Gandhi der II.

By Raglan | Pferde ab 4 Jahre

Nachdem unser Ponyopa ja leider Anfang des Winters im Alter von 28 Jahren eingeschläfert werden mußte, machten wir uns dieses Frühjahr gezwungenermaßen auf die Suche nach einem neuen Partner für unsere Stute – sie ist leider sehr leichtfuttrig und sollte ihre Freizeit ja nicht allein auf dem Paddock verbringen…gefunden haben wir ein “Reitschwein” namens Gandhi 😀 15 Jahre alt und ein Mix aus Pony, Hafi und Trakki…und vor allem MEGAFETT :rolleyes:

Da wir schon einen Gandhi haben ist er nun Gandhi der II.

Keine Ahnung, wie man es schafft ein Pferd so fett zu füttern, aber es scheint zu gehen – das Pony sieht vorn übrigens genauso aus wie hinten, dh. seine Brust hat die gleiche Form wie sein Poppes 😀 alles schön fett halt.

Leider ist er auch so fett, dass an einen Sattel nicht mal zu denken ist. Inzwischen hat er zwar schon etwas abgenommen, aber es ist noch ein langer Weg bis zu einer normalen Figur. Die (Mager)weide sieht er nur ca. 3 Stunden am Tag, die restliche Zeit verbringt er mit seiner Dame des Herzens auf dem Sandpaddock – und ich muss sagen, dass Pony haßt mich dafür (sein Gesicht spricht Bände) :bite: vor allem, da ich auch noch diese Spielverderberin bin, bei der auf einmal Unterordnung an der Tagesordnung steht – da muss der geübte Ponydickschädel halt meistens zurückstecken.

ABER er hat auch seine guten Seiten – er ist super toll mit Kindern. Sie können ihn putzen und er dreht brav und artig seine Runden mit ihnen, da bin ich dank doch mit recht stolz auf das Dickerchen :ja:

(40) comments

Add Your Reply
>