Abschwitzdecke-Tipps gesucht

By elpaso | Ausrüstung

Moin!
Ich suche eine Abschwitzdecke- gern leicht wärmend- mit KREUZGURTEN…sehr gute Abschwitz-/Materialeigenschaften sind wichtig, Farbgebung und Preislage eher nebensächlich. Habe momentan eine (1.) von Kavalkade im Gebrauch, die hübsch warm ist und ggf. gut abschwitzen läßt, aber leider keinerlei Gurte hat. Pferd steht also morgens (trotz extra Bauchgurt) gern mal drauf..eine zweite hat Kreuzgurte (Eskadron?), ist aber in den gewünschten Funktionen nicht so…toll.
Was könnt Ihr empfehlen?

Starpferd: Helena schwarze PRE Stute

Spanische Traumpferde

Dein eigenes Jungpferd nachziehen aus einer spanischen Traumstute? Bereits ab 1.500 € (mit Schutzvertrag).

  • EddieTB EddieTB sagt:

    Weatherbeeta hat ein Modell aus Polarfleece mit Kreuzgurten. Die ist wirklich gut.

  • penelope sagt:

    Die Kreuzgurte von der schlechten Decke abtrennen und an die gute dran nähen?

    Oder besteht da ein post-schulisches Trauma gegen jegliche Art der Handarbeiten? 😉

  • elpaso sagt:

    @Penelope… :red: ist ja nix mit Kleber, nä :stein: könnte also rein theoretisch gehen…praktisch sieht es so aus, dass einer dieser Kreuzgurte sich gern mal eigenmächtig aushängt (ich ihn anschließend suchen darf) und so die Mühe nicht wirklich lohnt- will endlich Ruhe haben!

  • Watson Watson sagt:

    Ich hab meinem Buben letzte Woche eine Abschwitzdecke von Busse gegönnt (Everline). Die ist KLASSE und war nicht mal teuer (30 Euronen). Mit Kreuzgurte, Schweifriemchen und ein Halsteil, was man aber auch aufrollen und befestigen kann (gibts aber auch ohne).

  • moppel sagt:

    Material Polarfleece kann ich auch wärmstens empfehlen,Feuchtigkeit wird ruckzuck nach außen geleitet,Pferd trocknet sehr schnell.
    ich hab u.a. eine aus Polarfleece von HKM, mit abnehmbaren Halsteil (per Klett). weiss aber nicht,ob es das Modell noch gibt,hab sie schon seit Jahren. Kreuzgurte hat sie nicht,was mir allerdings sehr recht ist,weil so keine Metallschließen in rumhängenden Heunetzen vertüddern können. ich lass die Decke eh nicht über Nacht drauf,sondern nur in meiner Anwesenheit (mit Deckengurt fixiert).

  • >