Eiweißgehalt des Heus im Vergleich

By Anuschka86 | Fütterung

Diese Seite bewerten

Hallo zusammen!
Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage an euch. 😀
Ich habe nun 1,5 Jahre in Andalusien gelebt und nun vor 2 Monaten meinen Lusitano mit nach D geholt. Nun haben wir, seit er hier ist, immer mal mehr mal weniger Probleme mit angelaufenen Hinterbeinen. Der Tierarzt meinte nun er bekomme zu viel Eiweiß ab.
Ich versuche ihn hier möglichst genauso zu füttern wie in Spanien. Er bekommt morgens und abends sein Kraftfutter und eine große Portion Heu.
In Spanien bekam er Haferheu bzw. Triticale (eine Mischung aus Weizen und Roggen) als Heu und sein Kraftfutter.
Ist es wirklich so, dass unser deutsches Heu so viel mehr an Eiweiß enthält als das spanische Haferheu? Ich war immer der Meinung das Haferheu und insbesondere das Triticale wäre so gehaltvoll..? Gerade das Triticale war in Spanien ziemlich verschrieen in der Pferdefütterung, da bei einem etwas zu viel es schnell mal zu einer Rehe kommen könnte.. :/
Was meint ihr? Bin ich da wirklich so falsch mit meiner Einschätzung? 😐
Achja, er geht noch nicht aufs Gras.
Liebe Grüße

>