen 😀 Aber wenn du es lieber schick zu Hause üben willst, wünsche ich dir schon mal viel Spaß 😉

    wird Ster eigendlich automatisch verliehen oder muss man das seperat melden ???…..

    Was meinst du mit automatisch? Ster ist ein äußerst wertvolles Prädikat, dass nicht einfach mal so verliehen wird. Ist deine Stute Sterwürdig, dann erfährst du das, nachdem du sie vorgestellt hast.

    Das war es jetzt mal kurz von meiner Seite, aber wie schon gesagt, da gibt es hier noch ganz andere, die viel mehr Ahnung haben

  • Hilde sagt:

    Papiere müssen auf deinen Namen umgeschrieben sein, dann kannst du sie anmelden.

    Eigentlich ists egal, ob sie 4 oder 6 ist, so lange der Trainingszustand stimmt.

    Selber vorstellen ist Blödsinn, weil kaum jemand so schnell mit Pferd an der Hand rennen kann wie die Monsterknechte. Üben ist auch Unfug, das nimmt dem Ganzen die Spannung. Wenn dein Pferd es kennt, so schnell an der Hand zu laufen, wird es auf der ZS keinen richtig schönen Trab mehr zeigen, da sollen sie nämlich elektrisch sein und ne Menge Go haben.

    Ster wird nicht separat angemeldet, wenn deine Stute nach ihrem Lauf den Satz „kommt zurück“ hört, heißt das, dass sie entweder Stammbuch 3. Prämie bekommt oder sogar Ster. Wobei es schon viel Training und Glück bedarf, um das Sterprädikat verliehen zu bekommen. Mit einer Durchschnittsstute kannst du froh sein, ins SB aufgenommen zu werden.

  • KIM sagt:

    Danke schön erstmal …

    das Ster schon was besonderes ist …das weiss ich …habe mich da etwas unglücklich ausgedrückt ….ich wollte nur wissen ob man das separat noch mal anmelden muss oder kann ….( ach menno ich bin halt nicht so wortgewand 🙂 ….

    aber das man dann wieder aufgerufen wird ist hat meine Frage eigendlich schon beantwortet 🙂

    der Rest klingt auch plausiebel ….Dankeschön nochmal ….

    Ach so …zu Kim ….

    Ist von…

    Vater Wisse 408
    Mutter Jannie B

    Fohlen 2 Prämie ….I

    Ich denke Ich muss sie nicht verstecken 😀 …für mich ist sie eh allemal Superschön :love: ….aber wie geasagt zur Körung möcht ich dann doch nächstes Jahr …und da ist gut zu wissen was da auf mich zukommt denke ich …also werden das mit sicherheit nicht meine letzten Fragen sein ….. ?(

    und ich hoffe auch nicht eure letzten Antworten … :red:

  • maurits sagt:

    Friesenstute auf Zuchtschau vorbereiten aber wie????

    hier erfährst Du schon eine ganze Menge, wenn Du die teils sehr unsachlichen Angriffe einiger User da mal dezent überliest.

    Es ist übrigens neu im Reglement, dass nicht jede Stute die „noch mal wiederkommen“ darf, automatisch für eine Prämie oder Ster in Frage kommt. Man holt jetzt die besten Stuten noch mal rein, um sie z. B. noch mal im Schritt miteinander vergleichen zu können, da ja viele Pferde bei der Vorstellung aufgeregt sind und spannig im Schritt werden dann, durch das gemeinsame Schritt führen entspannen sich die meisten Pferde und man kann den Schritt besser bewerten.

    Es kann dann auch passieren, dass Stuten ohne Prämie wieder raus gehen, habe ich aber noch nicht erlebt.

  • KIM sagt:

    Danke für den Link …. 😉

  • KIM sagt:

    😀 …… Danke ..mit dem Link ist eigendlich alles was ich bis hir her wissen wollte schon beantwortet …sorry vielleicht hät ich vorher schon mal drüber stolpern können ….

    Ich werde lernen vorher die Suchfunktion zu Nutzen …Danke …. 😉

  • maurits sagt:

    ja alles nicht aber ein grosser Teil.
    Auf jeden Fall ist es gut, wenn Du Dich informierst, und auf der Zuchtschau vom DFZ warst Du auch schon mal nicht verkehrt aufgehoben.

    lg
    maurits

  • KIM sagt:

    Naja bis nächstes Jahr ist ja auch noch ein bischen …aber ich denke das ich mich bei weiteren Fragen speziell wieder an euch wenden darf …. :red:

    unabhängig davon muss sich meine Püppi ja nun auch erstmal an mich gewöhnen hab sie ja nun auch erst seit Donnerstag …

    sie ist noch Roh und unverdorben aber super Lieb im Umgang und total unerschrocken …hat heute die Zähne gemacht bekommen und stand wie ne eins ….Impfung !!!….noch nicht mal mit den Wimpern geklimmpert …hauptsache Kuscheln ….Gestern hab ich die Longe drann gehabt und wollt mal schauen wie sie das verpackt ….also lediglich angetestet …was soll ich sagen …Püppi drehte ihre Kreise um mich und sobald ich nur ein wenig in der Hüfte einknigte stand sie ruig und aufmerksam und drehte dann langsam in meine richtung …..Ich denke wir werden schon zusammen wachsen ….

    bin schon arg Stolz auf die kleene …. :love:

  • Weltsje sagt:

    Es ist übrigens neu im Reglement, dass nicht jede Stute die „noch mal wiederkommen“ darf, automatisch für eine Prämie oder Ster in Frage kommt. Man holt jetzt die besten Stuten noch mal rein, um sie z. B. noch mal im Schritt miteinander vergleichen zu können, da ja viele Pferde bei der Vorstellung aufgeregt sind und spannig im Schritt werden dann, durch das gemeinsame Schritt führen entspannen sich die meisten Pferde und man kann den Schritt besser bewerten.

    Es kann dann auch passieren, dass Stuten ohne Prämie wieder raus gehen, habe ich aber noch nicht erlebt.

    Aber ich, allerdings auch das erste Mal 😉 . Nämlich am Sonntag auf der Zuchtschau in Negernbötel. Die letzte der „zurückgekommenen“ Stuten wurde Stammbuch ohne Prämie. Hätte ich auch nicht schlecht gestaunt, wäre es meine gewesen :denk: .

    LG

    Claudia

  • Weltsje sagt:

    Ach so …zu Kim ….

    Ist von…

    Vater Wisse 408
    Mutter Jannie B

    Fohlen 2 Prämie ….I

    und ich hoffe auch nicht eure letzten Antworten … :red:

    Könnte es sein, dass Kim nicht Kim heisst?

    Sie müßte 2005 geboren sein. 2005 waren die Buchstaben P, Q, R, S dran.

    Könnte es sein, dass sie eigentlich Sanne heißt 😉 ?

    Die Rubrik auf der Zuchtschau heißt „Prämienkörung der 4-jährigen UND ÄLTEREN Fohlenbuchstuten zur Aufnahme ins Stammbuch und evt. Stererklärung“. Grundsätzlich kann man dort Stuten jeden Alters vorstellen.

    LG
    Claudia

  • KIM sagt:

    Rumpelzstielzchen hab ich dich …………. 😀 …..

    ja sie heisst im Papier Sanne de B :na: ….aber ihre Vorbesitzerin hat sie Kim getauft …also bin ich bei geblieben …

    woher weisst du ??? ….

  • Hannes sagt:

    Hallo Kim,

    es gibt vom KFPS 2 Bände Stutenstammbücher, bzw. es gab sie. Die Bücher werden nicht mehr gedruckt und wer sie hat, der hat einen kleinen Schatz. (ich hab sie jetzt auch! :hurra: ) dort kann man – wenn man sich ein bißchen damit befaßt – anhand des Geburtsjahres sowie des Mutterstammes nachschauen. Ist etwas komplizierter und aufwendiger als jetzt erklärt, aber machbar.
    Es gibt dann noch die Internetseite vom KFPS. Wenn Du Mitglied im DFZ bist, kannst Du einen Zugangscode aus Holland anfordern und auf der Seite vom KFPS viele Informationen über die Friesen und auch zu den Regularien finden.
    Man muß nur aufpassen, daß man beim Lesen darüber nicht die Zeit vergißt! :ja:

    Ansonsten – „Fragen Sie Frau Mau!“ 😀

    LG Susanne

  • KIM sagt:

    Ich bin beeindruckt ( und muss noch viel lernen :-)…ja da fällt mir ein Dfz Anmeldung …wollt ich heute auch noch machen …. 🙂

    Frau Mau ist hir dann so ziemlich Ansprechpartner für alles in sachen Friesen – Fragen ???…seh ich das richtig ???…

  • Hannes sagt:

    ja da fällt mir ein Dfz Anmeldung …wollt ich heute auch noch machen …. 🙂 Schön, herzlich willkommen als neues Mitglied! :thumbsup:

    Frau Mau ist hir dann so ziemlich Ansprechpartner für alles in sachen Friesen – Fragen ???…seh ich das richtig ???…

    Oh Gott, hoffentlich kommt hier nicht gleich die Keule! :flucht:

    Frau Mau ist hochfrequentiert, ebenso MerlinCH und einige andere. Sie helfen wo sie können – man sollte sie nur nicht mit immer wieder mit den gleichen Sachen bombardieren. Hier im Friesen-Fred sind die grundsätzlichen Fragen soweit alle schon beantwortet. Einfach mal über die Suchoption gehen, wenn Du etwas brauchst.
    Ansonsten – Frage einstellen. Allerdings solltest Du auch kritikfähig sein :na: – es geht hier manchmal hoch her! :attack:

    LG Susanne

  • KIM sagt:

    ja das hab ich wohl schon gemerkt …. aber naja man wird sehen …Ich hab ja nichts zu verlieren ganz im gegenteiel…weiss ja nocht nicht viel über Zuchtgeschichten und co …

    aber ich bin ja lernfähig -…. 😀 😉

  • maurits sagt:

    Frau Weltsje ist mindestens genau so bewandert wie die Ms. Die könnt Ihr auch fragen.
    lg
    mau

  • KIM sagt:

    Hi …sorry ..muss gerade grinsen …( ist ja Zucker 🙂

    also …Vorschlag… ich mache es wie folgt ….wenn ich Fragen habe …stell ich sie einfach in dieses Forum und hoffe das möglichst viele mit möglichst viel Wissen antworten …Deal ????….( natürlich nach dem Ich vorher die Suchfunktion hab arbeiten lassen 🙂

    Klingt gut oder ??? …so brauch ich niemanden per Pn . nerven …und meine Beitragszahlen steigen auch ….

    Ich find das klingt doch für den Anfang mal nicht schlecht … 😀 😀 😀

  • missregina sagt:

    Ich habe über dieses Forum auch unglaublich viel gelernt, vor allem auch über Friesen 🙂
    Es ist toll, dass es hier wirklich gute kompetente Ansprechpersonen gibt, denn man muss bei den ganzen Zuchtangelegenheiten wirklich erstmal einen Durchblick bekommen 😀
    Hast du denn mal ein Foto von deinem Stütchen? :blinzel:

  • M_N_ sagt:

    Ich habe über dieses Forum auch unglaublich viel gelernt, vor allem auch über Friesen 🙂
    Es ist toll, dass es hier wirklich gute kompetente Ansprechpersonen gibt, denn man muss bei den ganzen Zuchtangelegenheiten wirklich erstmal einen Durchblick bekommen 😀
    Hast du denn mal ein Foto von deinem Stütchen? :blinzel:

    Yup, vor allem in dieser geballten Konstellation. :ja:

  • KIM sagt:

    Ich habe über dieses Forum auch unglaublich viel gelernt, vor allem auch über Friesen 🙂
    Es ist toll, dass es hier wirklich gute kompetente Ansprechpersonen gibt, denn man muss bei den ganzen Zuchtangelegenheiten wirklich erstmal einen Durchblick bekommen 😀
    Hast du denn mal ein Foto von deinem Stütchen? :blinzel:

    ja ich bin dann doch ganz froh das ich mich dank des guten zuredens von Luppi ( Danke nochmal im übrigen )…hir angemeldet habe…..hatte erst ein wenig bedenken da ich als stiller Leser von aussen doch so manches mal gedacht habe das hir offtmals ein eisiger Wind weht…und da ich in Dressur / und Zuchtfragen ebend nicht so bewandert bin muss ich noch ne menge lernen…und die Friesenwelt an sich ist ja schon ein sehr eigenes Grüppchen …unabhängig davon ist man dann umso glücklicher wenn man auf ein Forum mit so geballter Friesenpower 🙂 trifft ….

    Naja und ich muss ja ach nicht alles an einem Tag lernen ….smile ….

    Fotos sind in Arbeit und das Köpfchen in meinem Avi …ist mein Stuti…. 😉

  • missregina sagt:

    Du bist nicht die einzige, die noch viel lernen muss 😀
    Bei mir ist es nicht anders, aber es macht mir so viel Spaß, denn wenn man die Hilfe und Ratschläge annimmt und umsetzt, dann kann man viel erreichen.
    Das Wichtigste ist, dass man erkennt, dass man Hilfe braucht, denn ich finde es viel schlimmer, wenn immer alle so tun als wüssten sie alles und in Wahrheit ist es ganz anders :flucht: 😉

  • KIM sagt:

    ja da hast recht …davon giebt es leider viel zu viele ….nur frag ich mch offtmals …wenn man eh schon verunsichert ist weil man ja doch alles richtig machen möchte und vorallem zum wohl des Pferdes …und dann auf so viele verschiedene Meinungen von aussen trifft ….was soll man da glauben …

    und was das betrifft finde ich hir zwar einige Diskusionen ziemlich Feurig aber dafür giebt es zeitweise ebend auch klare harte Ansagen …und vorallem nochvollziehbare Ansagen !!!….

    Was die Ausbildung von Püppi ( und mich ) angeht werd ich da wohl auch noch einiges auf mich zukommen sehen ….aber nun gut …Ich bin guter Dinge ….

  • missregina sagt:

    Ich merke das auch bei mir, es ist nicht immer leicht abzuwägen was richtig und was falsch ist, vor allem wenn man „alles richtig“ machen will. Es ist gut kompetente Leute an seiner Seite zu haben, aber letztendlich muss man seinen eigenen Weg gehen und sich auch mal auf das eigene Gefühl verlassen. Und man wird es nie allen Recht machen 😀
    Was hast du denn vor mit deiner hübschen Maus?

  • KIM sagt:

    In erster Linie Reiten …in meiner Freizeit …Tuniere sind nicht meins …soll aber nicht heissen das ich es ausschliesse aber bis jetzt war ich da nicht für zu haben ….

    Dann möchten wir ( mein Gatte und ich ) noch vor die Kutsche bringen aber alles zu seiner Zeit ….

    Naja und das Zirzensikprogramm hab ich irgendwie auch im Kopf weil ich eh gerne am Boden Arbeite mit Doppellonge und co …

    weisst du ich werde einfach warten was die Zeit bringt und vorallem was sie mir anbietet ….wie schnell sie lernt und wie wir zusammen funktionieren ….das ist fürs erste ertmal wichtig ….

    und welchen weg wir dann einchlagen ….mal sehen meisst kommt es ja eh anders als man denkt … 😀

  • missregina sagt:

    Ich wünsche euch zumindestens viel Erfolg und viel Spaß :ja:

  • KIM sagt:

    Danke das ist lieb …Ich werde dann berrichten …alles Gute auch dir 😉

  • maurits sagt:

    Hallo Kim,

    es gibt vom KFPS 2 Bände Stutenstammbücher, bzw. es gab sie. Die Bücher werden nicht mehr gedruckt und wer sie hat, der hat einen kleinen Schatz. (ich hab sie jetzt auch! :hurra: ) dort kann man – wenn man sich ein bißchen damit befaßt – anhand des Geburtsjahres sowie des Mutterstammes nachschauen. Ist etwas komplizierter und aufwendiger als jetzt erklärt, aber machbar.
    Es gibt dann noch die Internetseite vom KFPS. Wenn Du Mitglied im DFZ bist, kannst Du einen Zugangscode aus Holland anfordern und auf der Seite vom KFPS viele Informationen über die Friesen und auch zu den Regularien finden.
    Man muß nur aufpassen, daß man beim Lesen darüber nicht die Zeit vergißt! :ja:

    Ansonsten – „Fragen Sie Frau Mau!“ 😀

    LG Susanne

    frau Mau sagt, die Stutenstammbücher enden im Jahr 1997. Von daher dürfte es schwer sein, die jetzt 5 jährige Stute der Fragestellerin ausgerechnet dort zu finden.
    Mit einigen Eckdaten, das betreffende Pferd entsprechend, z. B. Name der Mutter, findet man allerdings alles was man braucht auf der Seite des KFPS, mit Zugangscode, den ich leider verlegt habe, und somit auch diese Infos nicht hatte. Müsste mich mal drum kümmern, den Zugang neu zu beantragen*notier*

    Weltsje und Dir herzlichen Glückwunsch zum tollen Erfolg Deiner Stute in Negernbötel :party:

    lg
    maurits

  • maurits sagt:

    Kim ist Deine Stute denn noch Fohlenbuch?

    Oder wurde sie schon mal vorgestellt?

    Schau mal ins Papier.
    Was steht da unter „register“?

  • KIM sagt:

    sie ist noch Fohlenbuch …. 🙂 😀

  • nicmic1 sagt:

    Rumpelzstielzchen hab ich dich …………. 😀 …..

    ja sie heisst im Papier Sanne de B :na: ….aber ihre Vorbesitzerin hat sie Kim getauft …also bin ich bei geblieben …

    woher weisst du ??? ….

    Du hast Kim nicht zufällig bei Iris & Franz B. gekauft, oder???

  • KIM sagt:

    Doch habe ich ….und lass mich raten du kennst Stuti schon ziemlich lange …Richtig ….???!!!!…. 😀 😀 😀 😀

  • nicmic1 sagt:

    Hhmmm… Kennen ist übertrieben… Aber ich habe ihren Lebensweg eine zeitlang verfolgt.

  • KIM sagt:

    ach und dazu fällt mir dann ein …sie steht zusammen mit Diablo den hat meine Freundin nämlich und dadurch bin ich dann schluss und endlich dann auch zu Kim gekommen ….aber das ist eine andere Geschichte …..

    nur soviel …besser Pferde charakterlich ( hmmm …schreibt man das so ) …hätten wir nicht bekommen können …Franz und Iris haben da ganz tolle Arbeit geleistet 🙂 😀

  • nicmic1 sagt:

    Habe ich etwas Anderes behauptet?!
    Kim war solange ich sie ‚verfolgen‘ konnte ein tolles Pferd. Das sie mit zwei das Fohlen bekommen musste, fand ich nicht so toll, aber sie scheint es ja gut verwunden zu haben.
    Diabolo kenne ich nicht.

  • KIM sagt:

    du das sollte nicht Böse klingen / war eher als nette Info gedacht 🙁 …..

    Fohlen mit 2 ????…..davon weiss ich nichts … ….ähm …reusper ….ich lass das jetzt gerade mal sacken …und ja weiss auch nicht …sprachlos ich bin …

  • nicmic1 sagt:

    Ach sooo… 😉

    Ja.. Wusstest Du das nicht?!?

    Das Fohlen war von einem Jährlingshengst mit dem sie zusammen lief. Ruben, meine ich….
    Ich komme nur nicht mehr auf den Namen, die das Fohlen bekommen hat….

  • KIM sagt:

    nein das wusste ich nicht …nun ja …was soll ich dazu jetzt sagen ….. ich tippsel hir auf meiner Tastatur …lösche wieder …Tippsel wieder neu …und ich hab schlicht gerade Wortfindungs Störungen ….

    Ich werd halt einfach mal nachfragen bei Iris …denke Ich ….

    Trotz allem …Ich bin froh so ein Pferd gefunden zu haben …

  • nicmic1 sagt:

    Du kannst ja nichts dazu sagen. Wie sollst Du auch. Du kannst ja nichts dafür 😉
    Gut ist doch nur, dass sie das gut überstanden hat.

    Mich ärgert nur gerade, dass ich nicht mehr auf den Namen komme, den das Fohlen bekommen hat… Es war ein Stutfohlen namens…. Ich komm nicht drauf…

    Haben sie die alte Lena denn noch? Oder ist sie auch verkauft wie die Anna (die mit PA)…?

  • KIM sagt:

    die kenn ich alle nicht ….keine Ahnung …sorry…

  • maurits sagt:

    Oder ist sie auch verkauft wie die Anna (die mit PA)…?

    Um Gottes Willen, sag dass das nicht wahr ist, nicnic?
    Diese furchtbare Geschichte von Anna, die mit PA (vermutlich wissentlich verschwiegen) weiterverkauft wurde, kenne ich aus einem anderen Forum.

    :flucht: :flucht: :flucht:

    Meine Güte wo in Gottes Namen kaufen die Leute eigentlich ihre Pferde?

  • Diana sagt:

    Oh Leute, ich glaube fast, Ihr solltet alle per PN weitermachen.

  • maurits sagt:

    mach die Namen weg die die schrieben hier und der Rest geht nur per pn, wenn ich überhaupt Bock hab auf das.

  • nicmic1 sagt:

    Oder ist sie auch verkauft wie die Anna (die mit PA)…?

    Um Gottes Willen, sag dass das nicht wahr ist, nicnic?
    Diese furchtbare Geschichte von Anna, die mit PA (vermutlich wissentlich verschwiegen) weiterverkauft wurde, kenne ich aus einem anderen Forum.

    :flucht: :flucht: :flucht:

    Meine Güte wo in Gottes Namen kaufen die Leute eigentlich ihre Pferde?

    Doch, das ist leider wahr 🙁
    Das sind die selben Verkäufer.

    Anna und diese Kim, die mit 2 ihr erstes Fohlen bekam, kommen aus einer ‚Quelle‘.
    Deswegen hochte ich ja gleich auf.

  • KIM sagt:

    so Ich denke es reicht jetzt ….

    Nimic….Ich denke bzw. hoffe für dich das du deine Informationen wie auch immer richtig in Erinnerung hast ….was mich betrifft …so habe ich aus gegebenem anlass ( geht ja hauptsächlich gerade um mein Pferd ….) …die Verkäuferin angerufen ….

    und nein Kim hat kein Fohlen mit 2 bekommen …..und ganz ehrlich ich glaube es der Verkäuferin auch ….

    zu der Sache mit Anna kann und will ich nichts sagen ( ist nicht meine Baustelle ..) ….

    wie auch immer …Ich denke das I. sich dann die Tage mit dir in verbindung setzen wird …wer letzten Endes im recht ist wisst tatsächlich nur Ihr beide ….

    Ich verbleibe dabei meiner Stute ein wundervolles zuhause zu geben und alles was Anmeldungen beim Dfz und Vorstellung zur Körung angeht so zu machen wie es sich gehört ….

    Ich wäre den Mods dankbar wenn sie diesen Fred schliessen würden denn meine Hauptfrage wurde beantwortet….und alles andere führt hir denke ich zu nichts ….

    Liebe Grüsse Kim ….

  • maurits sagt:

    nee, keine Sorge, ist schon gut.

    lg
    mau

  • nicmic1 sagt:

    …die Verkäuferin angerufen ….

    und nein Kim hat kein Fohlen mit 2 bekommen …..und ganz ehrlich ich glaube es der Verkäuferin auch ….

    Nein? Naja, da gibt es aber diverse Leute die das wissen. :nix:

    Ist ja auch egal, sie hat das gut überstanden, hat bei Dir nun ein gutes Zuhause und gut.

    LG
    Nicole

  • >