Eure Miezekatzen - auch schon in die Jahre gekommen-?

By Savannah72 | Archiv: Smalltalk

Diese Seite bewerten

Hallo.

Vor kurzem habt Ihr hier im Forum Eure hübschen Miezekatzen reingestellt. Ich liebe Katzen ebenfalls und habe selber zwei Stück davon. Im Mai wird meine hochnäsige & eingebildete (ja sie ist wirklich so) Katzendame bereits 10 Jahre alt und mein Kater im Herbst schon 9.
Bei Euch finde ich viele junge Katzen. Was mich aber interessiert ist, habt ihr auch schon ältere Exemplare und wie fit sind sie noch? Kommen sie auch schon mit Alterswehwehchen ins Haus?

Meine kleine Dame wird langsam an einigen Stellen bereits grau. Sie ist sonst schwarz mit etwas weiß. Nach draußen geht sie nur noch, wenn die Außentemperatur stimmt und es nicht regnet oder zu windig ist. Inzwischen wird sie sogar schmusiger und läßt sich häufig streicheln. Besonders von meiner kleinen Tochter. Das war nicht immer so, meist bekam man spätestens nach einer halben Minute ihre Krallen zu spüren oder sie biß einem einfach in die Hand. Von Fremden anfassen lassen? Für sie ein no go.
Diese Alt werden macht mir ein wenig Sorgen, da doch schon das ein oder andere Problemchen größer wird. Ja ich weiß, 10 Jahre ist für eine Katze noch kein Alter. Aber alle Geschwister von ihr leben schon nicht mehr.
Wenn sie über unseren Flurteppich läuft, hört man seit etwa 2 Monaten wie ihre Krallen drüber her kratzen.
Sie schnarcht was das Zeug hält 😀 , bekommt aber trotzdem noch hin und wieder ihre 5 Minuten, wo sie wie ne bekloppte durch die Wohnung fetzt. :attack:
Unsere „Eberhard von Saloniki“ so taufte mein Dekochef sie damals bevor ich sie abholte. Er dachte sie wäre ein Kater, ist äußerst verfressen :eat: und fängt durchaus noch die ein oder andere Maus und immer Sommer gerne Vögel :motz: , wenn wir ihr nicht ein Glöckchen vom Schokoosterhasen verpassen. :nase:
Den Rest des Tages verbringt man je nach Wetterlage in der Sonne bratend oder direkt auf der Fensterbank, wo der Kopf drüber herschaut um von der warmen Heizungsluft was abzubekommen. :sleep:

Was sind denn so die Marotten Eurer Katzen?

Liebe Grüße, Silke

(15) comments

Add Your Reply
>