Blue Hors Matine ist tot

By Sue | Archiv: Allgemeine (Pferde)Themen

Schade um diese tolle Stute ;( http://www.eurodressage.com/news/dressage/europe/2010/den_bluehorsmatine.html

  • Castellano sagt:

    Das Pferd hatte echt kein Glück im Leben 🙁

  • Sue sagt:

    Nein, irgendwie passt das zu ihrer ganzen Geschichte :seufz:

    Hier für die, die nicht so gerne alles in Englisch lesen http://www.horsesandsports.de/2010/01/25/blue-horse-matine-ist-tot/
    schade mehr Zeit in der Ausbildung und sie wäre vielleicht auch nicht so anfällig gewesen…

  • Bille21 Bille21 sagt:

    Schade um ein tolles Pferd ;(

  • VerenaR sagt:

    Das hatte ich ja noch gar nicht gehört – was für ein Verlust. :seufz: Sie hatte enormes Potenzial, auch wenn mir die Art, wie sie vorgestellt wurde, doch nicht immer so gefiel, dafür konnte sie ja nix. Die Stute war ein Kracher und hätte noch einiges mehr leisten können. Nicht mal mehr als Zuchtstute kann sie sich vererben – das ist besonders schade. 🙁

    LG
    Verena

  • horsman sagt:

    R.I.P.
    ohne Rollkur und Turnierdressurwahn.

  • Cubano9 sagt:

    Horsmän – bei allem Verständnis für Deine Kritik. Dieses Pferd starb auf der Winterweide. Ein tragischer, aber dennoch völlig normaler Unfall, der auch unseren Pferden jeden Tag passieren kann. Also finde ich da gerade mal keinen Zusammenhang mit Rollkur und Co,

  • horsman sagt:

    Ich hab auch keinen Zusammenhang hergestellt.

    Das arme Tier war ja schon kurz nach der WM spochtuntauglich dressurmäßg gesund geritten worden.

  • lindaglinda sagt:

    weißt du horsi, meistens kann ich über deinen müll ja herzhaft lachen. aber an tagen wie heute könnte ich so reinschlagen.

  • MerlijnCH sagt:

    geht mir ähnlich !

  • nine21 sagt:

    oh nein oder?

    Das war echt ein tolles Pferd..

    Ich habe sie einige male gesehen und sie war echt ganz toll!

    schade das sie nichtmal was von ihrem talent weitergegeben hat..

  • träumel sagt:

    :thumbsup: linda

    tut mir sehr leid um das Pferd..
    und mir is jetzt auch unwohl…Schnee Winter Beinbrüche :panik1: da bekomme ich echt Panik :look: :seufz:

  • Bille21 Bille21 sagt:

    und mir is jetzt auch unwohl…Schnee Winter Beinbrüche da bekomme ich echt Panik

    Träumelchen :hug: :hug: :hug:

  • träumel sagt:

    :hug: :hug:

  • Sue sagt:

    und mir is jetzt auch unwohl…Schnee Winter Beinbrüche :panik1: da bekomme ich echt Panik :look: :seufz:

    *knuddel* Aber es zeigt einfach auch das es immer und überall und einfach auch jedem passieren kann! Zieh dich deshalb nicht runter! :hug: :friend: :hug:

  • MerlijnCH sagt:

    http://www.bluehors.net/cms/index.php?idcat=6&changelang=1

    irgendwie schaut sie da so süss, aus so puschelig, ganz einfach ein normales Pferd :herz: :love:

    Echt schade…ich wäre gespannt gewesen auf ihre Nachkommen. Sie hätte 2010 gedeckt werden sollen, komisch, wie nett die da gehalten wurde, gar mit einem Kumpel auf der Weide, wo doch sonst der Geldgier wegen Embryo-Transfer gemacht wird 8o und immerhin ist sie auch 13-jährig geworden 😉 , hat also diese leidigie Pferdeforen-Statistik vom Durchschnittsalter von 7 Jahren glatt durchbrochen :na: .

    @träumel
    *festedrück*…nicht drübernachdenken…Unfälle können einfach passieren :hug:

  • träumel sagt:

    :hug: danke.. :friend:

  • Cubano9 sagt:

    Nein Horsmän, Matinee wurde auch nicht untauglich geritten, sie hatte einen Unfall beim Transport. Auch wenn natürlich schon damals, 2007, die Gerüchteküche zum Brodeln kam…

  • Aza sagt:

    wirklich sehr schade.. die Stute hatte ja echt Pech.

  • Mosquetero sagt:

    Beinbruch auf der Winterweide… Hat das nicht auch schon Renaissance Fleur die Karriere gekostet?

  • Lucero sagt:

    Wirklich schade ums Pferd!
    Was man auch immer vom Gereit halten mochte. Aber immerhin kam sie offensichtlich auf die Weide… Hätte ich nicht gedacht.

  • >