Marcessa – die Sanfte

By testadmin | Pferde ab 4 Jahre

😀

Ich kriege das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht. 😀

Es ist wahr, ihr könnt mir ruhig glauben. Ich weiß, ihr kennt diese junge Stute u.a. aus dem Stutenthread. Die schöne Marcessa ist immer noch Marcessa, nur ihr Zuhause ist seit gestern woanders. Nämlich bei mir! :love: :love: :love:

Gestern haben wir sie bei Tanita abgeholt (vielen lieben Dank an dich Dagmar!). So ganz vom Elternhaus weg wollte sie nicht, beste Futtermaschine der Welt, Mama und Bruder und all die süßen Hunden, neeee, das wollte sie nicht. Aber nachdem Tanita ihr sagte, es ist schon ok wenn sie mit mir mitfährt, ging sie dann auf dem Anhänger und stand dann ganz brav die ganze Strecke nach Hause. Natürlich landeten wir mitten im EM-Wahn, Autobahnen dicht bis geht nicht mehr, insgesamt anderthalb Stunden. Also eigentlich ein klacks. Nur Marcessa kannte das ja nicht so. Aber sie hat alles gut überstanden und steht nun erstmal und mampft auf der Weide. Die Mädels lernen sich nun langsam aber sicher kennen.

Heute habe ich sie schonmal ein wenig mit ihrem neuen Zuhause vertraut gemacht, und sie hat nun alle neue Futter-Roboter kennengelernt. Die findet sie ganz prima. Ansonsten ist sie wirklich gant locker drauf und nimmt ihre Umgebung neugierig aber gelassen unter die Lupe. Ihre sanfte Art hat schon Eindruck hinterlassen. 🙂

Ich freue mich so sehr und kann es kaum fassen dass Marcessa nun bei mir ist. Ich bin sehr gespannt wie es sich mit uns so entwickelt. Und wie sie sich entwickelt. :love:

Hier nun ein paar Beweisfotos. Ich bin noch lange nicht so gut mit der Kamera wie Juliane Meyer, aber dennoch besser als Cube, denn ich kriege wenigstens das ganze Pferd, klar und deutlich vor der Linse. :nase:

Verliebte Grüsse
Tina

(88) comments

Add Your Reply
>