Dürfen Pferde gleich nach dem grasen gerritten werden??

By testadmin | Allgemein, sonstiges

Diese Seite bewerten

Dürfen Pferde gleich nachm grasen geritten werden??ist da dann kolikgefahr??
Müssen sie ne 1-2stündige verdauungspause haben??
ach und wann ist eig überhaupt Kolikgefahr?? :denk:

  • Avatar Julanka sagt:

    Nun ja, kommt darauf an wieviel Gras sie gefressen haben. Du magst ja mit vollem Bauch auch keinen Sport machen, Oder?

  • Avatar Kathi=) sagt:

    ne eher nich 😀
    also ich mein wenn ich sie aufm ausritt so 10-20 min grasen lass, ob des dann gefährlich wird oder so…

  • Avatar littlesheep sagt:

    Da Pferde, zumindest wenn sie ganz auf der Weide sind, eh ganztags fressen (mit Pausen natürlich), ist das kein Problem. Sowas wie Verdauungspausen brauchen sie nicht, längere Fresspausen sind sogar eher schädlich für den Pferdedarm. Man sollte vielleicht nicht grad richtig intensives Training direkt nach einer großen Fütterung ansetzen, aber sicher kann man sein Pferd von der Weide holen und dann ganz normal reiten (macht ja jeder, der sein Pferd artgerecht auf der Weide oder im Offenstall mit freier Rauhfutterzufuhr hält andauernd).

  • Avatar Mumpitz sagt:

    also ich mein wenn ich sie aufm ausritt so 10-20 min grasen lass, ob des dann gefährlich wird oder so…

    Nein, ganz sicher nicht.

  • Avatar Granado sagt:

    längere Fresspausen sind sogar eher schädlich für den Pferdedarm.

    …für meinen auch :eat: :eat: 😀

  • Avatar JAusten sagt:

    Da mein Pferd im Winter ganztägig Heu und jetzt Gras hat, mache ich mir diesbezüglich keine Gedanken. Der wird geritten.

  • Avatar littlesheep sagt:

    längere Fresspausen sind sogar eher schädlich für den Pferdedarm.

    …für meinen auch :eat: :eat: 😀

    Kleines bischen OT, paßt aber grad zu den Freßpausen – Brauni und Paul waren gestern beim Zahnarzt und da gab’s insgesamt (inkl. von der Weide holen, auf TÄ warten, Behandlung und Wartezeit wegen Betäubung) dreieinhalb Stunden Freßpause – das hat jetzt zwar nicht dem Darm geschadet, aber der Stimmung ganz massiv – Paul war stinksauer und hat beim Zurückbringen auf die Weide ständig versucht, nach meinem Arm zu schnappen, weil ich mich auch noch erdreistet hab, kurz mit einer anderen Einstellerin zu sprechen … :maul: :motz:

    😀

  • >