Janosch mein Seelenpferd

By Akascha | Pferde ab 4 Jahre

Mein Janosch ist ein Orlow-Traber x russischer Trakehner, er ist jetzt 14 1/2 Jahre bei mir und zählt 17 Lenze, er ist ein Klopphengst, dabei aber eher unauffällig, nur selten kochen die Hormone über! Als ich ihn kaufte, war er bissig und ein Schläger, er kam vom Transport von Polen Richtung Italien und sollte dort auf den Teller!
Ich habe, nachdem ich gemerkt habe, dass er noch ein “Baby” ist nur am Boden mit ihm gearbeitet…………etwa 2 Jahre……….aber nicht mit Longe! Damals hatte mir jemand das Buch von Hempfling geschenkt und ich probierte alles mögliche daraus aus………..Janosch reagierte perfekt…………………außer das mit dem Individualabstand, der ist bei ihm Nase an Nase!
Ich begann Janosch herkömlich englisch zu reiten, war nix zu holen bei ihm, er fand es nur blöd, Western Trainer……….auch ein griff ins Klo………………dann lernten wir Thiess Witt kennen und der gab einen super Unterricht………….klassisch iberisch und auch Zirkuslektionen……………….das Eis war gebrochen, Janosch fing an mit zu machen!
Seit 5 Jahren habe ich meine Pferde in Eigenregie stehen, Janosch hat sich als prima Kinderpferd entpuppt, mit Kindern drauf ist er sowas von brav, nicht ein Zucken oder Hüpfen, kommt ein Kind ins Rutschen, versucht er es aus zu gleichen!
Am 23.12.06 mußte er mit schwerer Kolik in die Klinik………………………ich habe so eine Angst um ihn gehabt! 3/4 mtr. Dünndarm hat er bei der Aktion verloren und stand eine Woche auf Intensiv, danach noch 2 weitere Wochen nur für Medis! Dann kam er endlich wieder nach Hause! Seitdem freue ich mich noch mehr, wenn ich ihn sehe! Er ist unbezahlbar und außerdem der beste Rückenmasseur, den es gibt!

(41) comments

Add Your Reply
>