Charakterköpfe

By Alba | Allgemein

Diese Seite bewerten

Weil mir die Anregung im „Fragen Sie Frau Mau“-Faden sehr gut gefallen hat und weil ich – selbstverständlich – auch einen wertvollen Beitrag zu leisten habe, fange ich mal an:

Friesenstute Gilla Stb. gen. Alba, geb. 1994 Naen x Wessel

http://i274.photobucket.com/albums/jj277/Albainoperandum/012.jpg

Das Foto wurde im April aufgenommen, am Tage des Umzugs in die Seniorenresidenz. Alba hat mit ihren 17 Jahren – wie ich finde – schon sehr viel Weiß am Kopf, allerdings hat sie auch wirklich früh angefangen, weiße Haare zu bekommen. Wahrscheinlich bin ich für die meisten verantwortlich. :S Im zarten Alter von sieben Jahren tauchten die ersten unter dem bescheidenen Schopfhaar auf, zwei Jahre später bekam sie – erst zaghaft, dann immer deutlicher – weißes „permanent makeup“ über den Augen. Mittlerweile bewegen sich beide Partien deutlich aufeinander zu, am Körper findet sich sonst so gut wie kein weißes Haar. Ich muss wirklich sagen, dass mir der Kopf meiner Herzensstute mit den Jahren immer besser gefällt. Ich hoffe, euch auch noch mal ein Foto von der 30jährigen Alba zeigen zu können.

  • Avatar bibo sagt:

    Hey Alba vielen Dank fürs Eröffnen des neuesn Threads. :thumbsup:

    Deine Alba hat wirklich ein sehr hübsches Gesicht, komme irgendwie ins Schwelgen wenn ich so einen Charakterkopf eines Friesen sehen und das Weiss macht sie einfach nochmal interessanter.

    Ich versuche in den nächsten Tagen ein Foto von meinem auch schon etwas ergrauten Herrn zu machen, er ist 13 und hat auch schon nette, weisse Augenbrauen. 😀

    Ich hoffe, wir bekommen hier eine nette Galerie von „Grauen Eminenzen“ zusammen, wäre super. 🙂

  • Avatar bibo sagt:

    Habe mal schnell eben meinen Computer durchforstet. Und zwei aktuelle Fotos (ca. 2 Monate alt) gefunden.

    Hier mein ergrauter Teade, ich finde die weissen Augenbrauen stehen ihm gut.

    Friesenhengst Teade fan de Pratykskoalle geb. 1998, Tamme x Hearke

    Wenn ich mich recht errinnere war ja der legendäre Hearke auch sehr grau im Alter, vielleicht haben sich die „Grau-Gene“bei Teade durchgeschlagen. 😀
    Das mit den grauen Haaren hat übrigens vor ca. 3 Jahren begonnen, als er ca. 10 Jahre alt war. Es wird bei jedem Fellwechsel mehr. Ich bin gespannt, wie er mit 20 aussehen wird. :ja:

  • Avatar Alexa69 sagt:

    Das ist zwar nicht mein Pferd, aber das einer ganz lieben Freundin und ich hab das Foto gemacht. Friesenwallach von Hearke, geb. 1983 Ein ganz würdiger alter Herr. :love: Und das ist mein Bernie, geb. 2000, von Jakob. Der Ausdruck ist auch typisch für ihn. Er bekommt schon weiße Stichelhaare im Gesicht (vielleicht liegts an mir? :rolleyes: ). Kein Friese, aber auch ein ganz tpyischer Charakterkopf. Mein Bo….

  • Avatar bibo sagt:

    Hey Alexa, der Friesenwallach Deiner Freundin sieht echt klasse aus! :love:
    Vorallem wenn mir sein biblisches Alter anschaue, toll, dass er so alt werden durfte und dabei einen sooooo charmanten grauen Kopf bekommen hat.

    Bernie und Bo sind allerdingt auch zwei Charakterköpfe. Auf dem Foto sieht man Bernies Stichelhaare nicht. 😀

    Vielleicht passt sich Dein Pferdchen einfach an Dich an mit den grauen Haaren…. 😉 Wie der Herr so das Gescher…. 😛 Bei mir könnte es so sein….*gradmalmeinegrauenhaaresuchengeh* :panik:

  • Avatar M_N_ sagt:

    So hier mal ein schöner Charakterkopf von mir, also von mir fotografiert… 😉 Die Fotos sind ganz aktuell, keine 5 Stunden alt. Ich denke die Besitzerin wird auch in Kürze auftauchen und etwas zu dem Pferd schreiben. :ja:

  • GidranX GidranX sagt:

    seeeeeeehr schön.. :bravo:

  • Avatar maurits sagt:

    8o 8o 8o
    Der Gerrit :love:
    Mein lieber Gerrit auf der Weide, 17 Jahre alt und schon ziemlich grau. Aber was für ein tolles Pferd er ist. Gerri wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben.

    Danke für diese wunderschönen Fotos!

  • Avatar Pelle sagt:

    Sehr schön! :thumbsup:

  • Avatar jaara2008 sagt:

    M_N, diese Fotos finde ich unglaublich toll!!! Was für ein Pferd!

  • Avatar nessi sagt:

    wie weise er ausschaut! :thumbsup:

  • Avatar M_N_ sagt:

    Danke… 🙂

  • Avatar Red Setter sagt:

    Das erste Foto :love: was für eine Ausstrahlung!

  • Avatar dat_julschen sagt:

    Ja, die sind echt toll geworden.

    Wenn man bedenkt, das der Fotograf sich zwischendurch mit einem anderen sehr neugierigen Friesentier zutun hatte, der unbedingt wissen wollte , was der Typ mit der Kamera da eigentlich macht 😀

  • Avatar maurits sagt:

    Du meinst das Schlossgespenst im weissen Umhang, welches für einen Apfel astreine Dressurlektionen hinlegt wie „aus dem Stand angaloppieren, Übergang zum starken Galopp, daraus Halten am Punkt, den Apfel dabei auf Maulhöhe passend anvisiert“?
    das ist wirklich wieder mal typisch Maurits. Auch die Nähe zum Fotografen. Maurits bekommt alles mit und lässt sich nichts entgehen.

  • Avatar M_N_ sagt:

    Wobei Gerryt mir ja auch nachlief wie ein Hund sobald ich meinen Standort wechselte 😀
    Der war auch auf Kuschelkurs…

  • Avatar Friesenfrau sagt:

    BOAH ist der schön :herz: Ganz toller Ausdruck, den find ich klasse 8o

  • Avatar maurits sagt:

    das sind meine VWs(verwöhnte Weiberpferde) die suchen immer Nähe.

  • Avatar dat_julschen sagt:

    das sind meine VWs(verwöhnte Weiberpferde) die suchen immer Nähe.

    Jap und wehe du versuchst von Frau Mau weg zu reiten 😀

  • Avatar Alexa69 sagt:

    :love: :love: :love: :love:
    So schön ist er!

  • Avatar bibo sagt:

    @M_N_: Tolle Fotos, Kompliment! :ja:

    Frau Mau Dein Pferd schaut echt sehr weise, aus, wirklich ein echter Charakterkopf….dass er mit 17 schon so weiss im Gesicht ist, bestätigt mir, dass mein Teade wohl gleich weiss sein wird. :love:

    Er ist nun 13 und wenn Du Dir am Anfang des Threads seine Fotos anschaust, siehst Du doch auch recht viel weiss über seinen Augen.

  • Avatar maurits sagt:

    ich fotografier heute noch mehr alte Friesen hier. Foeke ist noch weisser. Und Falke ist ein Halbbruder von Albas Stute, die hier anfangs vorgestellt wurde.
    Das ist auch interessant. Die Naen-Kinder sehen irgendwie alle gleich aus, besonders wenn sie älter werden.

    lg
    maurits

  • Avatar M_N_ sagt:

    Die zwei hätten wir ja auch noch abkaspern können, gestern. 😉

  • Avatar maurits sagt:

    nächstes Mal 😀 ich wollt nicht unverschämt sein. :red:

  • Avatar M_N_ sagt:

    nächstes Mal 😀 ich wollt nicht unverschämt sein. :red:

    :doh: 😉 😀

  • Avatar maurits sagt:

    dann musst Du auch noch die Brüder fotografieren. :ja: Ich ziehe sie dafür auch aus. :red:

  • Avatar Ervideira sagt:

    Hier möchte ich auch etwas beitragen: Mhjneer Steffen 😀 *1989 Hearke x Mark Mein alter Herr ist, seitdem er 19 geworden ist, in Rente mit rundum sorglos Paket und hat jetzt ein sehr graues Gesicht , ähnlich wie der hier schon gezeigte ältere Herr.. Leider habe ich nur Bilder, als er 18 bzw. 19 Jahre alt war, auf dem Nasenrücken deuten sich die ersten Stichelhaare an, ein Jahr später hatte er schon eine weiße Brille :love: das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/46751/ das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/46752/ Ein Hoch auf unsere ergrauten Herrschaften :drink:

  • Avatar M_N_ sagt:

    dann musst Du auch noch die Brüder fotografieren. :ja: Ich ziehe sie dafür auch aus. :red:

    Ja mach sie nackisch… 😀

  • Avatar Nicoletta sagt:

    Hab auch so einen Grau-Kopf zu Hause.

    Mein Nikolaj, mittlerweile stolze 17 Jahre alt, aber munter wie mein Junger mit 5…

    Glaub das liegt wirklich in der Hearke-Linie mit dem weißen Kopf??? (Reitse x Tjimme)
    :love:

    Ich probier mal ein Foto einzustellen, rechts der Senior und links die kleine Filzlaus 😉

  • Avatar MerlijnCH sagt:

    wunderschön… :herz: :herz:

    *hühnerhautkrieg* :rolleyes:

  • Avatar Ynse sagt:

    Der Gerrit :love: ,seine graue Eminenz.Mit braunstich,und Sabber.Aktuelles vom Mau wäre,falls möglich :daumen: ,schön.Der Halbbruder müßte ja älter sein.Bitte bitte Nahaufnahmen um die Schimmelstellen besser vergleichen zu können mit dem hier :ja:

  • Avatar maurits sagt:

    Maurits ist übrigens kein Halbbruder von Gerrit, aber von Ynse. Ja.
    Mein Gerrit ist ein Reitse x Oepke, der Vater von Maurits ist ebenfalls ein Reitse-Sohn. Er hat keinen Sabber am Maul sondern hellgraue Haare an der Oberlippe. 😀

    lg
    maurits

  • Avatar Ynse sagt:

    uups :tuete: obwohl das echt aussieht wie sabber :S

  • Avatar pfema sagt:

    Hab da auch was…

  • GidranX GidranX sagt:

    Ein wunderschöner Kopf! :love: Also der vom Pferde.. 😀

  • Avatar dat_julschen sagt:

    Hab da auch was…

    dafür könnt ich dich knutschen :hug:

    :love:

  • Avatar Sommersprosse sagt:

    Ich hab auch jemanden mit Charakterkopf. Dieses tolle Foto hat die liebe Adelheid gemacht, vielen Dank nochmal dafür! 🙂

  • Avatar Alba sagt:

    ich fotografier heute noch mehr alte Friesen hier. Foeke ist noch weisser. Und Falke ist ein Halbbruder von Albas Stute, die hier anfangs vorgestellt wurde.
    Das ist auch interessant. Die Naen-Kinder sehen irgendwie alle gleich aus, besonders wenn sie älter werden.

    lg
    maurits

    Auf die Bilder freue ich mich! Ich habe insgesamt soooo wenig von Albas Verwandschaft gesehen.

  • Avatar bibo sagt:

    @Dani Dein Riekus gefällt mir. 🙂

    Wie ist seine Abstammung, gehört er auch in die Reihe der Hearke Abkömmlinge, die ja alle durchwegs früh ergrauen? 😀

  • Avatar maurits sagt:

    der am stärksten ergraute kommt noch. Komplett Hearkefrei.

    lg
    maurits

  • Avatar Friesenfrau sagt:

    Mein 8 jähriger Urur-Hearke Enkel ist an der Stirn auch schon von weißen Haaren befallen. :resp:

  • Avatar M_N_ sagt:

    Du ärgerst ihn zuviel :eye:

  • Avatar Friesenfrau sagt:

    Das beruht dann wohl auf Gegenseitigkeit, denn ich werde mit meinen 23 Jahren auch schon weiss :flucht:

  • Avatar dani209 sagt:

    @Bibo
    Ricks ist soweit ich weiss Hearkefrei.Sein Uropa ist der preferente Wessel 237 ! Mütterlicher -sowie väterlicherseits !!!! Hab ich jetzt erst gesehen!
    Da freut sich der Inzuchtfaktor 🙂

  • Avatar M_N_ sagt:

    Das beruht dann wohl auf Gegenseitigkeit, denn ich werde mit meinen 23 Jahren auch schon weiss :flucht:

    :tuete: :daumen:

  • Avatar Alba sagt:

    …Sein Uropa ist der preferente Wessel 237 ! Mütterlicher -sowie väterlicherseits !!!! Hab ich jetzt erst gesehen!
    Da freut sich der Inzuchtfaktor 🙂

    Vielleicht verdächtigen wir dann die falsche Linie. :denk: Alba ist ja auch aus einer Stute von Wessel und hat – wie erwähnt – bereits siebenjährig deutlich im Gesicht geschimmelt.

  • friesentussi1 friesentussi1 sagt:

    Nix da. Die grauen Haare hast du ihr gemacht! Der Herr daghan hat auch Wessel als Opa ( glaube ich), und der ist fast gar nicht grau ( nur ich leider 8o )

  • Avatar Andrea S sagt:

    Ich pflege ja bekanntlich über Friesentiere zu lästern :red: okeee, es muss ja auch nicht jeder jede Rasse mögen 😉 Und es gibt wirklich nur sehr sehr weniger Friesen, die mir wirklich gefallen, um genau zu sein 2 😀

    Aber DAS habe ich gerade mal spontan geändert, man möge Nachsicht mit mir haben :blinzel:

    Mau, Dein Gerrit ist wirklich einer zum verlieben *seufz* :love: Was für eine Ausstrahlung dieses Pferd doch hat :love: :herz: :love:
    Das ist so ein Pferd (ich sage bewusst nicht Friese), bei dem einen das Herz aufgeht :ja:

  • Avatar maurits sagt:

    Danke, Andrea :hug:
    Du triffst es auf den Punkt. Gerrit ist alt und er ist nicht mehr der gesündeste, aber er ist noch immer ein König unter den Pferden.

    lg
    maurits

  • Avatar Andrea S sagt:

    Gerrit ist alt und er ist nicht mehr der gesündeste

    Und es ist sicher gerade auch das Alter, welches diese Ausstrahlung, die er besitzt, noch verstärkt 😉

    aber er ist noch immer ein König unter den Pferden

    Ich glaube eher, jetzt erst recht 😉 Denn diese weise Ausstrahlung kombiniert mit dem gewissen Fünktchen liebenswert frecher Keckheit, die bekommen sie erst im Alter :ja:
    Und ich tippe mal – korrigiere mich – dass Dein Gerrit als kerngesunder junger Knabe sicher einiges an Witz an den Tag gelegt hat :flucht: :flucht: 😀

  • Avatar maurits sagt:

    nicht nur als junger Knabe, als alter auch :ja:

    noch immer.
    Spezialität: Beim von der Weide holen blitzschnell an den anderen vorbeihuschen, in den Stall flitzen und die Futtertröge in den Boxen plündern.
    Oder auch: auf der Weide im Vorbeigehen die anderen fies in den Hintern kneifen und unbeteiligt weitergehen mit dem Gesichtsausdruck der sagt „Ich wars nicht“ :resp:

  • Avatar maurits sagt:

    @dani, ich finde die Fotos von Riekus im Vergleich zu Gerrit interessant, beide sind Enkel von Oepke 266. Und ich finde das eine gewisse Ähnlichkeit nicht zu verleugnen ist, vielleicht mag sich auch MerlijnCH noch zu Wort melden, ihr Merlijn war ein Oepke-Sohn.
    Ricksie ist väterlicherseits, Gerrit mütterlicherseits ein Oepke-Enkel.

    Und ich möchte bitte alle anderen Fotos hier nicht schmälern, ich bin ganz begeistert, u. a. auch von „Steffen“, der ja zufälligerweise auch über Hearke an Gerrit verwandt ist.

    lg
    mau

  • Avatar dani209 sagt:

    @maurits, stimmt!
    Ich finde Deinen Gerrit auch wunderschön,ebenso wie mein Ricks! Die haben den gewissen Ausdruck!
    Und Ricksie ist auch so ein Schlitzohr wie Dein Gerrit! Immer zu Schabernack aufgelegt! Aber nie blöd im Kopf dabei! :love:

  • Avatar Alba sagt:

    der am stärksten ergraute kommt noch. Komplett Hearkefrei.

    lg
    maurits

    Wo? Wann? Ich schaue so gerne die Bilder von den ergrauten Eminenzen!

  • Avatar maurits sagt:

    hier ist er, Foeke, geboren 1993, Ritse x Teake das-spanische-pferd.de/pferdeforum/Attachment/47648/

  • Avatar Alba sagt:

    Wow! Der ist ja wirklich ordentlich „in Ehren ergraut“ – und nur ein verträumtes Jährchen älter als Alba. Der fehlen die weißen Haare auf dem Nasenrücken noch. Ich bin gespannt auf nächstes Jahr!

    Vielen Dank für die vielen tollen Fotos von den „älteren Herrschaften“!

  • Avatar maurits sagt:

    man sieht unter dem Schopf seine Stirn nicht, die ist schneeweiss…..

  • Avatar andrea321 sagt:

    Hier mal unser Köpfchen…..zwar nicht grau…aber trotzdem ein Charakterkopf wie ich finde…. Gunnar geb 08.05.2010 Olof X Jakob

  • Avatar maurits sagt:

    Schönes Pferd, Andrea!

    lg
    mau

  • Avatar andrea321 sagt:

    Danke…..

    Für mich ist er auf jedenfall der Beste 😀 😉

  • Avatar maurits sagt:

    er ist einer der letzen Olof-Söhne.
    Schön!
    So „altes Blut“, wird immer seltener.

    lg
    mau

  • Avatar Alba sagt:

    Ich mag ja diese konvexen Kopflinien extrem gut leiden! Wirklich sehr schönes Pferd, Andrea!

  • >