allein in München

By Raglan | Archiv: Smalltalk

Diese Seite bewerten

Da ich mich ja am Sonntag Nachmittag für ein Seminar ins ferne München begeben werde, wollte ich mal fragen, was man da so schönes machen kann bzw. sich anschauen kann, ohne gleich allein in der Großstadt verloren zu gehen :flucht: (ich bin ein LANDEI).

Vielleicht wohnt ja jemand da und kann mir Tipps geben 😀

LG

Becky

  • Avatar AndalusierHaller sagt:

    Total nett ist das Stadtmuseum. :ja: Ich liebe es! Mit der Ubahn zum Marienplatz, Richtung Jüdisches Zentrum laufen. Ist gleich ums Eck.

  • missredcat missredcat sagt:

    das war doppelt :rolleyes:

  • missredcat missredcat sagt:

    Nachdem am WE frühlingshafte Temparaturen herrschen sollen, wäre es bestimmt schön, im englischen Garten zu spazieren – vielleicht hat an dem Tag schon der ein oder andere Biergarten geöffnet.

    LG Babsy

  • Avatar Raglan sagt:

    Ich denke, dann werde ich mich am Sonntag Nachmittag mal in den Stadtdschungel wagen…hoffentlich gehe ich nicht verloren :panik1: aber dann verpasse ich wenigsten das langweilige Seminar 😀

  • Avatar Akascha sagt:

    Ich weiß jetzt grad nicht wie das heißt.
    Riesen Gartenanlage und viele Gewächshäuser……………………………..ich komme nicht auf den Namen, aber die Leute hier aus der Ecke München wissen bestimmt was ich meine.
    Ist total schön dort und wenn ich aus dem hohen Norden in München bin, steht das auf dem Pflichtprogramm.
    Allein das Gewächshaus mit den Kakteen ist der Hammer :ja:
    Bin zwar immer mit Auto dort, aber da fahren auch Busse hin!

  • missredcat missredcat sagt:

    Botanischer Garten 🙂 ?

  • Avatar Akascha sagt:

    :doh: :kowa: man sollte mit Fieber echt im Bett bleiben und nicht versuchen was „Sinnvolles“ zu schreiben :wacko:

  • Helios Helios sagt:

    Ariane, gute Besserun 😉

    Raglan, wenn das Wetter so toll wird, wie angekündigt, dann englischer Garten, geh zum Seehaus, da lässt sich’s ganz schön draußen sitzen 😀

  • Avatar wind sagt:

    Hallo, die Tips kommen vielleicht zu spät, aber wenn Du am Sonntag ein wenig duch die Stadt laufen möchtest, würde ich die Gegend um den Odeonsplatz empfehlen. Den Blick von der Ludwigsstraße Richtung Feldherrnhalle (Odeonsplatz) kennt man aus sehr vielen Filmen, die in München spielen. Sehr schön ist die Theatinerkirche, der Hofgarten (wenn Du etwas verschnaufen möchtest) oder einfach ein Marsch Richtung Marienplatz. Auch der eglische Garten ist sehr, sehr schön! Kannst Du auch vom Odeonsplatz über den Hofgarten und vorbei an der Staatskanzlei zu Fuss erreichen. Irgendwie gibt es so viel, aber das sind relativ zentrale Punkte.

    Viel Spass und verlauf dich nicht! 😉

  • Avatar SCHORSCH sagt:

    bei schönem Wetter in den Hofgarten setzen und relaxen….das hätt ich auch empfohlen; .. die Staatskanzlei- da hab ich lange drin restauriert- lang ist her…….

    ein schönes Wochenende wünscht der

    SCHORSCH

  • >