Noblesa das Nasentier

By Valioso | Pferde bis 4 jahre

Ich habe mich dazu entschlossen auch
einmal ein Ausbildungstagebuch zu führen und zwar über meine
Noblesa. Die wenigsten hier werden schon einmal von ihr gehört haben
und daher werde ich mein Nasentierchen zuerst einmal vorstellen. Aber
dazu muß ich etwas weiter ausholen.

Nachdem Weihnachten 2005 meine Jawara
so überraschend gestorben war (sie hatte eine Dünndarmlähmung und
konnte trotz 2 OP`s nicht gerettet werden) ;( und ich mit ihrem Tod
nicht abschließen konnte :seufz: entdeckte ich 2008 im Internet (wo sonst 😀 )
eine Verkaufsanzeige: Lipizzaner x Lusitano Stutfohlen. Die gleiche
Mischung die auch Jawara war.
Ich mußte dieses Pferdchen kennenlernen :hech: . Also fuhr ich mit meiner Nachbarin nach Holland um mir
die Kleine anzuschauen. Sie war gänzlich anders als Jawara (und das ist auch gut so) aber sie nahm mich trotzdem sofort gefangen :herz: . Meine Nachbarin (selbst Besitzerin von AV und QH) war schockiert von ihrem
Profil :flucht: aber ich fand sie toll.
Und so zog Noblesa 2 Monate später nach dem Absetzen bei uns ein. :hurra:
Noblesas Vater ist der Lusitano Hengst „Marialva“ von Dital aus der Galega
und ihre Mutter ist die Lipizzanerin FavoryXXV-14/5 von Maestoso XXIX-21 aus der Favory
XXV-14. Eingetragen ist sie beim Lipizzanerstamboek Vereniging Nederlande im Bijboek.

Noblesa wuchs bei uns in der
Stutenherde mit den anderen Jungpferden auf und entwickelte sich – am meisten entwickelte sich der Kopf :panik1: . Das sie ein Ramsköpfchen bekommen würde bzw. schon hatte sah man natürlich schon als Fohlen
aber in den ersten zwei Jahren wurde dieser immer ausgeprägter.
Als die Züchterin mich 2009 einmal besucht sagte sie wörtlich „es tut mir sehr sehr leid“ :outlaugh: .
Mich hat dieser Kopf allerdings nie wirklich abgeschreckt. Ich wußte/hoffte das aus diesem Eselchen noch
ein Schwan werden würde (die Hoffnung stirbt zum Schluß).
Im letzten Jahr nun hat sich Noblesa noch gut entwickelt (sie ist so langsam an ihre Nase herangewachsen) und ab nächste Woche beginnt der Ernst des Lebens – sie wird angeritten :attack: .
Ich bin schon soooooo gespannt wie sie sich macht.

(25) comments

Add Your Reply
>