Beteiligung für PRE Hengst gesucht

By EveM | Andalusier Forum

Diese Seite bewerten

Hallo,

bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen:

Bin 48 Jahre alt, lebe seit 7 Jahren auf Gran Canaria, reite und habe selbst Pferde (auch im Elternhaus) seit ich 8 Jahre alt bin. Da ich auch nach der Auswanderung nicht auf ein Pferd verzichten konnte, habe ich mir einen Mix gekauft. Mein Pferd ist auf einem kleinen Gestüt eingestellt und nun sind wir auch beim Thema. Der Spanier und Stallbesitzer hier (gebürtiger Andalusier) züchte feine PRe's und leider ist der Markt seit einigen Jahren komplett eingebrochen hier auf der Insel. Früher haben sich seine Nachzuchten mehr oder weniger per Mundpropaganda verkauft. Da ich Pferde liebe und der Meinung bin, dass jeder schlechte Platz in D besser ist, als hier auf dieser staubigen Insel, helfe ich dem Züchter bei der Vermarktung seiner Pferde. Es ist mir auch schon geglückt, einem Hengst ein suuuuuuuuper tolles zu Hause in Deutschland zu verschaffen.

So, aber jetzt kommen wir zum Punkt. Aktuell gibt es hier vor Ort 2 Hengste, die dringend verkauft werden müssen, weil sie jeden Monat auch mit Beritt einfach zu viel Geld kosten. Einen davon, könnte ich echt günstig kaufen. Und wenn ich sage „günstig“ dann meine ich günstig. Er ist auch schon im Internet, aber Interessenten weit und breit nicht zu sehen.

Nun wäre meine Idee ich würde ihn kaufen, auf meine Kosten nach Deutschland verbringen und nun suche ich einen Partner/in, welche die Möglichkeit hat ihn unterzustellen und zu reiten, bis er verkauft ist. Gewinn wird dann aufgeteilt. Einzelheiten gerne auch per PN. Was meint Ihr? Leider habe ich in Deutschland niemanden, dem ich so einen Deal anbieten könnte.

Zum Hengst: geb. 2008, Top Abstammung Fundacion Real Escuela Andaluza Del Arte Ecuestre, Spanische Champions im Pedigree, Halbbruder International erfolgreich, Aussbildungsstand gut angeritten

Liebe Grüße,
Evelyn

(34) comments

Add Your Reply
>