Erfahrung Bucsas Buzz off Full Neck Fliegendecke?

By St. Lucia | Ausrüstung

Huhu,

besitzt von Euch jemand die o.g. Decke und kann mir etwas zur Reißfestigkeit sagen?

In der Regenzeit haben meine Pferde hier Probleme mit den Insekten und sind am ganzen Körper zerstochen. Mir wurde von einer Bekannten, die auch hier lebt, die o.g. Fliegendecke empfohlen, da sie zudem noch einen UV Schutz besitzt und die Pferde darunter angeblich nicht schwitzen. Könnt Ihr das bestätigen?

Alternativ gibt es noch vom gleichen Hersteller eine Regendecke mit integrierter Fliegendecke. Aber ich vermute, dass diese (da ja Wasserdicht) die Pferde schon mehr schwizten lässt.

  • Avatar ines sagt:

    ich hatte eine fliegendecke von rambo die so ein seltsames „ohren-stück“ hatte (ging bis auf die stirn, hatte löcher für die ohren.)
    die war genial, die saß wie ne 1, scheuerte nicht, die stute schwitzte darunter nicht und hielt echt viel aus (eigentlich alles) und die stute stand in einer herde mit zwei „in die decke beissen und sich mitschluren lassern“ soweit ich weiß hatte die hatte auch dieses UV-dingens. nach regengüssen trockenete die auch wieder. (mir tun immer die ekzemerdecken pferde leid, die ewig diesen nassen lappen an sich kleben haben)
    habe die einer stute raufgetan, die eine UV-allergie hatte, das ding wurde mit dem pferd weiter verkauft 😉

  • Avatar moppel sagt:

    Hey, ich habe für meine 3 Bucas-Buzz-off-full-neck-Fliegendecken. (sind allerdings bei mir am Stall lagebedingt nur selten mal nötig). Die Decken sitzen bei meinen 3 prima u. verrutscht nicht,auch nicht beim Wälzen. Der Stoff ist eher luftig u. leicht,meine haben auch bei >25°C in der prallen Sonne nicht drunter geschwitzt. (ich habe eine Bucas-full-neck-Ausreitdecke mit Bauchlatz aus genau dem gleichen Material) Die Decke hat allerdings keinen Bauchlatz,sondern Kreuzgurte. Wenn du allerdings eine richtig stabile,also auch Biss und scheuer-feste Decke haben möchtest,kann ich dir die Horseware Rambo Protector sehr empfehlen: http://www.va-reitartikel.com/Horseware-Rambo-Protector-Fliegendecke Der Stoff ist deutlich stabiler u. fester,aber auch wärmer als die o.g. Bucas. die Decke ist länger+großzügiger geschnitten u. auch der Bauch ist geschützt.

  • Avatar St. Lucia sagt:

    Danke!

    Bauchlatz bräuchte ich eigentlich nicht, da ich die Decken ja nicht für einen Ekzemer brauche. Ich habe allerdings zum Ende der Regenzeit hier schon wieder Probleme mit Insektenstichen. Besonders betroffen davon ist eine meiner spanischen Stuten, die eh zum „selbstverstümmeln“ neigt. Sobald die eine Macke hat, wird daran hemmungslos rumgeknabbert (ich finde immer Speichelspuren an den Wunden) und daran herumgeschubbert. Bei Insektenstichen ist es ähnlich.

    Allerdings habe ich wegen des Schattens auch viele Bäume auf dem Paddock stehen, und die werden natürlich zum schubbern ausgiebig genutzt.

    Bei obiger Stute habe ich jetzt etliche Stiche auf dem Mähnenkamm gefunden. Dabei ist mir aufgefallen, dass nur sie dort gestochen wird (sie trägt die Mähne beidseitig und hat dadurch einen Scheitel. Ich habe jetzt angefangen, die Mähne auf nur einer Seite zu lassen und bilde mir zumindestens ein, dass sie keine neuen Stiche mehr auf dem Kamm hat.

    Mir geht es darum die Pferde in den Monaten Oktober bis Dezember, dann wenn die Insektenplage also am größten ist, vor den Stechviechern zu schützen. Da es hier dann aber genauso plötzlich wieder extrem heiss mit Temperaturen um die 30 C werden kann, bräuchte ich also eine leichte, schnell trocknende Decke. Und gleichzeitig eine, die auch ein Schubblen am Baum überstehen würde. Wobei ich fast gefürchte, dass das eine das andere ausschließt. :denk:

  • Avatar ines sagt:

    Horseware Rambo Pony Sweetitch Hoody – Ekzemerdecke

    so heißt die laut suchfunktion im internet. hat auch fiesestes fellchenkraulen überstanden und zwei jährlinge dich sich mitziehenlassen haben (in die decke gebissen und dann mitschluren lassen 8o ) sieht doof aus mit der mütze, ist aber genial. stute hat darunter nicht geschwitzt ❗

    (und ich kann die schrift nicht mehr ändern :panik: )

  • Avatar moppel sagt:

    Die Rambo Sweet itch hoody ist wenn ich das richtig sehe das gleiche Material wie die Rambo Protector.

  • Avatar Tierfan sagt:

    Hatte die BuzzOff Fliegendecke (ohne Full Neck)diesen Sommer das erste mal im Einsatz und war begeistert. Sitz gut, bleibt auch nach ausgiebigem wälzen noch dort, wo sie sein soll, trocknet schnell wieder und auch bei Hitze hat das Pferd nur wenig drunter geschwitzt. Hatte aber das Gefühl, dass es bei direkter Sonneneinstrahlung mit Decke (es geht hier um einen Rappen) angenehmer war, als ohne.

  • Avatar Tomte sagt:

    Hallo!

    Ich habe auch die Buzz Off, die hatte ich für Horowitz in den letzten 2 Sommern.

    Die Decke ist prima, bisher noch nichts dran. Wälzsicher und rutschfest.

    Da Horowitz auch ein Rappe war :seufz: , hatte ich auch das Gefühl, dass er mit Decke deutlich kühler war in der Sonne als ohne.

    Ich kann die Decke empfehlen. :thumbsup:

    Lieben Gruss

    Viola

  • Avatar St. Lucia sagt:

    Prima, das hört sich ja alles gut an! Ich brauche die Decke ja auch hauptsächlich für einen Rappen. Zudem hätte ich wohl noch den Vorteil, dass die in der Sonne nicht so ausbleicht, oder?

    Ich glaube, ich werde mir jetzt mal eine zur Probe bestellen und später dann, wenn sie sich bewährt, mehr….

  • >