All Posts by octävchen

About the Author

Pferde im Hagel ???

By octävchen | Haltung und Pflege

Diese Seite bewerten Gestern hatten wir ein richtig starkes Gewitter. Der Wetterbericht hatte ja schon Starkregen, Hagel und Sturm angekündigt. Normalerweise hole ich meine Pferde dann von der Weide, wenn sich das Unwetter ankündigt. Gestern ging das aber so schnell und meine kleine Tochter machte grad Mittagsschlaf, so dass ich nicht mal schnell zu Stall […]

Weiterlesen

zäher, blutiger Ausfluss bei tragender Stute

By octävchen | Zucht

Diese Seite bewerten Hallo! Meine Stute ist ja nun im 10. Monat tragend und hat noch gute 7 Wochen bis zum Geburtstermin. Heut morgen dann der Schock…..ich bemerkte rings um die Scheide eingetrockneten blutigen Schleim. Ich hatte gehofft, dass das alles war und ich mir keine größeren Gedanken machen muß, aber vorhin war wieder neuer […]

Weiterlesen

Stute mit Hakenzähnen- wirklich nie rossig ???

By octävchen | Zucht

Diese Seite bewerten Hallo !!! Ich hab grad ein Problem. Ich wollte dieses Jahr meine junge (7 Jahre) Stute zum ersten Mal decken lassen. Seit Wochen beobachte ich sie, doch sie scheint einfach nicht in Rosse zu kommen. Ich bin mit ihr auch schon mehrfach direkt zum Hengst gefahren um sicher zu gehen, aber immer […]

Weiterlesen

Harz tropft- wann kommt das Fohlen???

By octävchen | Zucht

Diese Seite bewerten Hallo, am 27.02. ist Abfohltermin bei meiner Stute. Seit letzten Dienstág hat sie Harztröpfchen am Euter. Seit gestern Nachmittag tropft das Harz regelrecht, es sind keine eingetrockneten Tröpfchen mehr. Nun warte ich natürlich ganz gespannt. Die letzten Nächte hab ich mir schon um die Ohren geschlagen aber es tut sich bis jetzt […]

Weiterlesen

gefrorene Weide- schädlich???

By octävchen | Fütterung

Diese Seite bewerten Hallo, jetzt, wo wir morgens wieder Frost haben, stelle ich mir wie jedes Jahr die Frage: Ist es für Pferde eigendlich schädlich, das gefrohrene Gras zu fressen? Ich warte morgens nach Möglichkeit immer bis die Sonne die Wiese aufgetaut hat, bevor ich meine Tierchen auf die Wiese lasse. Es gibt aber auch […]

Weiterlesen
>